Augsburg - City: IG Metall

1 Bild

Ferschl besucht FUJITSU Werk in Augsburg

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 163 mal gelesen

Ende Oktober gab der Computerkonzern FUJITSU bekannt, bis 2020 den Standort Augsburg schließen zu wollen. Rund 1800 Mitarbeiter sind hiervon betroffen, mit angrenzenden Dienstleistern sogar über 2000. Die schwäbische Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, Susanne Ferschl, besuchte heute das Werk in Augsburg um sich vor Ort ein Bild zu machen und traf sich mit dem...

1 Bild

Fujitsu macht Augsburger Werk dicht

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 26.10.2018 | 801 mal gelesen

Es war ein Schock für die Mitarbeiter des Lampenherstellers Ledvance, als das Unternehmen im vergangenen Herbst die Schließung des Augsburger Standortsverkündete. Nun macht erneut ein großes Unternehmen seine Niederlassung in der Fuggerstadt dicht: Fujitsu kündigte seinen Beschäftigten am Freitagmorgen in einer Betriebsversammlung an, dass die Schließung des Augsburger Werks bis 2020 anstehe. Die IG Metallzeigt sich bestürzt...

1 Bild

IG Metall und Ledvance einigen sich auf Eckpunkte für einen Sozialtarifvertrag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.06.2018 | 194 mal gelesen

Die IG Metall hat sich mit Ledvance auf Eckpunkte für einen Sozialtarifvertrag für die Beschäftigten des Augsburger Werks und des Augsburger Logistikzentrums geeinigt. Das teilte die Gewerkschaft am Donnerstag mit. Nachdem die betrieblichen Verhandlungen zunächst gescheitert waren und der Arbeitgeber die Einigungsstelle angerufen hatte, hatte die IG Metall Ledvance zu Verhandlungen über einen Sozialtarifvertrag...

4 Bilder

"Wir werden uns nicht einfach platt machen lassen": Ledvance-Mitarbeiter protestieren weiter

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 16.04.2018 | 368 mal gelesen

Bei einer Protestkundgebung gegen die drohende Schließung des Augsburger Ledvance-Standortes rief die IG Metall die Beschäftigten am Montag erneut auf, nicht nachzugeben. Zum ersten Mal war bei diesem Termin auch Oberbürgermeister Kurt Gribl am Ledvance-Standort, und sprach den Angestellten seine Unterstützung zu. Trotz zahlreicher Proteste gab die Geschäftsführung vor kurzem bekannt, sie würde an der geplanten...

1 Bild

Schock aus „heiterem Himmel": Ledvance schließt auch Augsburger Logistikstandort

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 26.01.2018 | 288 mal gelesen

Seit Monaten kämpfen die Mitarbeiter gegen die Schließung des Ledvance- Standorts in Augsburg, nun hat Geschäftsführer Rüdiger Tibbe bekannt gegeben, dass auch die örtliche Logistikabteilung des Konzerns geschlossen werden soll. 100 Mitarbeiter sind hiervon betroffen. Es war Freitag, 11 Uhr, als die Schocknachricht die Mitarbeiter erreichte. Die Beschäftigten des Logistikstandorts wurden in einer Versammlung über die...

19 Bilder

Warnstreiks in Augsburg: Rund 5000 Beschäftigte protestieren in Innenstadt

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Augsburg - City | am 23.01.2018 | 287 mal gelesen

Die Augsburger IG Metall hat am Dienstag zum Warnstreik aufgerufen. Beschäftigte aus mehr als 20 vertragsgebundenen Betrieben versammelten sich um 11.30 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz vor der City-Galerie um für ihre Tarifforderungen zu demonstrieren.

1 Bild

Ledvance: Betriebsräte aus ganz Deutschland kommen in Augsburg zusammen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 24.11.2017 | 58 mal gelesen

Augsburg - Enttäuscht, wütend, verunsichert - so schildern die Betriebsratsvorsitzenden verschiedener deutscher Ledvance-Standorte die Stimmung unter den Mitarbeitern. Auf einer Pressekonferenz der IG Metall mit dem Gesamt- sowie dem Konzernbetriebsrat in Augsburg berichten die Vertreter über die aktuelle Situation und erläutern die weiteren Schritte der Arbeitnehmer. Die Empörung unter der Belegschaft war groß, als die...

