Auto überschlägt sich bei Merching

Auf der Staatsstraße 2052 kam es am Dienstag zu einem schwereren Unfall, bei dem das Fahrzeug eines 38-Jährigen von der Straße abkam und sich überschlug. Der Fahrer blieb dabei glücklicherweise unverletzt, an seinem Wagen jedoch entstand ein Totalschaden.

Ein 38-Jähriger fuhr mit seinem Kleinwagen am Dienstagabend, gegen 21.35 Uhr, auf der Staatsstraße 2052 in Richtung Merching. Kurz vor der Abzweigung nach Brunnen kam der Fahrer ohne Beteiligung eines weiteren Verkehrsteilnehmers von der Fahrbahn ab und überschlug sich dabei. Das Fahrzeug blieb nach etwa 15 Metern in einem Weizenfeld liegen.

Der Fahrer blieb dabei laut Angaben der Polizei unverletzt. Am Weizenfeld sei nach Angaben des Eigentümers ebenfalls kein Sachschaden entstanden. Am Fahrzeug entstand jedoch ein Totalschaden, es musste abgeschleppt werden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
3 Tage 3 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
3 Tage 10 Stunden
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 1 Tag
Wege gehen
1 Woche 3 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
1 Woche 6 Tage


X