Augsburg - City: FOS Augsburg

1 Bild

Marode FOS/BOS: Scharfe Kritik an Plänen der Stadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.05.2019 | 109 mal gelesen

Sanierung oder Neubau: Im Streit um das marode Gebäude der FOS/BOS attackiert die Ausschussgemeinschaft aus Freie Wähler, Linke, ÖDP und Polit-WG nun erneut die Stadtregierung. Letztere möchte das Gebäude sanieren. Die Opposition will einen Neubau. Am kommenden Mittwoch befasst sich der Stadtrat zum wiederholten Mal mit dem Schulzentrum am alten Postweg: die Gebäude der FOS, BOS und RWS waren in den zurückliegenden Jahren...

1 Bild

Werksschließungen, Wohnungsmarkt, AVV-Tarifreform: Augsburgs OB Kurt Gribl im Jahres-Interview

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.12.2018 | 348 mal gelesen

Werksschließungen, die AVV-Tarifreform und der Wohnungsmarkt – das Jahr 2018 war für Augsburg nicht immer einfach. Im Interview erklärt Oberbürgermeister Kurt Gribl, warum Augsburg dennoch kein Standortproblem hat, sinniert darüber, ob das 365-Euro-Ticket realistisch ist, und wirft einen Blick ins Jahr 2019 und auf die anstehenden Kommunalwahlen. Interview von Markus Höck und Laura Türk StadtZeitung: 2018 gab es nicht...

3 Bilder

Jahresrückblick: Von A wie abgekocht bis Z wie Zapfenstreich - das Jahr 2018 in der Region 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.12.2018 | 219 mal gelesen

Die großen Themen des abgelaufenen Jahres werden uns auch 2019 weiter beschäftigen. Augsburg und die Region von A bis Z. von Janina Funk und Markus Höck A wie abgekocht. Die Bürger einiger Landkreisgemeinden mussten vergangenes Jahr feststellen, wie wenig selbstverständlich sauberes Wasser ist. In Dinkelscherben etwa verirrten sich im Mai coliforme Keime in einen Hochbehälter der Wasserversorgung. Das Leitungswasser...

1 Bild

Neubau der FOS/BOS Augsburg doch möglich? Stadtratsopposition fordert neuen Beschluss nach Fehlinformation

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 07.12.2018 | 244 mal gelesen

Bereits während der jüngsten Stadtratssitzung im November wurde rege diskutiert über die Frage, ob ein Neubau der in die Jahre gekommenen Fachober- und Berufsschule (FOS/BOS) Augsburg sinnvoll, bezahlbar oder überhaupt möglich ist. Zwar stimmte am Ende der zweistündigen Diskussion, die auch viele Schüler von den Besucherplätzen aus verfolgt hatten, die Mehrheit des Stadtrates mit acht Gegenstimmen für die Entkernung und...

1 Bild

FOS/BOS: Sanierung oder Neubau - warum der Stadtrat falsch entschieden hat.

Tobias Bevc
Tobias Bevc | Augsburg - City | am 29.11.2018 | 86 mal gelesen

Eine Stellungnahme des Kreisverbandes der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Augsburg, 29.11.2018. Das leidige Thema der Schulsanierung begleitet die Augsburger Schulen, ihre LehrerInnen und SchülerInnen, die beteiligten Ausschüsse des Stadtrats sowie den Stadtrat selbst nun schon seit Jahren. Nach der Wahl 2014 wurde ein großangelegtes Schulsanierungsprogramm angekündigt. „300 Millionen für Augsburgs Schulen“ hieß...

1 Bild

FOS-BOS-Theater Augsburg präsentiert "Lieblingsmenschen"

Verena Gawert
Verena Gawert | Augsburg - Süd | am 21.03.2018 | 150 mal gelesen

Augsburg: FOS Augsburg | Die Schweizer Dramatikerin und Schauspielerin Laura de Weck (Tochter des bekannten Publizisten Roger de Weck) hat bereits 2007 in Basel und Mannheim ihr Stück „Lieblingsmenschen“ uraufgeführt. Auch das FOS-BOS-Theater zeigt im April diesen Jahres eine Inszenierung des Stückes, bei der sich wieder ein großes und engagiertes Team an Schülern auf und hinter der Bühne mit Herzblut in die Theaterarbeit gestürzt hat....

4 Bilder

Schule im Eimer: Protest an der Fachoberschule Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.03.2018 | 889 mal gelesen

Augsburg - Abrissbirne oder Sanierung? Diese Frage beschäftigt seit geraumer Zeit die Regierung von Schwaben, wenn es darum geht, wie die Zukunft des Gebäudes der Fachoberschule und der Berufsoberschule aussieht. Die Schüler ergreifen nun selbst die Initiative und wollen mit einer Demo die Verantwortlichen zu baldigem Handeln bewegen. Denn die Räume, in denen sie unterrichtet werden, sind in einem katastrophalem Zustand. Es...

1 Bild

Brandstiftung in der Reischleschen Wirtschaftsschule: Schüler stehen am Freitag vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 22.09.2017 | 216 mal gelesen

Augsburg: Städtische Reischlesche Wirtschaftsschule | Die zwei Augsburger Schüler, die im Februar zwei Brände in einer Toilette der Reischleschen Wirtschaftsschule gelegt haben sollen, müssen sich am Freitag, 29. September, vor dem Amtsgericht verantworten. Die beiden wollten offenbar ein drittes Mal zuschlagen. "Hurra, die Schule brennt", hat das Gericht die Prozessankündigung überschrieben. Die deutsche Filmkomödie von 1969 könne demnach jedoch kaum das Vorbild der...

1 Bild

FOS/BOS-Theater zeigt „Dinner für Spinner“

Verena Gawert
Verena Gawert | Augsburg - City | am 20.04.2017 | 144 mal gelesen

Augsburg: Barbarasaal | Dieses Jahr wird von der Theatergruppe des FOS/BOS Theaters die französische Komödie „Dinner für Spinner“ von Francis Veber aufgeführt. Die Vorstellungen finden am 25. und 27. April um 19:30 Uhr im Barbarasaal des Stetteninstituts statt. Karten gibt es ab dem 3. April für 5 € im Sekretariat der FOS/BOS oder an der Abendkasse für 6€ zu kaufen. Dinner für Spinner. Das ist die außergewöhnliche Freizeitbeschäftigung des...

1 Bild

Der "König von Augsburg" im Video-Porträt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.04.2017 | 1284 mal gelesen

Jeder Augsburger kennt ihn: den "König von Augsburg", der durch die Straßen der Fuggerstadt zieht, meist auffällig gekleidet, den Ausweis um den Hals. Nun hat ein Schüler der FOS Augsburg, Alexander Vogel, den wohl bekanntesten Augsburger in einem kurzen Film porträtiert. Der "König" näht seine Kleidung selbst, mag Sitzen nicht und auch keine Schnuller. Gerhard Johannes Hermanutz heißt der König mit bürgerlichen Namen -...

1 Bild

Brandstifter der FOS in Untersuchungshaft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.03.2017 | 326 mal gelesen

Die Ermittlungen zu den Bränden in der Augsburger FOS waren erfolgreich: Ein 18- und ein 21-Jähriger sind dringend tatverdächtig, die beiden Brände absichtlich gelegt zu haben, wie die Staatsanwaltschaft auf Nachfrage bestätigt. Beim ersten Brand im Februar hatte auf der Herrentoilette ein mit Papiertüchern gefüllter Mülleimer gebrannt. Auch ein Toilettendeckel wurde in Mitleidenschaft gezogen und die komplette Toilette...