Augsburg - City: Augsburg

1 Bild

Mehr Züge, mehr Sicherheit? Worauf sich Bahnpendler während der Wiesn einstellen müssen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 2 Tagen | 214 mal gelesen

Die Deutsche Bahn und die S-Bahn München haben am Freitag ihr neues Konzept für die Zeit des Oktoberfests 2019 vorgestellt. Unter anderem setzt die Bahn in Bayern rund 500 zusätzliche Züge an den 16 Wiesntagen ein. Das Oktoberfest in München steht kurz bevor: Zwischen dem 21. September und dem 6. Oktober erwarten die Veranstalter auf der Theresienwiese wieder zwischen sechs und sieben Millionen Festgäste. Viele davon kommen...

2 Bilder

Augsburger Boxer Michi Kanni: Amerika, Berlin und jetzt Polen

Katharina Becker
Katharina Becker | Augsburg - City | vor 3 Tagen | 229 mal gelesen

Der Augburger "Deutscher Meister" Michi Kanni steht vor einer großen Herausforderung. In seinem 15. Profikampf bestreitet er die interkontinentale Meisterschaft des GBC Verbands.Der Titelkampf ist für den Profisportler ein großes Sprungbrett um in die Weltverbände zu gelangen. Der Kampf findet diesmal am 28.9.2019 in der PGE Turow Arena in Polen statt. Sein Gegner ist kein geringerer als Adam Yahaya aus Afrika. Da beide Boxer...

112 Bilder

Blaulichttag am Augsburger Kuhsee

Christoph Bruder
Christoph Bruder | Augsburg - Süd/Ost | vor 4 Tagen | 133 mal gelesen

Augsburg: Kuhsee | Kürzlich fand wieder ein Blaulichttag des Kreisverband Augsburg-Stadt des Bayerischen Roten Kreuzes am Augsburger Kuhsee statt. Er wurde organisiert von der Wasserwacht Ortsgruppe Kuhsee. Es gab etliche Einsatzfahrzeuge zu besichtigen. Außerdem gab es zwei große Rettungsübungen, wo die vielen Besucher hautnah dabei sein und einen Querschnitt über die vielen Leistungen des BRK sehen konnten. Kinder konnten sich zudem...

112 Bilder

Rundgang über den Augsburger Herbstplärrer 2019

Christoph Bruder
Christoph Bruder | Augsburg - City | am 08.09.2019 | 573 mal gelesen

Augsburg: Plärrergelände | Hier noch eine Galerie vom Rundgang über den Augsburger Herbstplärrer 2019

2 Bilder

Ökobilanz von E-Rollern: Voi-Deutschlandchef Claus Unterkircher spricht darüber, wie die umstrittenen Gefährte verbessert werden sollen

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 06.09.2019 | 163 mal gelesen

Der E-Roller-Verleih ist im Juli in Augsburg gestartet (wir berichteten). Bislang ist das schwedische Unternehmen „Voi“ der einzige Anbieter. Claus Unterkircher, Leiter des deutschen, österreichischen und schweizer Raumes, spricht über den Start und geht auf die Kritik bezüglich der Ökobilanz der Elektroroller ein. StadtZeitung: Herr Unterkircher, wie wird der E-Roller-Verleih von Voi in Augsburg angenommen? Claus...

1 Bild

Brennender Himmel über Hotelturm Augsburg

Markus Schmeis
Markus Schmeis | Mering | am 05.09.2019 | 25 mal gelesen

Durch Zufall am richtigen Ort zur richtigen Zeit

1 Bild

Diebstähle in Augsburg, Aichach-Friedberg und Dillingen: Einbrecherbande "nach aufwendigen Ermittlungen" festgenommen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.09.2019 | 226 mal gelesen

"Nach aufwendigen Ermittlungen" habe man in der Nacht auf Donnerstag eine Einbrecherbande festgenommen, die für mehrere Einbrüche in Augsburg Stadt und Land verantwortlich gemacht wird. Das teilte die Polizei nun mit.  Es bestehe der dringende Verdacht, dass der Bande insbesondere mehrere Bäckereieinbrüche in der Stadt Augsburg sowie in den Landkreisen Augsburg, Aichach-Friedberg und Dillingen seit Jahresbeginn zuzuordnen...

