Auffahrunfall in Ustersbach: Sachschaden in Höhe von 13.000 Euro

Auffahrunfall in Ustersbach

Bei einem Verkehrsunfall in Ustersbach wurde vergangenen Freitag eine Person leicht verletzt. Gegen 12.35 Uhr hielt ein 61-Jähriger Ustersbacher mit seinem Auto auf der Hauptstraße an um nach links in sein Grundstück einzubiegen. Ein 55-Jähriger Fahrer eines Kleintransporters bemerkte dies zu spät und fuhr auf das stehenden Fahrzeug auf, so die Polizei.

Der Beifahrer des Autos wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 13.000 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Mondaufgang
9 Stunden 42 Minuten
Europas Zukunft gestalten – besser zusammen! …
4 Tage 10 Stunden
Tödlicher Unfall auf der A8 bei Adelsried
6 Tage 10 Stunden
Versteck beim Gewitter!
1 Woche 48 Minuten
Auf einem Bein
1 Woche 1 Stunde


X