Augsburg - City: Hitzesommer

1 Bild

Waldbrandgefahr in Schwaben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.07.2019 | 441 mal gelesen

Die Regierung von Schwaben warnt vor Waldbrandgefahr. In Teilen Schwabens finden am Samstag Luftbeobachtung statt. Auch in der Stadt Augsburg herrscht Waldbrandgefahr. Die Regierung von Schwaben hat wegen der vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Pfaffenhofen für Samstag in den Landkreisen...

1 Bild

Sturmböen, Hagel, Starkregen: Deutscher Wetterdienst warnt vor Unwettern

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.07.2019 | 214 mal gelesen

Nach der anhaltenden Hitze der vergangenen Tage drohen nun heftige Unwetter in ganz Bayern. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Sturmböen, Starkregen und Hagel. Auch für die Stadt und den Landkreis Augsburg sowie für den Landkreis Aichach-Friedberg gilt Unwetterwarnung Stufe 4. In ganz Schwaben sind Sturmböen von bis zu 100 Stundenkilometern und Starkregen mit Niederschlagsmengen von bis zu 70 Litern pro Quadratmeter pro...

1 Bild

Mehr Einsätze wegen Hitze: Polizei berichtet von "arbeitsintensivem Wochenende"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.07.2019 | 101 mal gelesen

Die Polizei verzeichnet seit Donnerstag deutlich mehr Einsätze. Grund dafür seien die anhaltend hohen Temperaturen. Seien es im Durchschnitt gut 300 Einsätze am Tag, verzeichne die Einsatzzentrale von Freitag auf Samstag circa 530 und von Samstag auf Sonntag rund 480 Einsätze (gerechnet von 6 Uhr bis 6 Uhr des Folgetages). "Im Vergleich mit der Freinacht 2018 mit etwa 500 Einsätzen kann man von einem arbeitsintensiven...

15 Bilder

Hitzerekord 2018 über Niederbayern.

I.- M. Alefelder
I.- M. Alefelder | Augsburg - City | am 29.09.2018 | 38 mal gelesen

Bad Füssing: Maisfeld | Vergangenen Sommer hatten wir wochenlang enorme Hitze, immer weit über 30 Grad und es fiel kein Regen. Die riesigen Maisfelder in der Gegend von Bad Füssing, Würding und Pocking allesamt vertrocknet, verdurstet. Man kann’s kaum glauben, wenn man nicht selbst davor steht. Alles braun, verbrannt; kaum ein grünes Blatt dazwischen, kein Maiskolben zu sehen.