Augsburg - City: Friedenswochen

40 Jahre Augsburger Friedenswochen

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - Nord/West | am 10.10.2019 | 11 mal gelesen

Augsburg: Bürgerhaus Pfersee | Sa, 30.11.2019, 19:00 Uhr, Bürgerhaus Pfersee, Cafeteria, Stadtberger Str. 17, Augsburg 40 Jahre Augsburger Friedenswochen – Es ist kaum zu glauben, dass die Friedenswochen in Augsburg bereits seit 40 Jahren durchgeführt werden. Wir wollen diesen Anlass nützen, um Mitglieder der Augsburger Friedensinitiative und befreundeter Organisationen als Zeitzeugen, die teilweise von Anfang an dabei waren berichten zu lassen. Diese...

Rüstung mordet: Deutsche Waffen im Jemen-Krieg

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 85 mal gelesen

Augsburg: Annahof Hollbau | Do, 28.11.2019 19:30 Uhr, Hollbau, Im Annahof 4, Augsburg Rüstung mordet: Deutsche Waffen im Jemen-Krieg Vortrag und Diskussion mit Jakob Reimann Deutsche Waffen, deutsches Geld morden mit in aller Welt: Dieser Demospruch der Friedensbewegung ist leider immer noch aktuell, wie der Krieg im Jemen zeigt. Eine Koalition unter Führung Saudi-Arabiens und der Vereinigten Arabischen Emirate führt ihn gegen die sogenannten...

Ökumenisches Friedensgebet " Friedensklima"

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 33 mal gelesen

Augsburg: St. Ulrich | Do, 28.11.2019, 18.30 Uhr, evang. Kirche St. Ulrich, Ulrichsplatz 19, Augsburg Ökumenisches Friedensgebet " Friedensklima" Veranstalter: pax christi, Evangelisch St. Ulrich

Guter Hirte – Braune Wölfe, wie Zivilcourage gegen Rechts aussehen kann

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 55 mal gelesen

Augsburg: Annahof Hollbau | Di, 26.11.2019, 19:30 Uhr, Hollbau, Im Annahof 4, Augsburg Guter Hirte – Braune Wölfe, wie Zivilcourage gegen Rechts aussehen kann mit Wilfried Manneke „Nächstenliebe verlangt Klarheit“ entgegnet die Evangalische Kirche dem Rechtsextremismus. Wilfried Manneke dazu: „Wir können uns nicht vornehm heraushalten, wo wir rechtsextreme Meinungen hören. Wir müssen Stellung beziehen.“ Wilfried Manneke: Pastor in der Südheide,...

Todesmärsche - das letzte Gesellschaftsverbrechen der NS-Zeit

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 34 mal gelesen

Augsburg: Annahof Hollbau | Mi, 20.11.2019, 19:00 Uhr, Hollbau, Im Annahof 4, Augsburg Todesmärsche - das letzte Gesellschaftsverbrechen der NS-Zeit Vortrag und Diskussion mit Dr. Martin Clemens Winter Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs wurden auf Befehl Himmlers die nationalsozialistischen Konzentrationslager geräumt, um vor den herannahenden Befreiern das ungeheure Ausmaß der Verbrechen zu verbergen. Kein lebender Häftling sollte ihnen in die...

Stadtbefestigung und Klosterkasernen – Die Anfänge der Augsburger Garnison im 19. Jahrhundert

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 37 mal gelesen

Augsburg: Wertachbrucker-Tor | So, 17.11.2019, 14:00 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Wertachbrucker Tor (Wertachbrucker-Tor-Straße 14) Stadtbefestigung und Klosterkasernen – Die Anfänge der Augsburger Garnison im 19. Jahrhundert mit Gerhard Fürmetz und Serguei Soukharev Als Augsburg 1806 bayerisch wurde, erklärte das neue Königreich die Stadt zur Festung und errichtete eine starke Garnison. Die Festungseigenschaft bedingte, dass die Truppen innerhalb der...

