Erstkommunion in der Pfarreiengemeinschaft

von Leserreporter Ingrid Küchleaus Schwabmünchen
Erstkommunion in Schwabmünchen am 30. April

Schwabmünchen Bei strahlendem Sonnenschein konnten zwanzig Mädchen und dreizehn Buben in der Pfarrei St. Michael am 30. April ihre Erstkommunion feiern. Weniger Glück mit dem Wetter hatten dreißig Jungen und Mädchen eine Woche später. Mit ihren Kerzen und in ihren weißen Kutten zogen sie ins Gotteshaus ein. Die Feier stand unter dem Thema "Gottes Nähe spüren". Die Aufnahme in die Mahlgemeinschaft der Pfarrei deutete der kleine Abendmahlstisch vor dem Altar an. Bei der Dankandacht am frühen Abend erhielten die Kommuniongruppen-Mütter eine Rose als Dank für ihren Einsatz.
In der Pfarrei Maria Himmelfahrt in Schwabegg feierten sieben Mädchen und zwei Buben ihre Erstkommunion, in Mittelstetten zwei Jungen und ein Mädchen in der Woche darauf.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben


X