"Wunderdinge" Neue Ausstellung in Museum und Galerie Schwabmünchen

von LeserReporter Sabine Presnitz aus Schwabmünchen

„Wunderdinge“ - Neue Ausstellung in Museum und Galerie Schwabmünchen

Am Sonntag, den 2. August 2020 um 11.30 Uhr findet die erste Ausstellungseröffnung seit der Corona-bedingten Museumsschließung statt.
Aufgrund der Vorgaben zur Eindämmung der Pandemie findet die Eröffnungsfeier im Freien statt.
Reservieren Sie bitte verbindlich Plätze bis 27.07.2020 per email an museum@schwabmuenchen.de.

„Wunderdinge“, die neue Ausstellung mit Keramiken von Ingrid Herkert ist gerade richtig, um die Sorgen dieser Zeit zu vergessen und eine Pause zum Staunen und Träumen einzulegen!

Ingrid Herkerts Keramiken zu erleben, ähnelt einem Gang durch eine Wunderkammer!
Mit Leidenschaft und Forscherdrang erkundet sie die Möglichkeit ihres Materials.
Die Form- und Farbenvielfalt ihrer Arbeiten spiegelt die Liebe der Künstlerin zum afrikanischen Kontinent wieder.

Ingrid Herkert ist eine ständig Forschende, mit fast jedem Werk bricht sie auf zu neuem Ufern. Das Ergebnis ist eine originelle und erfrischende Kunst, die neugierig macht!

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich überraschen.

Zur Eröffnung gibt es flotte Rhythmen, gespielt vom Percussion Ensemble Merci und kleine Wunder aus dem Creative Catering der Metzgerei Rieger.

 

Die Öffnungszeiten des Museums sind:

Sonntags 10h bis 12h und 14h bis 17h
Mittwochs 14h bis 17h

Auch an den Feiertagen ist nachmittags geöffnet!

Der Zugang ist barrierefrei!

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Kinopremiere der Deuter "Becoming a Guide …
1 Stunde 43 Minuten
Stempflesee / Siebentischwald
1 Tag 8 Stunden
Wildwiese Bürgerwald Hammerschmiede
1 Tag 8 Stunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
5 Tage 2 Stunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
5 Tage 2 Stunden


X