Auto und Fahrradfahrer stoßen in Schwabmünchen zusammen: Der Autofahrer flüchtet

Die Schwabmünchner Polizei sucht nach Zeugen und den Unfallflüchtigen, der eine Fahrradfahrerin übersah. Foto: lib

Die Polizei Schwabmünchen sucht nach einem Autofahrer, der eine Schülerin auf dem Fahrrad übersehen hatte.

Wie die Polizei berichtet, fuhr am Donnerstag um 7.30 Uhr eine zehnjährige Schülerin mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg im Breitweg, als ein Auto – vermutlich mit einer Frau am Steuer – die Rampe von der Stadthalle hochfuhr und das Mädchen übersah, obwohl diese Vorfahrt hatte. Im Bereich des Radweges kam es zum Zusammenstoß.
Die Schülerin konnte sich auf dem Rad halten und wurde nicht verletzt. Das Fahrrad wurde jedoch leicht beschädigt. Geschockt fuhr das Mädchen weiter in die Schule. Sie konnte keine Details zum Fahrzeug und zum Fahrer angeben.

Die Polizei Schwabmünchen sucht nun nach Zeugen der Unfallflucht und bittet den Fahrzeuglenker, sich unter Telefon 08232/960 60 zu melden. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.