Augsburg - City: Einbrüche

1 Bild

Weitere Einbrüche in Steppach

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 03.02.2019 | 161 mal gelesen

Steppach: Schon wieder wurde am Samstagabend in Steppach eingebrochen. Erneut klagen Steppacher über ungebetenen Besuch. Am Samstag zwischen 16 und 18.40 Uhr drang ein Unbekannter in ein Haus östlich der Kobelstraße ein und durchsuchte es nach Diebesgut. Außer Sachschaden wurde Beuteschaden in noch unbekannter Höhe angerichtet. Zwischen 19 und 24 Uhr wurde dann in ein Einfamilienhaus im südwestlichen Teil Steppachs, nahe der...

1 Bild

Schon wieder wurde in der Innenstadt eingebrochen

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Augsburg - City | am 12.01.2017 | 89 mal gelesen

Zu mehreren Einbrüchen kam es im Laufe der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Augsburger Innenstadt. Gleich zwei Geschäfte wurden in der Philippine-Welser-Straße angegangen. Auch ein Bekleidungsgeschäft in der Bahnhofstraße und ein Teeladen waren Ziel eines Einbruchs. In allen vier Fällen konnten Hebelspuren an den Eingangstüren festgestellt werden. Einen Entwendungsschaden stelle bislang noch keiner der Mitarbeiter...

Zahlreiche Einbrüche

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 02.02.2015 | 44 mal gelesen

Zahlreiche Einbrüche sind am Wochenende in Augsburg gemeldet worden. Am vergangenen Freitagabend hebelte ein unbekannter Einbrecher die Zugangstüren zu einer Erdgeschosswohnung in der Innenstadt auf und entwendete diversen Goldschmuck im Wert von circa 500 Euro. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 1000 Euro. Außerdem schlug ein Unbekannter am Sonntagmorgen die Scheibe einer Eingangstüre eines...

1 Bild

150.000 Euro Beute

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 05.12.2014 | 36 mal gelesen

Die Ermittler der Augsburger Kriminalpolizei können nun einen ersten Erfolg bei der Aufklärung von zurückliegenden Einbruchsdelikten vermelden. Beute im Wert von 150 000 Euro lautet die Bilanz aus neun Einbrüchen in Augsburg und Stadtbergen. Der Sachschaden fällt da mit lediglich 6600 Euro geradezu gering aus. Als Täter will die Polizei nun eine fünfköpfige multinationalen Gruppe ausgemacht haben, deren Mitglieder aus...