Heiraten in Augsburg: Warum ist die Region bei jungen Paaren so beliebt?

Norbert Krüger
Norbert Krüger | Augsburg - City | am 05.09.2019 | 32 mal gelesen

Heiraten ist bei vielen jungen Paaren wieder beliebt, denn es zeugt nicht nur von Zusammengehörigkeit, sondern es beweist auch, wie sehr man seinen Partner liebt. Immer mehr verliebte Paare entscheiden sich deshalb dafür, den Bund fürs Leben miteinander einzugehen. Vor allem die Region Augsburg ist derzeit ein beliebter Trau-Ort für viele Paare. Aber warum ist das so? Welche Besonderheiten hat Augsburg zu bieten und welche...

4 Bilder

Americana 2019: das können Besucher erwarten

StadtZeitung Service-Redaktion
StadtZeitung Service-Redaktion | Augsburg - Süd | am 04.09.2019 | 1011 mal gelesen

Augsburg: Messe Augsburg | 600 Pferde, 400 Teilnehmer, 5300 Quadratmeter Reitarena, 1500 Strohballen für die Tiere sowie 28 Tonnen Einstreu: das ist Europas größte Westernreitmesse, die Americana. 5 Tage lang, vom 4. bis 8. September 2019, dreht sich in der Messehalle alles rund ums Reiten. In vier Wettbewerben messen sich die Reiter: die “Reining Festival & Cow Horse Top 5” ist am Freitag, 6. September, die “Cutting Spectacular & Cow Horse Futurity”...

1 Bild

Benefizkonzert mit Gospelchor im Kolpingsaal

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 04.09.2019 | 15 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | Mit einem Benefizkonzert des Gospelchores „Peace unlimited“ aus Gundelfingen unter Leitung von Pfarrer Hans-Joachim Silkenat feiert die Kolping-Stiftung Augsburg am 28. September 2019 Uhr, 19:00 Uhr, im Kolpingsaal in Augsburg (Frauentorstraße 29) sein 160-Jähriges Jubiläum. 1859 wurde die von Benedikt Ostner, Priester und Präses der Kolpingsfamilie Augsburg-Zentral, 1857 erworbene Brau- und Gaststätte „Zur blauen Ente“...

2 Bilder

Unter blinkenden Lichtern und wilden Tieren: Ein Besuch bei den neuen Besitzern der Leopardenspur

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 04.09.2019 | 339 mal gelesen

Am zweiten Montag des Herbstplärrers sitzt Cynthia Zinnecker mit ihrem 16-jährigen Sohn Alwin im Betreiberhäuschen der Leopardenspur. Das Augsburger Volksfest ist bereits in vollem Gange, Fahrgeschäfte blinken um die Wette. An diesem Nachmittag bleiben unter einem grauen Himmel einige Sitze trotzdem leer. Alwin Zinnecker ist dennoch begeistert bei der Sache, spricht souverän die Ansagen ins Mikrofon. Wer nicht hinsieht,...

127 Bilder

Der Augsburger Herbstplärrer bei Nacht

Christoph Bruder
Christoph Bruder | Augsburg - City | am 03.09.2019 | 233 mal gelesen

Augsburg: Plärrergelände | Impressionen von einer nächtlichen Runde über den Augsburger Herbstplärrer 2019

1 Bild

65-jähriger Exhibitionist treibt sich am Kaisersee in Augsburg herum

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.09.2019 | 318 mal gelesen

Ein 65-jähriger Exhibitionist hat am Kaisersee in der Firnhaberau für Aufsehen gesorgt. Ein 22-jähriger Badegast entdeckte nach Angaben der Polizei am Dienstagmorgen gegen 10:15 Uhr einen Besucher des Kaisersees, der nackt in seinem Campingstuhl saß. Bei genauerem Hinsehen konnte der Zeuge beobachten, dass der nackte Mann an seinem erigierten Geschlechtsteil zugange war. Der 22-Jährige informierte daraufhin die Beamten...

