Betrunkener Fahrer purzelt beinahe aus dem Fahrzeug

Bei einem durchgeführten Alkoholtest erreichte er einen Wert von über 3 Promille, woraufhin eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Führerschein nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft beschlagnahmt.

Eine Passantin beobachtete am Dienstagnachmittag, wie ein Mann in Neusäß ausseinem Fahrzeug stieg und dabei beinahe aus dem Fahrzeug fiel. Danach schwankte er auf dem Weg von seinem Auto in ein Geschäft erheblich. Polizeibeamte der Inspektion Gersthofen besuchten daraufhin die Adresse des Mannes, wo sie den 47-jährigen Autobesitzer, von dem, laut Polizei, ein erheblicher Alkoholgeruch ausging, antrafen. Bei einem durchgeführten Alkoholtest erreichte er einen Wert von über 3 Promille, woraufhin eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Führerschein nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft beschlagnahmt. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Autofahrer ließ Reh nach Wildunfall liegen
4 Stunden 24 Minuten
Die Birnbaumblüte in der Osterzeit.
23 Stunden 50 Minuten
Tulpenblüte im April
1 Tag 14 Stunden
Der Osterhase sitzt im Schlehenbusch.
1 Tag 14 Stunden
Küchenschelle auch Kuhschelle jetzt in meinem …
1 Tag 14 Stunden


X