Bot. Garten Augsburg – Gärtnerhalle

von LeserReporter Erika Buschdorf aus Neusäß

Am Samstag, 29.07.2017 gab es ideales Wetter, sonnig aber nicht zu heiß, prima Bedingungen für einen Besuch.

Ich wollte mir die Ausstellung in der Gärtnerhalle, die am 30.07.2017 endete,
nicht entgehen lassen.

Die drei Künstler

Anni Schedel – Andrea Eisensteger – Friedrich Frankowitsch präsentierten ihre Werke.

Anni Schedel – aus Friedberg/Bayern – mal, zeichnet, gestaltet Ton

Andrea Eisensteger – aus Gersthofen – hat sich auf Deko aus Filz spezialisiert

Friedrich Frankowitsch – aus Sontheim/Brenz – genannt "Schroff", verwandelt Schrott zu Kunstwerken aus Eisen und Stahl.

Anni Schedel konnte ich leider nicht fotografieren, da die Künstler abwechselnd zu verschiedenen Zeiten anwesend sind.
Am Eingang der Gärtnerhalle begrüßte ein lebensgroßer Masai – Indianer (aus Schrott) die Besucher und Besucherinnen.

Viel Vergnügen beim kleinen Rundgang durch diese interessante Ausstellung.

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Kirschbaumblüte
3 Tage 12 Stunden
Kirschbaumblüte
5 Tage 13 Stunden
Blacky
1 Woche 1 Tag
Lerne von der Geschwindigkeit der Natur: ihr …
1 Woche 1 Tag
"Wir halten für euch die Stellung": …
1 Woche 1 Tag


X