Augsburg - City: Attentat

Sicherheitskonzept an Synagoge in Augsburg neu bewerten

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 09.10.2019 | 61 mal gelesen

Ein rechtsextremer Anschlag in Halle am höchsten jüdischen Feiertag sorgt für Entsetzen. Augsburgs OB-Kandidat Frederik Hintermayr (DIE LINKE) fordert eine Überprüfung der Sicherheitsmaßnahmen für jüdische Einrichtungen. „Auch an der Synagoge in Augsburg muss das Sicherheitskonzept neu bewertet werden. Gemeinsam stehen wir in der Pflicht allen Jüdinnen und Juden ein sicheres Leben in Augsburg zu ermöglichen und in aller...

1 Bild

Explosion am Büro der Linken in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.09.2018 | 856 mal gelesen

Augsburg: Erneut war das Parteibüro der Linken am Mauerberg Ziel politischer Gegner. Am Samstagabend erschreckte ein Knall die Anwohner. Die Polizei wurde verständigt. Offenbar war ein Briefkasten gesprengt worden. Frederik Hintermayr, Vorsitzender der Augsburger Linken, berichtet: "Wie sich diese Tat genau zugetragen hat, können wir momentan nicht sagen, da die Polizei noch ermittelt. Wie es aussieht, wurden aber explosive...

1 Bild

Auch Augsburg ist Charlie

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 09.01.2015 | 157 mal gelesen

Der Terroranschlag auf das Satiremagazin Charlie Hebdo in Paris hat auch in Augsburg viele Bürger geschockt. Die "association des familles francophones (AFF)", der Verein französischsprachiger Familien in Augsburg, hatte für Donnerstagabend zu einer Kundgebung auf dem Königsplatz eingeladen. 200 Menschen waren dem spontanen Aufruf gefolgt. Rund 40 Prozent aller Augsburger haben einen Migrationshintergrund. Das...

1 Bild

"Je suis Charlie": Kundgebung auf dem Kö

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 08.01.2015 | 27 mal gelesen

Nach dem grauenhaften Angriff auf die Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" findet unter der weltweiten Solidaritätsbekundung "Je suis Charlie" am Donnerstagabend eine Kundgebung auf dem Königsplatz in Augsburg statt. Beginn ist um 18 Uhr. In Augsburg findet am Donnerstagabend ab 18 Uhr eine Solidaritätskundgebung der AFF (association de familles francophones) Augsburg für die Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" auf dem...