Nachrichten für Augsburg - City

Preis für Partnerklasse

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 04.08.2013 | 8 mal gelesen

„Soviel Förderung als möglich. Soviel Rückzug als möglich“ – nach dieser Devise läuft seit nunmehr zehn Jahren die Kooperation zwischen der Elisabethschule in Aichach und der Theresia-Gerhardinger-Grundschule in Friedberg. Im „Friedberger Modell“ werden Kinder mit Behinderung in einer Partnerklasse zusammen mit gesunden Kindern gemeinsam unterrichtet. Derzeit sind acht Kinder der Elisabethschule mit in Friedberg im...

Freizeitspaß gleich um die Ecke in Schwabmünchen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 27.07.2013 | 163 mal gelesen

Der Luitpoldpark in Schwabmünchen ist um zwei Attraktionen reicher. Am Freitag weihten Kindergartenkinder und Grundschüler den Niedrigseilgarten und die Discgolf-Anlage ein. Zur Eröffnung des Niedrigseilgartens und der Discgolf-Anlage im Luitpoldpark Schwabmünchen hatte die Stadt, das Begegnungsland Lech-Wertach und der Verschönerungsverein Schwabmünchen eine Kindergartengruppe und eine Grundschulklasse eingeladen....

Auszeichnung für Dong-Hwan

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 26.07.2013 | 0 mal gelesen

Bariton Don-Hwan Lee vom Ensemble des Theaters Augsburg hat beim renommierten Internationalen Hans-Gabor-Belvedere-Gesangswettbewerb in Amsterdam den 1. Platz belegt. Der Gesangswettbewerb wurde 1982 von Hans Gabor ins Leben gerufen. Gabor, Gründer und langjähriger Leiter der Wiener Kammeroper, wollte damit einen praxisnahen Wettbewerb für junge Operntalente schaffen. Dong-Hwan Lee wurde 1981 in Seoul/Süd-Korea geboren. Er...

Den Hansi Hinterseer mag die „Hühner-Bertha“ besonders gern

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 25.07.2013 | 19 mal gelesen

Auf dem Rentnerbänkle vor dem Bauernhäuschen pflegt Bäuerin Bertha Effenberger täglich morgens den neuesten Klatsch und Tratsch mit Ulla Remy auszutauschen – wenn sie nicht gerade „a bissle strickt“. 78 Jahre ist Bertha Effenberger alt – und genau so lang lebt die allgemein als „Hühner-Bertha“ bekannte Landfrau schon in ihrem Mergenthauer Bauernhäuschen. Hier erblickte sie als Tochter von Marie und Sepp Müller das Licht...

Neues Wasserrad am Schwallech

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 25.07.2013 | 41 mal gelesen

Die Fuggerstadt will mit dem Thema „Wasserkraft“ in die Liste des UNESCO-Welterbes. Ausgerechnet jetzt musste das alte Wasserrad am Schwallech entfernt werden. Es war nach 26 Jahren morsch und marode. Nun soll schleunigst ein neues Wasserrad her als sichtbares Zeichen für Augsburgs Wasserwirtschaft. Die Fuggerstadt will mit dem Thema „Wasserkraft“ in die Liste des UNESCO-Welterbes. Ausgerechnet jetzt musste das alte...

Sie sind ein Riesengewinn für Diedorf und Umgebung

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 21.07.2013 | 23 mal gelesen

Die "Helfer vor Ort Schmuttertal" (HvO), die bei einem Notarzteinsatz zusätzlich von der Notrufzentrale zu einem Patienten beordert werden, sind ein Riesengewinn für die Sicherheit der Bürger in der Marktgemeinde Diedorf“, fasste Bürgermeister Otto Völk in der jüngsten Gemeinderatssitzung die bisherigen Erfahrungen mit dem HvO zusammen. „Seit 5. Januar 2013 bis Ende Juni gab es bereits mehr als 200 Alarmierungen. Mehr als...

Ritter, Römer und Landsknechte

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 18.07.2013 | 41 mal gelesen

Beim Historischen Bürgerfest vom 2. bis 11. August bevölkern wieder Ritter, Römer und Landsknechte die Anlagen am Roten Tor. „Wir sind immer bemüht, den Besuchern eine Reise durch die Augsburger Vergangenheit zu bieten“, sagt Organisatorin Ursula Stingl von der Interessengemeinschaft „Historisches Augsburg“. In diesem Jahr stehen die Römer im Mittelpunkt. Wer schon immer wissen wollte, wie es in einem römischen Feldlager...

