Region: Augsburger Land

Fortuna Damen weiter auf Meisterkurs

Mit einem am Ende sehr klaren 5:1 MP (2014:1931 Holz) Auswärtserfolg bei Mitkonkurrent FC Stätzling bleibt die 1.Damenmannschaft von Fortuna Schwabmünchen weiter an der Tabellenspitze und braucht nur noch einen Sieg aus den letzten 3 Spielen um die Meisterschaft und den Aufstieg frühzeitig klar zu machen. Besten Keglerinnen waren Andrea Englisch überragenden 554 Holz und Brigitte Below mit 512 Holz.
Die 1.Herrenmannschaft musste sich das erste Mal in 2020 geschlagen geben. Bei DJK Eichstätt und der 3:5 MP (3312:3312 Holz) Niederlage, fehlte in einem sehr spannenden Wettkampf am Ende nur ein Holz, welches durchaus drin gewesen wäre, um ein Unentschieden zu erreichen. Viele Duelle waren sehr knapp und man verpasste es den Kampf schon vor den letzten Schüben zu entscheiden. Besten Ergebnisse: Peter Breyer 564 Holz, Daniel Stenke 560 Holz, Jürgen Below 558 Holz, Joachim Oswald 555 Holz, Holger Traber 550 Holz und Stefan Genßler 528 Holz.

Eine Überraschung landete die 3.Herenmannschaft mit ihrem 6:2 MP (2997:2947 Holz) Heimsieg gegen den Tabellenführer SSV Bobingen 3. Endlich konnte man sich für eine gute Mannschaftsleistung belohnen. Die besten Ergebnisse: Maxi Maschke 508 Holz, Martin Lux und Johannes Baumann 507 Holz, Werner Koch 503 Holz, Bernhard Raffler 489 Holz und Michael Kothe 483 Holz.

Die 2.Herrenmannschaft musste eine weitere Niederlage einstecken. Beim Auswärtskampf in Mammendorf hatte man mit den schwierigen Bahnen nicht allzu viel Glück und musste sich mit  2:6 MP (3042:3104 Holz) geschlagen geben. Besten Ergebnisse: Maxi Below 536 Holz, Markus Below 519 Holz, Siggi  Wegele 514 Holz, Reinhold Below 506 Holz.

Die 2.Damenmannschaft konnte ihr Heimspiel gegen Draufgänger mit 5:1 MP (1916:1895 Holz) und das Auswärtsspiel bei Göggingen 2 mit Saisonbestleistung  5:1 MP (2011:1790 Holz) gewinnen, bevor es dann beim Gastspiel bei Meitingen 2 eine klare 0:6 MP (1767:1889 Holz)  Niederlage gab. Die besten Ergebnisse: M.Fischer 530 Holz, Nada Stenke 507 und 518 Holz, Ilse Frommel 492 und 488 Holz, Brigitte Raffler 475 Holz.

Die Gemischte schrammte bei ihrem Heimspiel gegen den FC Haunstetten knapp am Unentschieden vorbei. Wie bei der 1. fehlte lediglich ein Holz bei der 2:4 MP (1717:1717 Holz) Niederlage.
 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X