Mannschaftserfolg für Stadtbergens Schwimmer

von LeserReporter Tanja Kolb aus Stadtbergen
Die erfolgreichen Mannschaft der TSG Stadtbergen 1892

Am 06.04.2019 fand der 6. Friedberger Jubiläumswettkampf statt und die TSG nahm bereits zum 6. Mal daran teil. Und das zum wiederholten Male mit großem Erfolg. Im Vorjahr noch 2. der Gesamtwertung vor dem ST Neusäß, mußte sich die TSG dieses Jahr hinter dem Schwimmteam Neusäß einreihen und wurde 3. der Mannschaftswertung. Insgesamt waren 12 Vereine mit 257 Aktiven aus ganz Schwaben und einem Verein aus Oberbayern am Start. Das 27-köpfige TSG-Team, Aktive aus allen Wettkampfmannschaften, zeigten sich in hervorragender Form - fast alle TSG Aktive konnten sich gleich mehrmals auf dem Treppchen platzieren und damit viele Punkte für die Mannschaftswertung beisteuern. so daß die Mannschaft einen schönen Glaspokal mit nach Stadtbergen nehmen konnte. Isabella Dinslage, Emma Hartmann, Jonas Jawny, Katharina Jawny, Franziska Kolb, Sebastian Link, Julian Taylor und Jonas Vollmer konnten sich bei allen Starts auf dem Treppchen platzieren. Die Form der TSG-Aktiven soll in der ersten Osterferienwoche durch ein 5-tägiges Trainingslager noch verbessert werden. Mitte Mai steht dann für viele TSGler der Saisonhöhepunkt mit den Schwäbischen Jahrgangsmeisterschaften auf der Kurzbahn auf dem Programm.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Kornblumen ....
18 Stunden 10 Minuten
Roter Mohn ....
21 Stunden 41 Minuten
Kornblumen ....
21 Stunden 42 Minuten
Der Blick nach Gablingen mit Lützelburg.
1 Tag 5 Stunden
Buntspecht
1 Tag 5 Stunden


X