Augsburg - City: Focus

1 Bild

Zustellungen selbst quittiert: Paketzusteller vor Gericht

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 24.05.2018 | 520 mal gelesen

Sein Job begann um 5 Uhr früh. Dann hieß es Aufladen und in den folgenden elf Stunden zwischen 120 und 200 Pakete zuzustellen. Acht Monate lang arbeitete ein 24-jähriger Kroate für einen Subunternehmer, der wiederum für einen großen Paketzusteller im Einsatz war. Wie es nach seinem Bericht wohl in der Branche weit verbreitet ist, quittierte der 24-Jährige manche Zustellung selbst. Das brachte ihn nun vor Gericht. Immer in...

1 Bild

Kinderpornos auf dem Handy: 27-jähriger Augsburger vor Gericht

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 17.05.2018 | 411 mal gelesen

Seinen zehnjährigen Sohn hat er seit Monaten nicht gesehen. Das Kind glaubt, der Papa arbeite im Ausland. Dass dieser wegen Drogen im Gefängnis sitzt, soll der Bub nicht wissen. Nun wird es noch länger nichts mit einem Wiedersehen, denn der Vater wurde zu einer weiteren Haftstrafe verurteilt: Ein Jahr wegen Besitzes von kinderpornografischen Schriften, lautete das Urteil von Richter Ralf Hirmer am Amtsgericht Augsburg. Ob...

1 Bild

Wasserproblem in Dinkelscherben: Abkochanordnung für Ortsteile weiter in Kraft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 17.05.2018 | 104 mal gelesen

Die Abkochanordnung des Gesundheitsamts für einige Ortsteile von Dinkelscherben hat weiterhin bestand. Darüber informierte die Gemeinde nun auf ihrer Facebook-Seite. Demnach seien die Ergebnisse der aktuellen Trinkwasserproben unverändert. "Nach wie vor wurde im Hochbehälter von Breitenbronn die kleinstmögliche Grenzwertüberschreitung 1/100ml gemessen. In den Proben aller anderen Messstellen sind bisher keine der...

42 Bilder

Einmal im Streifenwagen sitzen: Besucherandrang im Polizeipräsidium Schwaben Nord

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 12.05.2018 | 354 mal gelesen

Zu einem Tag der offenen Tür hatte das Polizeipräsidium Schwaben Nord für Samstag in die Gögginger Straße  eingeladen und zahlreiche Interessierte waren dem Angebot  gefolgt. Tatsächlich bot die Veranstaltung eine gute Gelegenheit, um die Arbeit der Polizei besser kennen zu lernen. Ein Informationsparcours durch das Präsidium selbst deckte sämtliche Themenbereiche ab und stellt die Aufgaben der Polizisten vor. Ob die...

Frau lässt Verletzten liegen

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 08.05.2018 | 71 mal gelesen

- Am Samstag gegen 12:45 Uhr fuhr ein 76-Jähriger mit seinem Mofa auf dem Staudenweg in der Firnhaberau Richtung Norden. Auf Höhe Hubertusplatz parkte eine Frau ihren silbernen Renault Twingo rückwärts aus und übersah dabei den Senior. Der 76-Jährige musste eine Vollbremsung ausführen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, und stürzte zu Boden. Die Fahrerin des Renaults parkte weiter aus, blickte kurz zu dem am Boden liegenden...

1 Bild

Student zieht sich in seinem Auto auf Discounter-Parkplatz um - und steht nun wegen Exhibitionismus vor Gericht

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 24.04.2018 | 1203 mal gelesen

Ist ein 19-Jähriger als Exhibitionist aufgetreten, oder war alles nur ein Missverständnis? Das hatte jetzt Jugendrichterin Ortrun Jelinek am Augsburger Amtsgericht zu klären. Es geschah an einem heißen August-Nachmittag im vergangenen Sommer. Der Student absolvierte ein Praktikum bei einer Firma in Augsburg. Nach Feierabend - es war ein Freitag - setzte er sich gegen 15 Uhr in sein aufgeheiztes Auto, um nach Hause zu...

