Augsburg - City: Freiheitsstrafe

1 Bild

Kamera im Kugelschreiber: Mann macht heimliche Aufnahmen von Uli Hoeneß in der JVA

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.03.2019 | 504 mal gelesen

Ein Mann hatte heimlich Aufnahmen von Uli Hoeneß gemacht, als er gemeinsam mit Hoeneß in der JVA Landsberg inhaftiert war. Nun muss der Mann deswegen wieder ins Gefängnis. Der Mann hatte im Zeitraum 2014 bis 2015 heimliche Aufnahmen des damals in der JVA Landsberg inhaftierten Uli Hoeneß gemacht, um diese zu Geld zu machen. Das Amtsgericht Landsberg hatte ihn deswegen zu einer Freiheitsstrafe verurteilt. "Das...

1 Bild

Doch kein versuchter Mord: Gericht urteilt im Fall der Prügelattacke in der Innenstadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.02.2019 | 329 mal gelesen

Im Fall der sieben jungen Männer, die sich nach einer Schlägerei vor einer Kneipe im vergangenen Jahr wegen versuchten Mordes vor dem Augsburger Landgericht verantworten mussten, ist am Donnerstag ein Urteil gefallen. Die Männer hatten an jenem Abend in der Kneipe gemeinsam einen Geburtstag gefeiert. Der Staatsanwaltschaft zufolge sei schließlich einer von ihnen mit einem anderen Gast aneinander geraten. Die...

1 Bild

Meinungsfreiheit oder Volksverhetzung? 74-Jähriger teilte fremdenfeindliche Äußerungen auf Twitter

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 15.11.2018 | 1491 mal gelesen

Augsburg - Fallen die Äußerungen des Angeklagten noch unter die Meinungsfreiheit, oder handelt es sich dabei um Volksverhetzung? Vor allem um diese Frage ging es laut Richter Thomas Müller-Froelich bei einem Prozess am Donnerstag vor dem Augsburger Amtsgericht, denn den Sachverhalt selbst stritt der Angeklagte nicht ab: Der 74-Jährige aus Stadtbergen hatte auf seinem Twitter-Account über mehrere Monate hinweg Inhalte, unter...

1 Bild

Kindererziehung mit Gewalt: Mutter und Stiefvater misshandeln Tochter

Alexander Hartmann
Alexander Hartmann | Augsburg - City | am 17.03.2017 | 120 mal gelesen

Alles andere als eine gewaltfreie Erziehung haben die Mutter und der Stiefvater einer heute 27-Jährigen angewendet. Sie misshandelten ihre Tochter. Am Freitag standen deshalb beide vor dem Amtsgericht Augsburg. Zwischen Oktober 1999 und Januar 2006 kam es im westlichen Landkreis Augsburg immer wieder zu grundlosen gewalttätigen Übergriffen der beiden Angeklagten auf die Geschädigte, so der Vorwurf der...