SPD gratuliert Reiner Heinrich

von LeserReporter Markus David aus Mering
von links: Irmgard Singer-Prochazka, Markus David, Reiner Heinrich, Hans-Dieter Kandler, Jaromir Prochazka

Merings 3. Bürgermeister, Reiner Heinrich, feierte am 19.06. seinen 70. Geburtstag. Die Meringer SPD, vertreten durch den Ortsvereinvorstand Markus David, der Fraktionssprecherin Irmgard Singer-Prochazka und Jaromir Prochazka als Vertreter der AWO gratulierten herzlich zum runden Jubiläum. Als Gratulant des Marktes Mering überreichte der 1. Bürgermeister Hans-Dieter Kandler einen Gruß der Gemeinde und erinnerte an zahlreiche Stationen des Jubilars Reiner Heinrich. Mit Unterbrechungen ist Heinrich seit 1990 im Marktgemeinderat und damit der dienstälteste Rat. Bedingt durch seine frühere berufliche Tätigkeit für die Stadt Fürstenfeldbruck und als 3. Bürgermeister ist er aufgrund seiner Erfahrungen für die SPD Fraktion im Marktgemeinderat ein unentbehrlicher Ratgeber, der sich auch sozial stark engagiert, z. B. in der Arbeiterwohlfahrt oder im Bündnis “Mering ist bunt”. Auf die gemeinsame Zeit und die gemeinsame Zukunft stießen die Gratulanten mit dem Jubilar an.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
2 Tage 5 Minuten
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
2 Tage 6 Stunden
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 5 Stunden
Wege gehen
1 Woche 2 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
1 Woche 4 Tage


X