1 Bild

Kein Schnitzel-Verbot auf dem Plärrer: Ordnungsreferent zieht Halbzeit-Bilanz und reagiert auf Kritik

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 03.09.2019 | 897 mal gelesen

Eine erste Zwischenbilanz zum Augsburger Herbstplärrer haben Ordnungsreferent Dirk Wurm sowie Vertreter der Schausteller, der Polizei, der Feuerwehr und des Roten Kreuzes am Montag gezogen. Auf die erste von zwei Festwochen blickten alle Beteiligten zufrieden zurück. Man habe für die erste Hälfte des Plärrers "ideale Bedingungen" gehabt, sagte Dirk Wurm im Bezug auf das Wetter. Auch Gespräche an den Ständen hätten bestätigt,...

1 Bild

Schwerer Verkehrsunfall auf Haunstetter Straße: Straßenbahnfahrer rettet Schwerverletztem das Leben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.09.2019 | 698 mal gelesen

Zwei Autos sind am Montagnachmittag auf der Haunstetter Straße frontal kollidiert. Der Unfall ereignete sich gegen 15 Uhr auf Höhe des Dürren Asts. Beide Fahrer wurden dabei schwer verletzt, bestätigt das Polizeipräsidium Schwaben Nord. Unfallverursacher war laut Zeugenangaben wohl die 80-jährige Fahrerin des einen Autos, die aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort kollidierte sie mit dem Fahrzeug...

1 Bild

Randalierer in der Innenstadt verletzt vier Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.09.2019 | 275 mal gelesen

Ein 18-Jähriger hat am Sonntag in der Innenstadt randaliert und bei der Festnahme vier Polizeibeamte verletzt. Der junge Mann belästigte nach Angaben der Polizei gegen 11:30 Uhr mehrere Kunden sowie die Angestellten einer Bäckereifiliale in der Karolinenstraße. Polizeibeamte trafen den aggressiven Mann vor der Filiale an. Dieser verweigerte eine Personalienfeststellung und widersetzte sich allen polizeilichen Anordnungen....

1 Bild

25-Jähriger bedroht Freunde am Königsplatz mit Schreckschusswaffe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.09.2019 | 722 mal gelesen

Über die Videokameras am Königsplatz beobachtete ein Beamter in der Einsatzzentrale am frühen Sonntagmorgen um 5.15 Uhr, wie ein Mann am Königsplatz eine Schusswaffe zog. Sofort wurden mehrere Streifen losgeschickt. Als die Streifen eintrafen, hielt sich der Beschuldigte nicht mehr am Königsplatz auf, konnte aber durch Zeugenhinweise und eine weitere Beobachtung durch die Videokameras in der Nähe des Brunnens festgestellt...

6 Bilder

Umfrage am Rathausplatz: Was halten die Augsburger von E-Scootern?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.09.2019 | 217 mal gelesen

Chance, Gefahr oder einfach überflüssig? E-Scooter werden immer mehr zum Teil des Augsburger Stadtbildes. Wir haben uns auf dem Rathausplatz umgehört, was die Augsburger von dem neuen Fortbewegungsmittel halten. Gerrit Böhler, 30 Jahre, aus Augsburg: Die Idee ist nett, es krankt aber an der Umsetzung. Kein Mensch hält sich an die Regeln. Kürzlich habe ich einen E-Roller quer auf der Straße stehen sehen und um halb eins...

1 Bild

E-Scooter in Augsburg: Alternative oder nicht?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.08.2019 | 376 mal gelesen

Sie sind klein und wendig und es macht durchaus Spaß, auf ihnen durch die Straßen zu flitzen. Seit Juli können die Augsburger Elektroroller ausleihen – und sie machen es auch. Immer mehr E-Scooter rollen durch die Stadt. 100 Gefährte sind es inzwischen, die in Augsburg zur Verfügung stehen. Doch nicht alle finden die elektrischen Flitzer gut. Jeder, der Leih-E-Scooter nutzen will, benötigt ein Smartphone und muss die App des...

