Hans Egger wird zum Ehrenmitglied ernannt

von LeserReporter Manuela Wegner aus Meitingen

von links Gerda Perkl (1. Vorstand VGL Langenreichen e.V.) und Hans Egger (Jubilar)

Urgestein Hans Egger wurde an seinem 90. Geburtstag von Gerda Perkl (1.Vorstand VGL Langenreichen e. V.) zum Ehrenmitglied des Verein für Gartenbau und Landschaftspflege Langenreichen e.V. ernannt.

In ihrer Laudatio würdigte Gerda Perkl das außergewöhnliche Engagement des Jubilars. Hans Egger kann, unteranderem, auf  56 Jahre Mitgliedschaft des VGL Langenreichen e.V. zurückblicken. Von 1964 bis 1989 war Hans Egger 1. Vorstand des Gartenbauvereins ehe er sein Amt an Franz Rösner übergab.

Er hat in seiner Zeit als Vorstand nicht nur den Verein auf ein gesundes finanzielles Fundament gestellt, sondern nebenbei auch  noch dafür gesorgt das Langenreichen bekannt wurde. Einer seiner Glanzleistungen war die Anmeldung zum Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden". Durch sein Engagement erzielte Langenreichen den 1. Platz.

Aktuell zählt der Verein 122  Mitglieder (101 Erwachsene und 21 Kinder und Jugendliche)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X