"Ein bisschen so wie Martin, möchte ich manchmal sein!"

von LeserReporter Maria Fischer aus Schwabmünchen

„Ein bisschen so wie Martin, möchte ich manchmal sein,“ so heißt ein Lied zum Martinsfest, das sich die Kindergartenkinder des Kinderhauses Schwabmünchen gemeinsam mit der Kinderhausleitung Frau Steegmann, als Motto aussuchten, um die diesjährige Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zu unterstützen.
Nachdem die Kinder Geschichten vom heiligen Martin gehört hatten, wurde überlegt, was sie für andere Menschen Gutes tun könnten. Eine gesamte Woche lang, wurden fleißig kleine Geschenke gesammelt und gemeinsam mit den Eltern weihnachtlich verpackt. Am Ende kamen 10 Kartons zusammen, welche die Kinder voller Begeisterung im evangelischen Pfarramt abgeben konnten. Diese erfreuen nun an Weihnachten Kinder in verschiedenen Ländern, die sonst kein Geschenk bekommen würden.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
5 Tage 18 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
6 Tage 1 Stunde
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 3 Tage
Wege gehen
1 Woche 5 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 1 Tag

Die nächsten Termine



X