2 Bilder

Wie es mit Ledvance weitergeht: Ilse Aigner in Augsburg - IG Metall will weiter kämpfen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 22.11.2017 | 233 mal gelesen

Augsburg - Transparenz war das Schlagwort der gestrigen Gespräche zur drohenden Schließung des Augsburger Ledvance-Standortes. Die Stadt Augsburg hatte die Unternehmensführung des Lampenherstellers, die IG Metall, den Betriebsrat und die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner zu einem Runden Tisch geladen, um über die Zukunft des Unternehmens zu diskutieren. Die Geschäftsführer haben sich in den Gesprächen dazu bereit...

28 Bilder

"Wir leuchten weiter"- Ledvance-Mitarbeiter demonstrieren

Helene Kuhn
Helene Kuhn | Augsburg - City | am 16.11.2017 | 267 mal gelesen

Augsburg – „Wir kümmern uns um euch“, versichert zweite Bürgermeisterin Eva Weber den Mitarbeitern von „Ledvance“, die sich trotz eisiger Temperaturen auf dem Gelände des Lampenherstellers versammelt haben. Sie schwenken Schilder mit Aufschriften wie „Wir sind stark“ „Wir leuchten weiter“ oder „Wir halten zusammen“. Um dieses „Wir“ drehen sich auch die Ansprachen der Bürgermeisterin und Roberto Amellinis, Zweiter...

1 Bild

Pegida marschiert am Samstag durch Augsburg: Gegendemo und erhebliche Behinderungen im Nahverkehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.09.2017 | 2577 mal gelesen

Pegida München hat für Samstag, 16. September, in Augsburg eine Demonstration an mehreren zentralen Plätzen angekündigt. Die Jusos Augsburg und die IG Metall Jugend Augsburg haben mit dem Bündnis für Menschenwürde Augsburg und Schwaben eine Gegendemonstration organisiert. "Der Spuk soll den ganzen Abend über dauern", schreiben die Organisatoren in einer Mitteilung. "Diese Provokation wollen wir nicht unbeantwortet...

1 Bild

Streit um Ausgliederung: Manroland stellt Mitarbeiter vom Dienst frei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.04.2017 | 370 mal gelesen

Manroland Web Systems möchte rund 300 Angestellte in eine Produktionsgesellschaft ausgliedern. Nachdem mehrere Mitarbeiter dagegen Widerspruch einlegten, wurden sie nun mit sofortiger Wirkung vom Dienst freigestellt. Gewerkschaft und Betriebsrat sind empört, Manroland beschwichtigt. Um auf das rückläufige Geschäft mit Druckmaschinen zu reagieren, hatte Manroland bereits im Januar beschlossen, eine eigenständige...

40 Bilder

Warnstreik: 4000 IG Metaller gehen auf die Straße

Samuel Kramer
Samuel Kramer | Augsburg - City | am 10.05.2016 | 218 mal gelesen

Ein Warnstreik der IG Metall fand am gestrigen Dienstag am Willy-Brand-Platz vor der City-Galerie statt. Dort versammelten sich gegen 11.30 Uhr 4000 Arbeitnehmer, unter anderem der Betriebe MAN, manroland, KUKA, Premium Aerotec und Faurecia, die in zwei Protestmärschen am Willy-Brand-Platz ankamen. Das erklärte Ziel war, „vor der entscheidenden vierten Tarifverhandlung noch einmal kräftig Druck zu machen“, so der 1....