Selbermachen statt Wegwerfen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.07.2013 | 83 mal gelesen

Im Augsburger Antonsviertel gibt es seit ein paar Tagen eine Werkstatt für Technikbegeisterte und Bastler. Eröffnet wurde sie vom Verein „OpenLab“, der sich im März gegründet hat. Dort wollen die Mitglieder Interessierten helfen, alte Elektrogeräte zu reparieren, die sonst im Schrott landen würden. Das Projekt orientiert sich an sogenannten Fablabs, eine auf Technik spezialisierte Bewegung der Do-It-Yourself-Kultur. „Do it...

Bestürzung über den Tod Markus Ritters

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 28.06.2013 | 330 mal gelesen

Die CSU in Augsburg betrauert den Tod von Ex-JU-Vorsitzendem Markus Ritter. Wie nun bekannt wurde, hat sich der 33-Jährige das Leben genommen. Bestürzung und Trauer brachte der Landtagsabgeordnete und Stadtratsfraktionsvorsitzende der CSU Bernd Kränzle zum Ausdruck. Ritter, der unter anderem den Yum-Club betrieben hatte, trat sein Amt als JU-Chef vor zwei Jahren an Martin Malaczek ab. Auch er sei absolut schockiert von der...

Willkommene Gäste in Mering

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 24.06.2013 | 17 mal gelesen

Ein Dutzend neue Asylbewerber haben die Meringer Pension Niedermeier bezogen. Schon vor einem Jahr war der Gemeinde eine Gruppe von Asylbewerbern zugewiesen worden. "I feel bad; mir geht's nicht gut", sagte der 26-jährige Abdul Khadr, als er sein Zimmer in der Meringer Pension Niedermeier bezog. Er ist einer von zwölf jungen Asylbewerbern, die für unbestimmte Zeit in der Marktgemeinde zu Gast sind. "Damit leben jetzt...

Unwetterbilanz - "So heftig war's noch nie"

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 21.06.2013 | 3 mal gelesen

Das gestrige Unwetter hat die Einsatzkräfte von Feuerwehr und THW im Landkreis Augsburg nahezu die ganze Nacht in Atem gehalten. Mehr als 700 Helfer beseitigten die Schäden, die Sturm und Regen am späten Donnerstagnachmittag verursacht hatten. Insgesamt gingen zwischen 17 und 21 Uhr rund 2600 Notrufe allein bei der Integrierten Leitstelle ein. Feuerwehrleute berichteten, sie hätten Schäden in diesem Ausmaß noch nie...

Autobahnausbau: Wie geht es weiter?

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 14.06.2013 | 4 mal gelesen

Die Bau-Arge veranstaltet einen Tag der offenen Tür zum Thema Autobahn-Ausbau. Viele Bürger haben Fragen, etwa ob der Termin vom 30. Juni doch noch eingehalten wird. Eine eigene kleine Welt ist das Container-Dorf der Bau-Arge in Wollbach. Vor kurzem jedoch öffneten sich Tore für interessierte Bürger. Am Tag der offenen Tür stellte sich die Bau-Arge den Fragen der Bürger aus Zusmarshausen und Umgebung, die den...

Missbrauchsvorwurf gegen Pater

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 10.06.2013 | 22 mal gelesen

Bistum Augsburg beurlaubt den Priester und früheren Ordensmann Der Pfarrer der Pfarrei Maria Hilf in Unterthührheim (Landkreis Dillingen) wurde von seinem Amt abberufen. Ein entsprechender Brief der Diözese wurde nach dem Gottesdienst am Sonntag vorgetragen. Bistumssprecher Nicolas Schnall erklärt, dass das Bistum Augsburg den Pfarrer mit Wirkung zum 8. Juni beurlaubt habe. Grund für diesen Schritt sei der Vorwurf des...

Platonisch Leben und Lehren

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 10.06.2013 | 281 mal gelesen

Sokrates und Platon sind nicht tot – zumindest nicht im Gespräch mit dem Historiker Stefan Lindl. Der Dozent lehrt originell, humorvoll und ausgefallen die Kunst der Selbsterkenntnis an der Universität Augsburg. Seine Studenten dankten ihm für seinen Unterricht mit einer Auszeichnung. Geschichte muss nicht immer alt und staubig wirken, sie kann heute noch aktuell sein. Geschichtswissenschaft ist für Lindl Wissen, das im...

Straßenstrich: Grüne fordern Konzept

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 08.06.2013 | 50 mal gelesen

Gegen das Verbot des Straßenstrichs hatten die Grünen laut und deutlich protestiert. Nun fordert die Stadtratsfraktion ein Konzept, wie den Frauen geholfen werden kann und wie die Stadt mit Zwangsprostitution und Menschenhandel umgehen soll. Denn ein Verbot allein würde nach Ansicht der Grünen das Problem von der Straße weg, hin in einschlägige Etablissements verschieben. Bausteine des Konzepts, so Martina Wild, seien...