Unbekannte brechen in die Ulrichswerkstätten Schwabmünchen ein

Unbekannte brachen in die Ulrichswerkstätten Schwabmünchen ein (Symbolbild). Die Kriminalpolizei Augsburg nimmt Hinweise entgegen. (Foto: ginasanders-123rf.de)

Unbekannte Täter sind in der Nacht auf Mittwoch in die Ulrichswerkstätten in Schwabmünchen eingebrochen. Sie nahmen einen schweren Tresor mit.

Sie hebelten in der Töpferstraße ein Fenster eines Büros auf und entwendeten einen Tresor, so die Polizei in ihrem Pressebericht. Der Abtransport des schweren Tresors erfolgte vermutlich über die Rückseite des Gebäudes, an der die Dreifaltigkeitsstraße angrenzt. Im Tresor befanden sich Fahrzeugpapiere und ein mittlerer vierstelliger Betrag.
Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Augsburg unter Telefon 0821/323-3810 entgegen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.