1 Bild

Kommentar: Besser E-Scooter als Autos 1

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 31.08.2019 | 142 mal gelesen

Sie stehen überall in der Stadt herum, und sind auch noch schlechter für die Umwelt als die meisten anderen Fortbewegungsmittel: So die ständige Kritik an den E-Scootern. Zur schlechten Öko-Bilanz führt vor allem die aufwendige Produktion in Verbindung mit der kurzen Lebensdauer der Verleih-Scooter sowie das Einsammeln der leeren Roller – wiederum mit Autos. Aber apropos Auto: An die Unmengen von parkenden Metallkisten am...

1 Bild

Kommentar: Niemand braucht einen E-Scooter 3

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 31.08.2019 | 566 mal gelesen

Besonders hip und cool auf dem E-Roller durch Augsburg fahren. Warum auch nicht, wenn man zu faul zum Radeln oder Gehen ist? Als umweltfreundliche Alternative zum Auto werden die flinken E-Scooter gefeiert. Das ist Schwachsinn, denn die Elektroroller leisten nicht wirklich einen Beitrag zum Klimaschutz. Die Strecken, die mit dem neuen Hipster-Gefährt zurückgelegt werden, sind die Kurzen, die bislang zu Fuß oder mit dem...

2 Bilder

Plärrer bald fleischfrei?!

Eva-Marie Springer
Eva-Marie Springer | Augsburg - City | am 30.08.2019 | 627 mal gelesen

Während in Brasilien der Regenwald brennt, ist der Augsburger Plärrer voll im Gange. Roland Wegner, der Gründer der V-Partei³ regt nun in einem Schreiben an Oberbürgermeister Gribl und Ordnungsreferent Wurm an, künftig auf dem Plärrer keine tierischen Produkte mehr anzubieten. Vorausgegangen war ein Posting von Ordnungsreferenten Dirk Wurm auf Facebook am Tag der Plärrereröffnung, wo er sich brathähnchenessend präsentierte...

2 Bilder

DER SCHRIFTSTELLER UND DER TOD - Der zweite Augsburg-Krimi von Alfred Wallon

Alfred Wallon
Alfred Wallon | Augsburg - City | am 28.08.2019 | 263 mal gelesen

Alfred Wallons erster Augsburg-Krimi DAS AUGSBURG-EXPERIMENT erschien vor einem Jahr. Nun ist der zweite Krimi an den Start gegangen. Der Titel: DER SCHRIFTSTELLER UND DER TOD. Ein markanter Titel und ein ebensolcher Inhalt. „Ich wollte diesmal etwas sehr Abgründiges schreiben“, sagt Alfred Wallon. „Stellen wir uns einfach mal einen Schriftsteller vor, der viele Jahre lang immer nur ganz bescheidene Erfolge mit seinen...

1 Bild

Der Krieg im Jemen – die weltweit schlimmste humanitäre Katastrophe

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 28.08.2019 | 91 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus - Hollsaal A | Mi, 18.09.2019, 19:30 Uhr, Zeughaus, Hollsaal a, Zeugplatz 4, Augsburg Der Krieg im Jemen – die weltweit schlimmste humanitäre Katastrophe mit der jemenitische Menschenrechtsaktivistin Rasha Jarhum Seit 2015 tobt im Jemen ein grausamer Krieg. Hauptakteure sind einerseits die sogenannten Huthi-Rebellen, die große Teile des Landes beherrschen, und andererseits eine von Saudi Arabien und den Vereinigten Arabischen...

1 Bild

Antikriegstag 1. September

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 28.08.2019 | 45 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | 1. September 2019 Antikriegstag 80. Jahrestag des Überfall Hitlerdeutschlands auf Polen „ Seit 5:45 h wird zurückgeschossen“ – mit dieser Propagandalüge eröffnete vor 80 Jahren der deutsche Faschismus mit dem Überfall auf Polen den militärischen Teil des Zweiten Weltkrieges. Am Ende standen mehr als 60 Millionen Tote. Kundgebung 80 Jahre Beginn des zweiten Weltkriegs und Mahnwache zum 1. September 2019 Augsburg...