1 Bild

Staatsanwaltschaft klagt bekannten Augsburger Geschäftsmann an: 41-Jähriger muss wegen Betrugs und Nötigung vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.04.2018 | 364 mal gelesen

Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen bekannten Augsburger Geschäftsmann wegen Betrugs und versuchter Nötigung zum Amtsgericht Augsburg erhoben. "Der 41-jährige selbständige Handelsvertreter ist dringend verdächtig, im Frühjahr 2017 den Oberbürgermeister der Stadt Augsburg erfolglos in einem Brief aufgefordert zu haben, für die Annullierung seiner 2012 geschlossenen Ehe zu sorgen, um nicht in nicht näher benannten...

1 Bild

Kunden Schrottautos verkauft: 37-Jähriger in Augsburg zu Bewährungsstrafe verurteilt

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 15.04.2018 | 223 mal gelesen

Sie hatten nicht allzu viel Geld für ein schickes Auto übrig und glaubten, bei einem Händler aus dem nördlichen Landkreis Augsburg könnten sie ein Schnäppchen machen: Zahlreiche Kunden fielen auf den 37-Jährigen herein, denn sie ahnten nicht, dass sie Fahrzeuge kauften, die schon Unfälle hinter sich hatten. Jetzt hatte sich der Mann wegen Betrugs in zehn Fällen und sechs Urkundenfälschungen am Amtsgericht Augsburg zu...

1 Bild

31-jähriger Augsburger verurteilt: Er schickte Elfjähriger Pornobilder per WhatsApp

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 12.04.2018 | 341 mal gelesen

Ein Jahr und vier Monate muss ein 31 Jahre alter Arbeitsloser in Haft: Er schickte einer Elfjährigen über WhatsApp Fotos seiner Genitalien und brachte das Kind durch Drohungen dazu, ihm Fotos und ein eindeutiges Video von sich zu senden. Vor Richter Bernhard Kugler am Jugendschutzgericht behauptete der Mann am Donnerstag, das Mädchen habe das alles gewollt. Das glaubte man ihm nicht. Offenbar spielte das kleine Mädchen mit...

1 Bild

Nach dem Polizistenmord: Wie sehr leidet Diana K.?

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 11.04.2018 | 615 mal gelesen

Vor mittlerweile mehr als sechs Jahren wurde der damals 41-jährige Polizist Mathias Vieth im Dienst erschossen. Seine Kollegin Diana K., die während des Angriffs ebenfalls verletzt wurde und noch Jahre danach mit vor allem psychischen Folgen der Tat zu kämpfen hat, verklagt die beiden Täter Rudolf Rebarczyk und Raimund Mayr auf 40 000 Euro Schmerzensgeld. Anfang Mai wird der Prozess vor dem Augsburger Landgericht fortgesetzt....

1 Bild

Fahrlehrer soll Fahrschülerin betäubt und vergewaltigt haben - am zweiten Prozesstag fehlt wichtige Zeugin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.04.2018 | 676 mal gelesen

Der Prozess, um einen Fahrlehrer, der eine ehemalige Fahrschülerin mit K.O.-Tropfen außer Gefecht gesetzt und missbraucht haben soll, geht nur schleppend voran. Schon am ersten Prozesstag im März musste die Hauptverhandlung unterbrochen werden, weil eine wichtige Zeugin sich krankmeldete. Auch beim Fortsetzungstermin am Mittwoch kam die Zeugin nicht zur Verhandlung. Sie sei im Krankenhaus und müsse operiert werden, teilte...

1 Bild

Polizei Schwaben-Nord stellt Kriminalstatistik vor: Wie es um die Sicherheit in der Region bestellt ist

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 04.04.2018 | 605 mal gelesen

Für einen Moment zögert der Augsburger Polizeipräsident Michael Schwald. Dann sagt er: "Früher habe ich immer gesagt, subjektives Sicherheitsgefühl und objektive Sicherheit sind zwei Seiten derselben Medaille. Heute glaube ich, das subjektive Gefühl ist eine ganz andere Medaille." Hintergrund der fast schon philosophischen Antwort sind die Zahlen der aktuellen Kriminalstatistik, die Schwald gemeinsam mit seinem Leiter der...

1 Bild

Prozess in Augsburg: Fahrlehrer soll Fahrschülerin betäubt und vergewaltigt haben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.03.2018 | 1559 mal gelesen

Schwere Vorwürfe macht eine Fahrschülerin ihrem ehemaligen Fahrlehrer. Nach bestandener praktischer Prüfung soll er sie mit K.O.-Tropfen betäubt und vergewaltigt haben. Seit gestern muss sich der 47-Jährige aus dem Landkreis Aichach-Friedberg deswegen vor einem Schöffengericht, unter Vorsitz von Thomas Müller-Froelich, am Amtsgericht Augsburg verantworten. Laut Staatsanwältin Katharina Horn hat der Angeklagte die junge Frau...

