Augsburg - City: CSU Augsburg

3 Bilder

Enttäuschte SPD, unzufriedene CSU, feiernde Grüne: So war der Europawahl-Abend im Augsburger Rathaus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.05.2019 | 291 mal gelesen

Auf der städtischen Veranstaltung zur Europawahl im Augsburger Rathaus blieb der Saal doch eher leer. Mitglieder der Parteien allerdings verfolgten auf den Bildschirmen gespannt die Augsburger Ergebnisse.  Die erste für alle erfreuliche Nachricht: Die Wahlbeteiligung, die bei der Europawahl 2014 noch bei mageren 36,3 Prozent lag, ist deutlich gestiegen. 55,6 Prozent der 190 297 wahlberechtigten Augsburger machten von ihrem...

1 Bild

Kehrtwende im Fall Werner-Egk-Schule: CSU will keine Umbenennung und schlägt komplizierte Abstimmung vor

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 24.05.2019 | 145 mal gelesen

Der umstrittene Name könnte nun doch bleiben: Nachdem die CSU-Fraktion Anfang April weiteren Beratungsbedarf angemeldet hatte, steht die Umbenennung der Werner-Egk-Schule am Mittwoch erneut auf der Tagesordnung des Stadtrats. Mit einer einfachen Zustimmung oder Ablehnung des Antrags soll es diesmal aber nach Wille der CSU-Fraktion nicht getan sein. Eigentlich hätte der Stadtrat über die Namensänderung bereits Anfang April...

3 Bilder

Der Quereinsteiger steigt aus: Ein Rückblick auf elf Jahre OB Kurt Gribl 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 18.03.2019 | 230 mal gelesen

Die Ankündigung Kurt Gribls, nicht mehr für das Amt des Oberbürgermeisters kandidieren zu wollen, hat sehr unterschiedliche Reaktionen ausgelöst. In die überwiegend respektvolle Anerkennung mischen sich kritische Stimmen, Gribl hätte vor allem Schulden gemacht und würde sich nun aus dem Staub machen. Zeit für einen nüchternen Blick zurück auf die vergangenen elf Jahre im Augsburger Rathaus.Als Mister X trat der zunächst...

1 Bild

Kommunalwahl 2020: Kurt Gribl tritt nicht mehr an

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 13.03.2019 | 478 mal gelesen

Dramatischer kann ein Wahlkampfauftakt nicht verlaufen: Amtsinhaber Kurt Gribl will in der Kommunalwahl 2020 nicht mehr als Oberbürgermeister-Kandidat für die CSU antreten. Mit dieser Nachricht überraschte er am Mittwoch die Augsburger. Kurt Gribl war als politischer Quereinsteiger für die CSU 2008 das erste Mal angetreten und hatte in den Wahlen den damaligen SPD-Oberbürgermeister Paul Wengert für viele überraschend aus dem...

1 Bild

CSU-Stadtratsfraktion beantragt Interimsschau in Halle 116

Florian Handl
Florian Handl | Augsburg - City | am 13.03.2019 | 44 mal gelesen

Da die Halle 116 bald in städtisches Eigentum übergeht müssen die Planungen für die Nutzung endlich voranschreiten. Derzeit sehen die Pläne für die Halle 116 die Entwicklung zu einem „Erinnerungs- und Lernort“ vor. Wenn es nach dem Antrag der CSU-Stadtratsfraktion geht, soll die Verwaltung eine Arbeitsgruppe einrichten, an der sich die Initiativen, die sich bisher schon für den Erhalt du die Erforschung der Halle 116...

1 Bild

Politikerbesuch beim Förderverein Wärmestube

Ulla Schmid
Ulla Schmid | Augsburg - City | am 23.01.2019 | 67 mal gelesen

Bernd Kränzle, Fraktionsvorsitzender der CSU im Augsburger Stadtrat, undsein Stadtratskollege, Abgeordneter des Bayerischen Landtages, Andreas Jäckel besuchten den Förderverein Wärmestube SKM-Augsburg e.V. und den SKM. In einem regen Gedankenaustausch mit Herrn Knut Bliesener, stellv. Geschäftsleitung des SKM, wollten beide Politiker wissen, wo denn der Schuh drücken würde. Bliesener berichtete über den Bereich...

1 Bild

„Es reicht, Herr Seehofer!“

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 21.09.2018 | 88 mal gelesen

Die Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr, Vorsitzende der SPD Schwaben, kommentiert die Causa Maaßen: „Es reicht, Herr Seehofer!“ Diesen Satz höre ich inzwischen nicht nur in der ganzen SPD, sondern immer wieder, wenn ich mit Bürgerinnen und Bürgern zusammenkomme. Horst Seehofer bringt durch seine ständigen Provokationen, seine ausländerfeindlichen Ausfälle, seine Fehden mit Angela Merkel und jetzt mit seiner...

