Kürbisse auf Straße in Schwabmünchen gelegt

Unbekannte haben in Schwabmünchen Kürbisse auf die Straße gelegt. (Foto: Symbolbild / Christoph Maschke)

Unbekannte haben am Sonntag in den frühen Morgenstunden in Schwabmünchen Kürbisse auf die Straße gelegt. Nun ermittelt die Polizei wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Der oder die unbekannten Täter verteilten einige Kürbisse diverser Größen auf der Fahrbahn in der Landsberger Straße Ecke Langer Weg (Ortsausgang in Richtung Untermeitingen, nach der Bahnschranke).

Aufgrund der Spurenlage vor Ort geht die Polizei davon aus, dass mindestens ein Fahrzeug mit einem Kürbis kollidiert sein müsse. Die Polizei Schwabmünchen bittet diesen Autofahrer, sich zu melden. Ebenso sollten sich andere gefährdete Verkehrsteilnehmer unter Telefon 08232/96 06-0 melden. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.