Tote Jugendliche in Nordendorf: 33-Jähriger festgenommen

Symbolbild

Die Kriminalpolizei Augsburg hat nun einen 33-jährigen Mann festgenommen, der dringend tatverdächtig ist, Drogen an einen der beiden in Nordendorf verstorbenen Jugendlichen verkauft zu haben.

Am Wochenende wurden ein 15-Jähriger und ein 16-Jähriger in Nordendorf leblos aufgefunden. Das Obduktionsergebnis vom Dienstag bestätigte nach Angaben der Polizei die bisherigen kriminalpolizeilichen Ermittlungsergebnisse.

Die Jugendlichen starben demnach nicht durch eine Gewalteinwirkung Dritter oder eine Suizidhandlung. Allerdings habe ein Drogenvortest Hinweise auf Drogenkonsum ergeben. Zur exakten Bestimmung der konsumierten Rauschmittel, die nach derzeitigen Erkenntnissen zum Tod der beiden Jugendlichen führten, sei nun ein chemisch-toxikologisches Gutachten in Auftrag gegeben worden. Die Polizei fand zudem Betäubungsmittel, die zur Stoffgruppe der Amphetamine gehören.

Nun hat die Augsburger Kriminalpolizei einen 33-jährigen Mann festgenommen, der dringend verdächtig ist, Handel mit Betäubungsmitteln zu treiben und unter anderem auch an einen der beiden verstorbenen Jugendlichen Rauschgift abgegeben zu haben. "Der Beschuldigte wurde gestern an seinem Wohnsitz im nördlichen Landkreis Augsburg festgenommen und heute Vormittag der zuständigen Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Augsburg vorgeführt", so die Polizei. Die Richterin bestätigte den von der Staatsanwaltschaft Augsburg beantragten Haftbefehl wegen gewerbsmäßiger unerlaubter Abgabe von Betäubungsmitteln an Minderjährige und wegen Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge.

Der 33-Jährige Beschuldigte befindet sich seitdem in Untersuchungshaft. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
6 Tage 5 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
6 Tage 12 Stunden
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 4 Tage
Wege gehen
1 Woche 6 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 2 Tage


X