1 Bild

Bürgersprechstunde mit MdL Johannes Hintersberger auf der afa 2018

Johannes Saumweber
Johannes Saumweber | Augsburg - City | am 05.04.2018 | 23 mal gelesen

· TERMINHINWEIS · Bürgersprechstunde: „Näher am Menschen“ mit Landtagsabgeordneten und Stadtrat Johannes Hintersberger auf der Augsburger Frühjahrsausstellung –afa am Donnerstag, 12. April 2018 von 14.00 – 17.00 Uhr Stand – CSU Augsburg, Nr. 1-E17 Eingeladen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, die mit Ihrem Landtagsabgeordneten und Stadtrat ins Gespräch kommen wollen. Um telefonische...

1 Bild

Staatssekretärin Carolina Trautner: "Kinder nach ihren Talenten fördern"

David Libossek
David Libossek | Stadtbergen | am 30.03.2018 | 89 mal gelesen

Carolina Trautner ist neue Staatssekretärin für Unterricht und Kultus im Kabinett Söder. Die CSU-Landtagsabgeordnete aus Stadtbergen über ihre Ziele, gute Bildung und darüber, warum sie als Politikerin nicht ständig im Vordergrund stehen muss. StadtZeitung: Wie und wann haben Sie von der Ernennung erfahren? Carolina Trautner: Tatsächlich erst am Mittwochvormittag in der Staatskanzlei, Ministerpräsident Dr. Markus Söder hat...

1 Bild

Bürgergespräch mit Staatssekretär Johannes Hintersberger, MdL

Johannes Saumweber
Johannes Saumweber | Augsburg - Süd | am 22.02.2018 | 27 mal gelesen

Augsburg: Pfarrei Zum Guten Hirten | Schnappschuss

3 Bilder

Neujahrsempfang der CSU: Kanu-WM, Koalition und keine Katastrophen 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 14.01.2018 | 128 mal gelesen

Augsburg - "Ein Hoch auf uns" sangen fünf junge Frauen von Young Stage zur Einstimmung auf den Neujahrsempfang der CSU am Samstag. Im Gleichklang zur Lobeshymne berichteten der Augsburger Oberbürgermeister Kurt Gribl und der bayerische Innenminister Joachim Herrmann von einem aus ihrer Sicht gelungenen 2017 und gaben einen Ausblick auf wichtige Themen für dieses Jahr.Was der Unterschied zwischen einem Psychiater und einem...

1 Bild

Privatsphäre contra Prävention: CSU beantragt mehr Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 16.01.2017 | 221 mal gelesen

Augsburg - Mehr Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen in Augsburg - das wünscht sich die CSU und hat nun einen entsprechenden Antrag an die Stadt gestellt. Die Stadtratsfraktion erhofft sich davon mehr Sicherheit für die Bürger und weniger Vandalismus. Bislang gibt es in Augsburg lediglich die Kameras der Stadtwerke (swa), die diese zur Verkehrsüberwachung installiert haben. "Nicht erst seit den Exzessen der...

1 Bild

CSU Augsburg will Friedensbande im Curt-Frenzel-Stadion: Nette Idee, krude Begründung

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 26.10.2016 | 118 mal gelesen

„Willkommen in der Friedensstadt“ will die Augsburger CSU künftig alle Gäste des Curt-Frenzel-Stadions heißen. Einem Antrag der Fraktion zufolge solle die Stadt eine freie Werbefläche der Eishalle für diese Botschaft anmieten. Das klingt ja erstmal nach einer netten Idee. Der Begründung wegen wird aus dem Einfall mit dem freundlichen Schriftzug jedoch mindestens ein Kuriosum. Eine Glosse. Ein Zeichen gegen Gewalt soll das...

1 Bild

Weinzierl sagt CSU-Talk ab: Von Gästen und Freunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.10.2015 | 485 mal gelesen

Die angekündigte Teilnahme von FCA-Trainer Weinzierl an einer CSU-Runde löst im Internet Verwunderung aus. Dann zieht der Verein seine Zusage zurück. Das „überrascht“ die Partei. Wenn Fußball auf Politik trifft, entstehen oft skurrile Situationen. Vom selig lächelnden Helmut Kohl in der Weltmeister-Kabine 1990 bis hin zu Angela Merkel, die mit Poldi und Schweini schäkert, hat man derlei fragwürdige Momente ja schon zuhauf...

1 Bild

Fusions-Streit: Bürgerinitiative feiert ihren Erfolg und fordert einen Energierat

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.07.2015 | 26 mal gelesen

Katerstimmung im Rathaus: Nach dem verlorenen Bürgerentscheid herrscht Ratlosigkeit bei der Großen Koalition, die darüber rätselt ob die Niederlage gar eine Abwahl war. Die Gewinner des Entscheids stellen dagegen siegestrunken Forderungen nach Rücktritten und mehr Mitsprache. Mit einer dürren Pressemitteilung nahm die Augsburger CSU gestern Stellung zum Bürgerentscheid. "Wir stellen fest, dass wir mit unseren Positionen,...