„Musik bewegt“ die Schüler der Leopold Mozart Grundschule

v.l.n.r.: Nils (3. Platz), Luca (1. Platz), Yannick (2. Platz), Thomas Fendt von der Augusta-Bank eG Raiffeisen-Volksbank und Rektorin der Leopold-Mozart-Schule Renate Wipfler

Unter dem Motto „Musik bewegt“ nahmen Schüler der Leopold-Mozart-Grundschule Leitershofen am Malwettbewerb "jugend creativ" der Volks- und Raiffeisenbanken teil.
Zum glücklichen Gewinner wurde Luca aus der Klasse 4c gekürt. Er malte sein Lieblingsinstrument - eine E-Gitarre. Platz 2 ging an Yannick: „Ich habe mich auf dem Laufband gemalt. Fast täglich trainiere ich. Die Musik, die ich dabei höre, motiviert mich zum Weiterlaufen.“ Nils überzeugte die Jury mit seinem Titanic-Bild. „Die Band auf der Titanic hat nämlich bis zum Schluss gespielt, obwohl das Schiff schon unterging.“ Thomas Fendt von der Augusta-Bank eG Raiffeisen-Volksbank Augsburg, der auch als Jurymitglied fungierte, verteilte tolle Preise an die Schüler. Rektorin Renate Wipfler freute sich über die erfolgreiche Teilnahme ihrer Schüler und sagte: „In diesem Jahr passt das Motto des Wettbewerbs „Musik bewegt“ besonders gut zum musikalische Profil der Leopold Mozart Grundschule Leitershofen.“

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Kritik an "heidnischen" Elementen: Wem …
8 Stunden 42 Minuten
Licht+Schatten.
1 Tag 23 Stunden
VERLOSUNG: 3x2 Tickets für Festkonzert im …
4 Tage 23 Stunden
VERLOSUNG: 3x2 Tickets für Festkonzert im …
5 Tage 56 Minuten
Wasserrad
1 Woche 1 Tag


X