2 Bilder

Augsburger Medienpreis 2018 geht in die heiße Phase

Medienforum Augsburg
Medienforum Augsburg | Augsburg - City | am 18.03.2018 | 207 mal gelesen

Augsburg: Medienforum Augsburg e.V. | Nominiert für die Kategorie Wort: Volker Klüpfel mit Kommissar Kluftinger Bereits zum fünften Mal verleiht das Medienforum Augsburg e.V. den Augsburger Medienpreis an Medienmacher unserer Region. Tatkräftig unterstützt wird der Medienpreis von regionalen Sponsoren und Medienpartnern aus dem Raum Augsburg/Bayerisch-Schwaben. Schirmherr ist Augsburgs OB Dr. Kurt Gribl. Die Preisverleihung ist am 13. Juli 2018 im Kongress am...

1 Bild

FC Augsburg auf Montage bei Hannover 96 – als Lohn gabs drei Punkte

Florian Handl
Florian Handl | Augsburg - City | am 10.03.2018 | 154 mal gelesen

Michael Gregoritsch mit seinen Saisontoren 10 und 11 (26. Und 83.) sowie Gojko Kacar (45 + 1) machten beim 3:1 Auswärtssieg in Hannover Nägel mit Köpfen. Das Fundament für den überzeugenden Auswärtserfolg legte der FCA mit einer starken ersten Halbzeit (2:1) in der Baums Mannen 15-mal aufs Tor von Philipp Tschauner schossen. So viele wie noch nie in einer ersten Halbzeit in der Beletage des deutschen Fußballs. Als Lohn nahmen...

1 Bild

Caritas um 800.000 Euro geprellt: Bewährungstrafe für Buchhalter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.02.2018 | 1070 mal gelesen

"Mit solchen Summen hat es auch ein Schöffengericht nur selten zu tun", machte Vorsitzende Richterin Ulrike Ebel-Scheufele in der Urteilsbegründung auf die Tragweite der Straftaten aufmerksam. Um 819 667,62 Euro hat ein ehemaliger Buchhalter seinen Arbeitgeber, die Ulrichswerkstätten in Aichach, die zur CAB Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH gehören, betrogen. Hinzu kommen noch einige Paypal-Abrechnungen auf...

1 Bild

Hat er sich vorsätzlich sexuell erregt? 47-jähriger Grapscher vor Gericht

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 07.02.2018 | 227 mal gelesen

Gleich vorweg: Der 47-jährige Täter wurde verurteilt wegen sexueller Belästigung. Zu untersuchen galt der Fall in einer Bankfiliale im Landkreis Augsburg, in dessen Vorraum eine junge hochschwangere Frau eine Überweisung ausfüllte und der Angeklagte ihr nahe kam, sie vermutlich mit dem Finger am Gesäß seitlich streifte, worauf sie die Bankfiliale verließ. In der Nacht brachte die junge Frau noch ihr Kind zur Welt. Vor...

1 Bild

Ohne Anwalt vor Gericht: 27-Jähriger zeigt Polizisten Hitlergruß

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 07.02.2018 | 205 mal gelesen

Wer ohne Anwalt erscheint, müsse damit rechnen, mehr zahlen zu müssen, so der Rat von Richterin Susanne Schreiwiller am Gericht Augsburg an einen Angeklagten, der Einspruch gegen das vorhergehende Urteil erhob. Gemäß der Polizeiangaben habe der 27-Jährige aus Burgau gegen 3.44 Uhr in der Augsburger Maximilianstraße gegenüber einem herannahenden Streifenwagen die Hacken zusammengeschlagen den Hitlergruß und mit den Fingern...

1 Bild

Keine Minijobber als Kinderporno-Ermittler: Augsburger Polizei weist Vorwürfe zurück

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 04.01.2018 | 249 mal gelesen

Gegen ein IT-Unternehmen, das für die Staatsanwaltschaft Augsburg elektronische Datenträger mit Kinderpornografie auswertete, hat sich im Herbst 2017 ein schlimmer Verdacht erhoben. Die Firma soll ungelernte Minijobber in Heimarbeit eingesetzt haben. Nun hat die Polizei die Ermittlungen dazu abgeschlossen - und alle Verdächtigungen zurückgewiesen. Polizei und Staatsanwaltschaft sind für Ermittlungen, bei denen elektronische...

