Auszeichnung „JobErfolg 2019 – Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz“

von LeserReporter Peter Tomaschko, MdL aus Mering

Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko ruft zur Teilnahme auf

Auch in diesem Jahr wird wieder der Integrationspreis „JobErfolg – Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz“ verliehen.
Bereits seit dem Jahr 2005 werden dabei private und öffentliche Arbeitgeber, die besondere Anstrengungen unternommen haben um Menschen mit Behinderung in das Arbeitsleben zu integrieren, ausgezeichnet.
Der Preis ist eine öffentliche Auszeichnung des Bayerischen Landtages, des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration und der Bayerischen Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderung.
„Die Inklusion von behinderten Menschen in Ausbildung und Beruf ist ein Kernanliegen unserer Politik“, so Landtagsabgeordneter Tomaschko und ruft damit engagierte Arbeitgeber zur Bewerbung auf.
Bewerbungsschluss ist der 15.06.2019. Nähere Informationen und entsprechende Antragsformulare finden sich auf der Internetseite des Zentrums Bayern, Familie und Soziales (www.zbfs.bayern.de/behinderung-beruf/arbeitgeber/joberfolg).
Bei weiteren Fragen zur Auszeichnung „JobErfolg – Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz“ steht auch das Abgeordnetenbüro von Peter Tomaschko unter der Telefonnummer: 08233-793410 oder unter der Emailadresse buero[at]peter-tomaschko[dot]de gerne zur Verfügung.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Schöne Gärten in Haunstetten ....
1 Tag 13 Stunden
Regenbogen
1 Tag 13 Stunden
Regenbogen
1 Tag 13 Stunden
Mauerbepflanzung vom Feinsten
5 Tage 12 Stunden
Mauerbepflanzung vom Feinsten
1 Woche 2 Stunden


X