Augsburg - City: Blaualgen

4 Bilder

Augsburger Zukunftspreis 2019 für die NaturSinn International KG

Frank Servos
Frank Servos | Augsburg - City | vor 1 Stunde, 46 Minuten | 12 mal gelesen

Augsburg: Goldener Saal | Für das ganzheitliche Konzept ihrer naturkonformen Gewässersanierung mit GEWÄSSER2000 hat die NaturSinn International KG den begehrten Augsburger Zukunftspreis 2019 erhalten. Beworben hatten sich 38 Initiativen, Vereine, Institutionen, Schulen und Unternehmen, fünf Preisträger*innen wurden durch eine unabhängige Jury aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Politik gekürt. Der Sonderpreis der Schülerinnen- und Schülerjury – in...

Blaualgen: Gesundheitsamt gibt Entwarnung für Lechufer im Landkreis Augsburg

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 18.09.2019 | 18 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Kein Blaualgenvorkommen im Augsburger Land bestätigt Nach den Befunden in den Nachbarlandkreisen Aichach-Friedberg und Landsberg reagierte das Staatliche Gesundheitsamt im Landratsamt Augsburg und entnahm zu Beginn dieser Woche vorsorglich an mehreren Stellen Wasserproben, um das Lechwasser im Landkreis auf Blaualgen hin untersuchen zu lassen. Es befinden sich im Landkreis zwar keine ausgewiesenen Badestellen an den Ufern...

Blaualgen in angrenzenden Landkreisen – Gesundheitsamt entnimmt Proben entlang des Lechs

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 16.09.2019 | 27 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Nach den Blaualgenvorkommnissen in den Landkreisen Landsberg und Aichach-Friedberg entlang des Lechs überprüft nun das Staatliche Gesundheitsamt im Landratsamt Augsburg vorsorglich auch Passagen des Flusses im Landkreisgebiet. Es befinden sich im Landkreis zwar keine ausgewiesenen Badestellen an den Ufern des Lechs, die Behörde will jedoch alle denkbaren Risiken vermeiden. Bereits am heutigen Montag sichteten...

1 Bild

Nach Blaualgen-Fund am Mandichosee: Wie ist die Wasserqualität eigentlich an Augsburger Seen?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.08.2019 | 750 mal gelesen

Im Mandichosee in Merching wurde Mitte August eine hierzulande seltene Gattung von Cyanobakterien, also Blaualgen, nachgewiesen. Die Stadt Augsburg hat aus aktuellem Anlass Proben auf Blaualgen aus den Augsburger Seen genommen. Die Untersuchung sei im Zuge der in den Sommermonaten vorgeschriebenen monatlichen Wasserproben erfolgt. Für Augsburg hätte diese "durchweg Normalbefunde ergeben – auch was Blaualgen betrifft",...

1 Bild

Tote Hunde: Badeverbot am Mandichosee aufgehoben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.08.2019 | 1155 mal gelesen

Nachdem am Mandichosee am Sonntagnachmittag zwei Hunde starben, verhängte die Polizei Friedberg ein vorläufiges Badeverbot. Dieses wurde nun aufgehoben. Wie das Landratsamt Aichach-Friedberg erklärt, sei zunächst, aufgrund der vorangegangenen heißen Tage, von einer Massenvermehrung von Blaualgen ausgegangen worden. In seltenen Fällen seien diese Algen bei sehr hohen Konzentrationen für Tiere und Kleinkinder...

1 Bild

Blaualgen oder Giftköder: Was tötete die Hunde am Mandichosee?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.08.2019 | 591 mal gelesen

Am Mandichosee starben am Sonntagnachmittag zwei Hunde. Nun wurden Wasserproben genommen. Sind Blaualgen für den Tod der Hunde verantwortlich? Eine erste mikroskopische Untersuchung habe nun ergeben, dass im Mandichosee keine gesundheitsgefährdende Belastung mit Blaualgen nachweisbar sei, gab das am Wasserwirtschaftsamt Donauwörth eine erste Entwarnung. Blaualgen können Toxine produzieren. Diese Giftstoffe wirken aber...