Arbeitsministerin Carolina Trautner bei Premium Aerotec: „Der Wirtschaftsstandort Augsburg ist für ganz Bayern von großer Bedeutung“

von LeserReporter Sebastian Kraft aus Stadtbergen

Arbeitsministerin Carolina Trautner

Bayerns Arbeitsminister Carolina Trautner aus Stadtbergen hat sich gemeinsam mit ihrem Kabinettskollegen Hubert Aiwanger und dem Augsburger Wirtschaftsreferenten Dr. Wolfgang Hübschle mit Vertreterinnen und Vertretern von Premium Aeroetc über den vom Unternehmen angekündigten Stellenabbau von rund 1000 Stellen ausgetauscht. Trautner versprach sich für die betroffenen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und deren Familien einzusetzen: „Als Augsburgerin werde ich alles daran setzen, dass möglichst viele Arbeitsplätze gerettet werden können. Wir begleiten die Umstrukturierung und bieten unsere Unterstützung an, wo immer es nötig und sinnvoll ist.“

So fördert der Freistaat in Augsburg den so genannten Weiterbildungsinitiator, der den Beschäftigten mit Rat und Tat zur Seite stehen kann. Arbeitsministerin Trautner will sich zudem in der Staatsregierung dafür einsetzen, dass die wichtige Luft- und Raumfahrtindustrie gestärkt wird, da sie von der Corona-Pandemie stark betroffen ist: „Wir stehen zu unseren lokalen Unternehmen und ihrer Belegschaft. Der Wirtschaftsstandort Augsburg ist für ganz Bayern von großer Bedeutung.“

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
1 Tag 15 Stunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
1 Tag 15 Stunden
Sechsfleck Widderchen.
2 Tage 21 Stunden
Sechsfleck Widderchen.
3 Tage 8 Minuten
Kritik an "heidnischen" Elementen: Wem …
5 Tage 21 Stunden

Die nächsten Termine



X