AWO-Aktionswoche 2020: Silvano Tuiach

Viele kennen ihn als entgeisterten „Geisterfahrer“ oder auch als bärbeißigen „Herrn Ranzmayr“. Er ist von Beruf „Augschburger“ bzw. Schwabe, der wie kein anderer diese sonderbare Spezies Mensch „entlarvt“. Die Unsäglichkeiten der schönen neuen Welt spricht er ebenfalls aus –immer politisch inkorrekt und philosophisch höchst wertvoll: Kult-Kabarettist Silvano Tuiach hat jetzt für die AWO Schwaben im Rahmen der AWO-Aktionswoche 2020 frei nach dem Motto „Zusammenhalten – Zusammen lachen“ (trotz Corona!) ein uriges Video im Gasthof Heidinger in Schmiechen (Landkreis Aichach-Friedberg) gedreht.

Die AWO-Aktionswoche findet jährlich im gesamten Bundesgebiet statt. Aufgrund der Corona-Pandemie waren heuer im Aktionszeitraum vom 13. bis 20. Juni alle AWO-Gliederungen, korporativen Mitglieder und Partnerorganisationen dazu aufgerufen, sich digital zu betätigen. Daraus entwickelte der AWO-Bundesverband ein Programm aus verschiedenen Online-Formaten – Workshops, Diskussionsforen, Vorträge, aber auch gesellige Veranstaltungen.

Wer den schwäbischen Beitrag mit Silvano Tuiach sehen will, findet ihn auf der Website der AWO Schwaben unter

https://www.awo-schwaben.de/aktuell/awo-aktuell/481-awo-aktionswoche-202...

Wer Silvano wieder persönlich sehen will, kann sich heute schon auf seine demnächst geplanten Live-Auftritte freuen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X