Die Stunde der Kalten Krieger – Vom INF-Vertrag zum neuen Wettrüsten

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 25 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus Hollsaal b | Do, 14.11.2019, 19:30 Uhr; Zeughaus, Hollsaal b, Zeugplatz 4, Augsburg Die Stunde der Kalten Krieger – Vom INF-Vertrag zum neuen Wettrüsten Vortrag und Diskussion mit Jürgen Wagner, Informationsstelle Militarisierung e.V Am 2. Februar 2019 kündigten die USA den INF-Vertrag zum Verbot landgestützter Mittelstreckenraketen (Reichweite 500 bis 5500km) auf. Nach einer sechsmonatigen Übergangsphase ist der Vertrag nunmehr...

1 Bild

Nordafrika und der Nahe Osten: Staatszerfall und neue Kriegsgefahr

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 34 mal gelesen

Augsburg: Augustanasaal | Di, 12.11.2019 19:30 Uhr, Augustanasaal, Im Annahof 4, Augsburg Nordafrika und der Nahe Osten: Staatszerfall und neue Kriegsgefahr Vortrag und Diskussion mit Andreas Zumach Libyen ist seit der militärischen Intervention von drei NATO-Staaten als Staat gescheitert, auch Sudan kommt seit der Abspaltung des Südens nicht zur Ruhe. Der Fortbestand der kriegszerstörten Staaten Syrien und Irak ist ebenfalls in Frage gestellt:...

St. Martin – nur ein Laternenheiliger?

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - Nord/West | am 10.10.2019 | 19 mal gelesen

Augsburg: St. Martin | Mo, 11.11.2019, 19:30 Uhr, (Martinstag), St. Martin, Zirbelstr. 21, 86154 Augsburg St. Martin – nur ein Laternenheiliger? Zur Aktualität des Kriegsdienstverweigerers und Friedensbischofs aus Tours Andacht und Vortrag Referent: Wolfgang Krauß Landauf, landab wird der Heilige am Martinstag mit Laternenumzügen gefeiert. Oft wird dabei die Szene nachgespielt, als Martin – damals noch römischer Offizier – am Stadttor von...

Augsburger Wege der Erinnerung

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 17 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Sa, 09.11.2019, 11:00 Uhr, Treffpunkt am Eingang des Rathauses Augsburger Wege der Erinnerung Erinnerungsbänder und Stolpersteine zeigen den Weg zu markanten Orten der NS-Zeit in Augsburg. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren Hinweise zu Widerstand und zu Ausgrenzung, Verfolgung und Vernichtung Augsburger Bürgerinnen und Bürger. An dem historischen Termin der Progromnacht 1938 bieten Mitglieder der...

Die Kurden - ein Volk zwischen Unterdrückung und Rebellion

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 64 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Hollsaal a | Do, 07.11.2019, 19:30 Uhr, Zeughaus, Hollsaal a, Zeugplatz 4, Augsburg "Die Kurden - ein Volk zwischen Unterdrückung und Rebellion" Lesung und Vortrag mit Kerem Schamberger Erdogan kann die Kurden verfolgen, weil der Westen sein Bündnis mit dem Autokraten nicht gefährden will. Wer weiß um den Krieg, den die Regierung in Ankara seit 2015 gegen die Kurden führt? Hierzulande kennt man allenfalls die PKK und fragt sich...

Sollen Roboter über Leben und Tod entscheiden? Kampfmaschinen der Zukunft und wie man sie verhindern kann

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 34 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Di, 05.11.2019, 19:30, Hollbau, Im Annahof 4, Augsburg Sollen Roboter über Leben und Tod entscheiden? Kampfmaschinen der Zukunft und wie man sie verhindern kann Vortrag und Diskussion mit PD Dr. Jürgen Altmann Jürgen Altmann ist Physiker und Friedensforscher. Er ist Vorsitzender im Forschungsverbund Naturwissenschaft, Abrüstung und Internationale Sicherheit (FONAS e.V.) und Mitinitiator und stellvertretender...

Gunter Demnig verlegt zum fünften Mal Stolpersteine in Augsburg

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 155 mal gelesen

Augsburg: Theresienstraße 1 | Mo, 04.11.2019, 14:30 Uhr, Theresienstraße 1, Augsburg Gunter Demnig verlegt zum fünften Mal Stolpersteine in Augsburg Inzwischen erinnern in Augsburg bereits 33 Stolpersteine an ganz unterschiedliche Opfer des Naziregimes: an politisch Verfolgte, an Juden und an Jenische. 20 davon durften in den Boden eingelassen werden, 13 noch nicht. Nun, beim 5. Besuch Gunter Demnigs, werden acht weitere Steine feierlich verlegt,...