1 Bild

"Es tut mir leid"- Fischacher Kämmerer wegen Veruntreuung in 57 Fällen vor Gericht

Helene Kuhn
Helene Kuhn | Augsburg - City | am 12.12.2017 | 321 mal gelesen

„Es war die schlimmste Entscheidung meines Lebens“, bewertet der Angeklagte die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft. Der ehemalige Kämmerer der Marktgemeinde Fischach musste sich wegen der gewerbsmäßigen Untreue in 57 Fällen vor dem Amtsgericht in Augsburg verantworten. Anfang des Jahres war bei der Überprüfung von Unregelmäßigkeiten der Gemeindekasse aufgefallen, dass der Kassenwart mehr als 200 000 Euro auf sein eigenes Konto...

1 Bild

Menschenhandel in Augsburg: 37-Jähriger zwang Mutter des gemeinsamen Kindes zur Prostitution

Helene Kuhn
Helene Kuhn | Augsburg - City | am 05.12.2017 | 1603 mal gelesen

Beide tragen Rot an diesem kalten Dezembermorgen. Die Geschädigte in Form einer Winterjacke mit Fellkragen, der Angeklagte als zerknitterten Pullover über einem weißen Hemd. Sie lernten sich in Rumänien in einer Bar kennen, wurden ein Paar und gingen wenige Monate später gemeinsam nach Deutschland. In Augsburg soll der 37-Jährige seine Freundin zur Prostitution gezwungen und jahrelang ausgebeutet haben. Nun wurde er wegen...

1 Bild

Königsplatz soll künftig mit Kameras überwacht werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.12.2017 | 142 mal gelesen

Der Königsplatz in Augsburg soll künftig videoüberwacht werden. Das bestätigte die Polizei. In einer Pressekonferenz will sie am Mittwoch Details dazu nennen. Zudem steht das Thema am Mittwoch im Ordnungsausschuss auf der Agenda. Die Kameras sollen laut Polizei "zur Verbesserung der Sicherheitslage im Bereich des Königsplatz" beitragen. Dort kam es im Lauf des Jahres zu zahlreichen teils gewalttätigen Zwischenfällen, an...

1 Bild

Prozess um Vergewaltigung mit Todesfolge: Angeklagter trug Frauenkleider und Make-up

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.12.2017 | 186 mal gelesen

Im Prozess um eine Vergewaltigung mit Todesfolge sagten gestern am Landgericht Augsburg unter anderem die Tochter und die von ihm getrennt lebende Ehefrau des Angeklagten aus. Dabei kam zur Sprache, dass der 57-Jährige gerne Frauenkleider trägt und "eigentlich in einem falschen Körper steckt". Wie schon am ersten Verhandlungstag zeigte sich die Vorsitzende Richterin Susanne Riedel-Mitterwieser hartnäckig, wenn es um Details...

1 Bild

Waffenverbot für Rocker bleibt: Mitglied der Augsburger „Outlaws“ vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.11.2017 | 1898 mal gelesen

Der große, kräftige Mann ist seit 2004 Mitglied bei den Augsburg Outlaws, einer Rockergang, die unter Beobachtung des Verfassungsschutzes steht. Bei einer Hausdurchsuchung im Juni 2016 stellte die Polizei bei ihm einen Schlagring sicher. Dafür bekam er wegen unerlaubten Waffenbesitz nicht nur 20 Tagessätze aufgebrummt, die Stadt Augsburg verbot ihm zusätzlich jeglichen Waffenbesitz, auch erlaubnisfreie Waffen sind ihm nicht...

1 Bild

Tochter stirbt auf A8: Gericht weist Klage der Eltern auf Schmerzensgeld zurück

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.11.2017 | 374 mal gelesen

Es war ein "atypischer Unfall", bei dem eine 24-Jährige auf der Autobahn ums Leben kam, sagte Richter Christoph Kern. Deshalb könne man weder der Polizei noch der Feuerwehr einen Vorwurf machen. Die Zivilkammer am Landgericht Augsburg wies g die Klage der Eltern daher zurück. Die junge Frau verunglückte im Sommer 2015 nachts mit ihrem Wagen auf der A8. Sie war Richtung München unterwegs, als es gegen 1 Uhr kurz nach der...