Bub radelt gegen Auto

Ein Junge radelte in Untermeitingen in ein Auto. Foto: Joerg Hackemann 123rf

Untermeitingen: Am Freitagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall in Untermeitingen. Ein sechsjähriger Junge fuhr mit seinem Fahrrad, ohne zu schauen, aus einer Grundstücksausfahrt. Eine 50-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, so dass der Bub mit seinem Fahrrad in den Kotflügel der Autofahrerin prallte und stürzte. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wo eine Gehirnerschütterung diagnostiziert wurde.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Tulpenblüte im April
14 Stunden 4 Minuten
Der Osterhase sitzt im Schlehenbusch.
14 Stunden 8 Minuten
Küchenschelle auch Kuhschelle jetzt in meinem …
14 Stunden 10 Minuten
Augsburger Frühling
16 Stunden 51 Minuten
Unser Land im April.
16 Stunden 51 Minuten

Die nächsten Termine



X