US-Blockade gegen Kuba und Venezuela: Tödlicher Krieg ohne Waffen

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - Nord/West | am 10.10.2019 | 55 mal gelesen

Augsburg: Manlichstr. 3 | Sa., 02.11.2019, 18:00 Uhr, Hans-Beimler-Zentrum, Manlichstr. 3, Augsburg US-Blockade gegen Kuba und Venezuela: Tödlicher Krieg ohne Waffen Seit mehr als einem halben Jahrhundert haben die USA gegen Kuba eine Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade verhängt. Unter US-Präsident Donald Trump ist diese in den vergangenen Monaten weiter verschärft worden. Für die Menschen in Kuba hat das schwerwiegende Folgen, denn für die...

Gedenkveranstaltung „Für die Opfer des Faschismus“

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - Nord/West | am 10.10.2019 | 13 mal gelesen

Augsburg: Westfriedhof – Treff vor dem Krematorium | Fr., 01.11.2019, 10:30 Uhr, Westfriedhof Augsburg - Treff vor dem Krematorium Gedenkveranstaltung „Für die Opfer des Faschismus“ Schweigemarsch zur Gedenkstätte mit Kranzniederlegung. Nach der Begrüßung Ansprache Christian Viefhaus (Landessprecher der VVN-BdA Bayern) Danach Jahresrückblick im Bürgerzentrum Pfersee. Veranstalter: Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der AntifaschistInnen (VVN-BdA)...

6 Bilder

Macht Frieden – macht Frieden! Diskussion mit MdB Ulrike Bahr

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 16.11.2018 | 73 mal gelesen

„Der Frieden ist der Ernstfall!“. Mit diesem Willy-Brandt-Zitat begann der Theologe und Nahost-Experte Clemens Ronnefeldt seinen Vortrag über die Konfliktregion im Nahen und Mittleren Osten. Die Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr hatte im Rahmen der Augsburger Friedenswochen zu der Diskussionsveranstaltung „Macht Frieden“ eingeladen, zu der knapp 80 Gäste in die Stadtbücherei gekommen waren. Rund 400 Jahre lang gehörte...

Chaos: Das neue Zeitalter der Revolutionen

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 24.10.2018 | 48 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Hollsaal a und b | Mi, 28.11.2018, 19:00 Uhr, Zeughaus, Hollsaal ab, Zeugplatz 4, Augsburg Chaos: Das neue Zeitalter der Revolutionen Vortrag und Diskussion Fabian Scheidler, Berlin Weltweit breitet sich zunehmend Chaos aus: Der Klimawandel wird zur Realität, die Weltwirtschaft bewegt sich zwischen Stagnation und Crash, immer mehr Staaten zerfallen oder stehen vor dem Bankrott, während die UNO die größten Fluchtbewegungen registriert....

Atomabkommen mit Iran – Chancen und Möglichkeiten

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 24.10.2018 | 31 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Hollsaal a | Di, 27.11.2018, 19:30 Uhr, Zeughaus, Hollsaal a, Zeugplatz 4, Augsburg Atomabkommen mit Iran – Chancen und Möglichkeiten Vortrag und Diskussion mit Regina Hagen Das Atomabkommen mit dem Iran ist ein Beispiel dafür, wie durch ein völkerrechtliches Abkommen die Nichtverbreitung von Atomwaffen gefördert werden kann. Welche Anforderungen müssen diese völkerrechtlichen Abkommen erfüllen, um die Nichtverbreitung von...

100 Jahre Frauenwahlrecht und 100 Jahre Ende des ersten Weltkrieges.

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 24.10.2018 | 34 mal gelesen

Augsburg: Königsplatz | Sa, 24.11.2018, 14.00-17.00 Uhr, am Manzubrunnen am Königsplatz. 100 Jahre Frauenwahlrecht und 100 Jahre Ende des ersten Weltkrieges. mit Edeltraud Sigl-Kauder. In diesem Jahr feiern wir 100 Jahre Frauenwahlrecht zugleich jährt sich heuer das Ende des ersten Weltkrieges zum 100. mal und im vergangenem Jahr waren es 100 Jahre Oktoberrevolution. 3 bedeutende Ereignisse welche zu einem positivem Wendepunkt hätten führen...

