160.000 Bienen in Schwabmünchen gestohlen

Nach Angaben des Besitzers besteht ein Bienenvolk aus etwa 80.000 Bienen. Der Diebstahlschaden wird auf 400 Euro geschätzt (Symbolbild). (Foto: Bjoern Alberts, 123rf.com)

Unbekannte haben in Schwabmünchen Bienenvölker gestohlen.

In der Zeit von Samstag, 1. September, bis Montag, 3. September, wurden laut Polizei zwei Bienenvölker aus einem Bienenwagen entwendet, der im Stadtwald an der Krumbacher Straße, westlich der Wertach, in Schwabmünchen stand.

Nach Angaben des Besitzers besteht ein Bienenvolk aus etwa 80.000 Bienen. Der Diebstahlschaden wird auf 400 Euro geschätzt.

Die Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise unter Telefon 08232/9606-0. (pm)
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.