Seniorin in Weißenburg schwer verletzt

Eine Seniorin wurde in Weißenburg schwer verletzt.

Am Samstagabend kam es in der Bismarckanlage in Weißenburg zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Seniorin schwer verletzt wurde.
Die 79-jährige Fußgängerin aus Weißenburg überquerte die Fahrbahn, ohne auf den Verkehr zu achten. Deshalb wurde sie von einem 16-jährigen Kradfahrer frontal erfasst. Die Frau erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der Rollerfahrer wurde leicht verletzt.
Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter hinzugezogen. Die Feuerwehr Weißenburg war zur Verkehrsumleitung eingesetzt.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X