Die US-Zwischenwahl am 6. November und ihre wahrscheinlichen Auswirkungen auf Deutschland

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - Nord/West | am 24.10.2018 | 43 mal gelesen

Augsburg: Bürgerhaus Pfersee | Fr, 23.11.2018, 19:30 Uhr, Bürgerhaus Pfersee, Stadtberger Str. 17, Augsburg Die US-Zwischenwahl am 6. November und ihre wahrscheinlichen Auswirkungen auf Deutschland Vortrag und Diskussion mit Dr. Jack Sigel Die wichtigsten Daten aus den US-Zwischenwahlen am 6. November 2018 für das Repräsentantenhaus und den Senat werden dargelegt und erklärt, inwieweit sich das Ergebnis auf Trump und seine Verwaltung auswirken...

Lebensorte für Frauen – sicher sein in Flüchtlingsunterkünften

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 24.10.2018 | 4 mal gelesen

Augsburg: Café Tür an Tür | Do, 22.11.2018, 19:00 Uhr, Café Tür an Tür, Wertachstraße 29, Augsburg Lebensorte für Frauen – sicher sein in Flüchtlingsunterkünften Prof. Dr. Herbert Schubert, Experte für Gewaltprävention im sozialen Raum stellt Eckpunkte der Gewaltprävention für geflüchtete Frauen in Gemeinschaftsunterkünften vor. Veranstalter: Aktionsbündnis zu NEIN zu Gewalt an Frauen in Kooperation mit dem Sozialreferat der Stadt Augsburg und...

Gewaltfrei etwas verändern - Projekte von Juden und Palästinensern

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 24.10.2018 | 17 mal gelesen

Augsburg: Haus Sankt Ulrich | Mo, 19.11. 2018. 16.00 -18.00 Uhr, Haus St. Ulrich, Kappelberg 1, Augsburg Gewaltfrei etwas verändern - Projekte von Juden und Palästinensern mit Christian Artner-Schedler pax christi hat seit vielen Jahren Kontakt zu zahlreichen Initiativen, in denen sich Juden / Jüdinnen und Palästinenser / innen für Versöhnung, Frieden und eine gerechte Zukunft engagieren und so viele Gräben und Verletzungen überwunden haben und...

Ramstein – Das letzte Gefecht

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 24.10.2018 | 30 mal gelesen

Augsburg: Thalia | Do, 15.11.2018, 19:00 Uhr, Thalia Kino Augsburg, Obstmarkt 5, Augsburg Ramstein – Das letzte Gefecht Norbert Fleischer, Regisseur des Films, wird zum Gespräch nach dem Film anwesend sein Während ganz Europa von einer Flüchtlingskrise abgelenkt ist, in deren Folge immer mehr EU-Staaten politisch nach rechts rücken, spitzt sich die Lage in Syrien derzeit weiter zu. Angela Merkel, die vor den Vereinten Nationen erklärt...

1 Bild

Macht Frieden: Die Krisenregion Naher und Mittlerer Osten

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 24.10.2018 | 16 mal gelesen

Augsburg: Neue Stadtbücherei | Mo, 12.11.2018, 18:30 Uhr, Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, Augsburg Macht Frieden: Die Krisenregion Naher und Mittlerer Osten Vortrag und Diskussion mit Clemens Ronnefeldt Clemens Ronnefeldt, Diplom-Theologe aus Freising und seit 1992 Referent für Friedensfragen, gibt einen Überblick über die Konflikte der Region und stellt Ansätze vor, wie diese Konflikte deeskaliert und welche Hoffnungszeichen...

1 Bild

Wer Waffen sät, wird Flüchtlinge ernten - FLUCHTGRUND WAFFENHANDEL

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 24.10.2018 | 58 mal gelesen

Augsburg: Hollbau | Fr, 09.11.2018, 20:00 Uhr, Hollbau, Im Annahof 4, Augsburg Wer Waffen sät, wird Flüchtlinge ernten - FLUCHTGRUND WAFFENHANDEL Vortrag und Diskussion mit Jürgen Grässlin 68 Millionen Menschen befinden sich auf der Flucht – so viele wie noch nie. Deutschland trägt massiv Mitverantwortung an der Massenflucht: Ganz legal rüsten deutsche Waffenschmieden seit Jahren Scheindemokraten und Diktatoren hoch und stabilisieren sie an...