Autos auf Parkplatz in Mering aufgebrochen

Am Park&Ride-Parkplatz in Mering wurden drei Autos aufgebrochen.

Ein bislang unbekannten Täter hat in der Nacht zum Samstag in Mering drei Autos  aufgebrochen.
Die betroffenen Fahrzeuge waren versperrt am Park&Ride-Parkplatz am Bahnhof in Mering und St. Afra abgestellt. Der Täter schlug an den Fahrzeugen jeweils die hintere Seitenscheibe ein, um ins Fahrzeuginnere zu gelangen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Hinweise erbittet die Polizei Friedberg unter Telefon 0821/323-1710. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
4 Tage 18 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
5 Tage 1 Stunde
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 3 Tage
Wege gehen
1 Woche 4 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 17 Stunden


X