Wolfgang Sperzel kommt ins Museum Schwabmünchen +++ABGESAGT+++

Ein Klassiker von Wolfgang Sperzel (Foto: Wolfgang Sperzel)
Von Christian Kruppe
Schwabmünchen Schon seit Oktober der vorigen Jahres können die Besucher im Schwabmünchner Museum mal wieder herzhaft lachen. Grund hierfür ist die Ausstellung „CARtoons“ von Wolfgang Sperzel. Der erlangte großen Bekanntheitsgrad durch die Comics in der „Auto Bild“, die viele Jahre ein fester Bestandteil der Zeitung waren. In der Schwabmünchner Ausstellung sind unzählige Werke Sperzels rund ums Auto zu sehen. Am Sonntag, 10. März, kommt der Künstler quer durch Deutschland gedüst, um von 15 bis 16 Uhr im Schwabmünchner Museum eine Signierstunde zu geben. Museumsleiterin Sabine Sünwoldt freut sich schon auf diesen Termin. „Das ist genau das Richtige für alle Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger und Cartoon-Fans. Vor allem ist Wolfgang Sperzel auch ein ganz Netter“, so Sünwoldt. Büchlein, Postkarten und andere Artikel passend zur Ausstellung gibt es im Museum zu kaufen.

ACHTUNG: Auf Grund eines Unfalls von Wolfgang Sperzel fällt die Signierstunde leider aus!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.