Augsburg - City: Abriss

131 Bilder

Abbrucharbeiten an der Brechtbühne

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.06.2019 | 168 mal gelesen

Augsburg: Brechtbühne | Es tut sich was, auf dem weitläufigen Theaterareal. Die Abbrucharbeiten an den Bühnen haben begonnen. Neben den Sanierungsarbeiten am Großen Haus am Kennedyplatz sollen mit dem „Bauteil II der Gesamtmaßnahme“ auch neue Probenmöglichkeiten und Werkstätten im Bereich der Kasernstraße 4 bis 8 entstehen. Für die vorbereitenden Arbeiten zum Neubau der weiteren Theatergebäude müssen die alten Gebäude an diesem Standort...

14 Bilder

Die letzten Tage des Reese Theaters

Florian Handl
Florian Handl | Augsburg - City | am 04.03.2019 | 548 mal gelesen

Carina Löser und Thomas Walk haben sich ein ambitioniertes Ziel gesetzt: „Wir wollen im Auftrag des Kulturpark West nochmal Leben ins historische Reese Theater bringen und jeder Augsburger soll mindestens einmal in seinem Leben das Reese Theater besucht haben.“ Dafür haben all jene nicht mehr lange die Gelegenheit. Denn am 31. Mai wird das ehemalige Ami-Kino geschlossen und im Sommer/Herbst abgerissen werden. Doch bis der...

1 Bild

Hier schwebt die Brechtbühne

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.07.2018 | 72 mal gelesen

Zug um Zug geht der Abbau der Brechtbühne voran. Das Innenleben des Schauspiel-Provisoriums an der Kasernstraße ist mit Obermaschinerie, Bühnenbeleuchtung, Tribüne, und Bühnenboden der Probebühne sowie allem, was tragbar ist, bereits leergeräumt. Jetzt wurde mit einem 40 Meter hohen und 60 Tonnen schweren Kran die mehrteilige Lüftungsanlage vom Dach der Brechtbühne geholt. Mit seinem Ausleger von 52 Metern ließ der Kran...

48 Bilder

Die alte Mittelschule Gersthofen: Wer ging hier alles ein und aus?

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 19.04.2018 | 178 mal gelesen

Wer hat gute und schlechte Erinnerungen an seine Schulzeit in der alten Mittelschule Gersthofen, die nun abgerissen, rückgebaut wird? Wer feierte unter der noch immer hängenden Discokugel in der Schulaula? Schreibt uns Eure Schulerlebnisse!

1 Bild

Bürgerentscheid in Gersthofen: Die Strasser-Villa darf abgerissen werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.02.2017 | 1207 mal gelesen

Es ist entschieden: Die Strasser-Villa darf abgerissen werden. Das hat der Bürgerentscheid am Sonntag in Gersthofen ergeben. Am Ende stimmten 4470 mit Nein und sprachen sich gegen den Erhalt der Villa aus. Nun ist der Weg frei für eine neue Bebauung des Gersthofer Lochs. Die Frage des Bürgerentscheids lautete: „Muss die Strasser-Villa freistehend im Eigentum der Stadt bleiben und darf dieses Gebäude auch nicht abgerissen...

12 Bilder

Die Burger-Ruine in Schwabmünchen sorgt weiter für Gesprächsstoff

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 25.11.2016 | 654 mal gelesen

Schwabmünchen Seit gut einem Jahr sorgt sie in Schwabmünchen für Gesprächsstoff: Die Ruine der ehemaligen Molkerei Burger entlang der Lechfelder Straße. Nun scheint wenigstens ein Termin für den endgültigen Abriss sicher. Für die Bebauung des Geländes gibt es erneuerte Pläne, doch diese bergen noch einige Probleme. Bevor in der vergangenen Bauausschusssitzung in Schwabmünchner Rathaus die ersten Pläne von der angedachten...

1 Bild

Abriss der eingestürzten Ackermann-Brücke 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 18.07.2016 | 122 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Ackermann-Brücke eingestürzt: Kripo ermittelt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 05.07.2016 | 580 mal gelesen

Ein Teil der alten Bürgermeister-Ackermann-Brücke ist am Dienstag abgesackt, in die Wertach gestürzt und in der Mitte auseinander gebrochen. Mit dem Brückenabschnitt fielen ein Baggerfahrer und ein Bauarbeiter rund fünf Meter tief ins Flussbett der Wertach. Die beiden Männer wurden schwer verletzt. Nun soll ein Gutachter klären, wie es zu dem Einsturz kommen konnte. Erst vor einigen Tagen haben die Abrissarbeiten an der...

1 Bild

Theatersanierung im Netz: "Reißt es ab!"

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 23.02.2015 | 71 mal gelesen

In den Sozialen Netzwerken wird eifrig über die explodierenden Kosten für die Theatersanierung diskutiert. Viele Kommentatoren plädieren für einen Neubau. Die explodierenden Kosten der geplanten Theatersanierung erhitzen weiter die Gemüter. Auch in den Sozialen Netzwerken wird eifrig darüber diskutiert, ob 235 Millionen Euro wirklich gerechtfertigt sind und wie die Stadt den teuren Umbau des Theaters finanzieren...