Augsburg - City: Festival der Kulturen

1 Bild

Capoeira Workshop im Festival der Kulturen 2019 Friedensfest

Alexandra Magalhaes Zeiner
Alexandra Magalhaes Zeiner | Augsburg - City | am 08.07.2019 | 91 mal gelesen

Augsburg: Augustanasaal | Im Rahmen der Festival der Kulturen wir haben am 27. Juli, von 14h bis 16h einen Capoeira-Workshop und eine Aufführung mit Contra-Mestre Kenneth Borges aus Wien. In Anschluss von Workshop sind Capoeira Performance in Annahof und Stadtmarkt. Anmeldung sind möglich unter: frauenfuerfrieden@gmail.com Vor etwa 300 Jahren nahmen die aus Afrika mitgebrachten Sklaven Capoeira in die neue Welt. Lange Zeit wurde es vom Meister...

2 Bilder

"Man muss für seine Freiheit kämpfen": Programm zum Hohen Friedensfest

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 29.06.2019 | 140 mal gelesen

Mit dem Motto "Freiheit" geht das diesjährige Rahmenprogramm zum Hohen Friedensfest zurück zu den Ursprüngen des stadteigenen Feiertags. Gleichzeitig ist das Thema aktueller denn je - und das spiegelt auch das Kulturprogramm wider. 160 Seiten stark ist das Programmheft, in einem größeren Format als im vergangenen Jahr. "Wir haben uns die Freiheit genommen, etwas zu wachsen", erklärt Christiane Lembert-Dobler, die Leiterin...

6 Bilder

Weltmusik aus Afrika, Süditalien oder Mali: Das sind die Hauptbands beim Festival der Kulturen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.07.2018 | 158 mal gelesen

Das Festival der Kulturen, Teil des Kulturprogramms zum Augsburger Hohen Friedensfest, findet am Freitag, 27. Juli, und Samstag, 28. Juli, auf dem Stadtmarkt und im Annahof statt. An diesen zwei Tagen spielen zahlreiche Künstler zeitgenössische Weltmusik und locken damit jedes Jahr circa 1000 Besucher in die Innenstadt. Zu den Höhepunkten des Programms zählt dieses Jahr ein Auftritt der international gefeierten tunesischen...

Frieden - nicht nur eine Sache für Idealisten

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 16.07.2012 | 4 mal gelesen

Die Stadt Augsburg feiert vom 20. Juli bis 8. August das Friedensfest. In diesem Jahr will Timo Köster, Leiter des Friedensbüros, die Vieldimensionalität des Themas aufzeigen. Entstanden ist ein Rahmenprogramm aus sechs Modulen: Musik, Migration, Umwelt, Politik, Sport und Religion. Die Kernbotschaft des Festes lautet: „Frieden ist keineswegs nur Angelegenheit von Weltverbesserern und Idealisten – Frieden durchdringt...