Weitere Warnstreiks in Augsburg

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 03.10.2015 | 27 mal gelesen

Die Augsburger IG Metall ist bislang zufrieden mit der ersten Streikwoche und kündigte für heute weitere Warnstreiks bei KUKA und Osram an. Die IG Metall Augsburg (IGM) zieht eine positive Bilanz der ersten Warnstreikwoche. Insgesamt hätten sich mehr als 5500 Beschäftigte beteiligt, so Michael Leppek, 1. Bevollmächtigter der IGM: „Es ist höchste Zeit, dass in der Verhandlung unsere Forderung nach 5,5 Prozent mehr Entgelt,...

IG Metall Augsburg ist zufrieden

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 23.02.2015 | 17 mal gelesen

Die IG Metall Augsburg bewertet das Ergebnis der Tarifverhandlungen in der bayerischen Metall-und Elektroindustrie als "einen guten Kompromiss, der den Beschäftigten effektive Einkommenserhöhungen bietet und Perspektiven für Weiterbildung und einen Altersausstieg sichert". So zieht die Gewerkschaft in einer Pressemitteilung Bilanz. Michael Leppek, Geschäftsführer der IG Metall Augsburg, sagt: "Dieses Ergebnis wurde erst...

1 Bild

IG Metall Augsburg ruft zum Streik

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 20.02.2015 | 117 mal gelesen

Im Rahmen der Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie ruft die IG Metall Augsburg für Montag, 23. Februar, in vier Betrieben die Beschäftigten zu einem Warnstreik auf. Davon sind auch zwei Firmen in Augsburg und Umgebung betroffen. In der Eberle Federnfabrik in Schwabmünchen sind alle Beschäftigten dazu aufgerufen, ihre Arbeit am Montag um 9 Uhr zu beenden und erst am nächsten Tag um 6 Uhr wieder aufzunehmen. Ebenso in...

IG Metall streikt weiter

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 18.02.2015 | 15 mal gelesen

Die Gewerkschaft IG Metall hat für die kommende Woche weitere Warnstreikaktionen für Augsburg angekündigt. "Wir rufen in der kommenden Woche die Beschäftigten in mehr als 20 verbandsgebundenen Betrieben zu öffentlichen Warnstreikaktionen auf", so Michael Leppek, Geschäftsführer der IG Metall Augsburg. Dann werde erstmals "auch öffentlich sichtbar und spürbar, was die Beschäftigten von dem Angebot der Arbeitgeberseite...

Zufriedene IG Metall

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 21.01.2015 | 5 mal gelesen

Zu Beginn des Jahres 2015 blickt die IG Metall Augsburg auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück. Im vergangenen Jahr konnten 1413 neue Mitglieder für die IG Metall in der Region Augsburg und in Nordschwaben gewonnen werden. Vor allem, und darauf sind die Metaller besonders stolz, haben 411 Auszubildende den Weg zur IG Metall Augsburg gefunden. "Dies zeigt", so Michael Leppek, 1. Bevollmächtigter, "dass die IG Metall...

1 Bild

Augsburger SPD tankt neues Selbstbewusstsein

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 19.01.2015 | 28 mal gelesen

Rund 500 Gäste waren zum Neujahrsempfang der Augsburger SPD am Freitagabend ins Rathaus gekommen. Nach der Wahlniederlage gab sich die Partei selbstbewusst und lobte die Zusammenarbeit mit der CSU und den Grünen. Gastredner Michael Leppek von der IG-Metall Augsburg forderte in seinem Vortrag die Politiker dazu auf, sich zum Wohl der Menschen mehr in die Politik einzumischen. Bevor die Fraktionsvorsitzende Margarethe...

Demo bremst Verkehr

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 14.01.2015 | 6 mal gelesen

Die IG Metall Augsburg hat für den heutigen Mittwoch, 14. Januar, eine Demonstration zwischen 9 und 12 Uhr angemeldet. Erwartet werden 2000 Teilnehmer, Auftakt ist am Willy-Brand-Platz. Der Zug führt anschließend über die Forsterstraße und den Milchberg zur Maximilianstraße, in deren Bereich auch die Abschlussveranstaltung stattfindet. Autofahrer müssen sich auf erhebliche Behinderungen in diesen Bereichen einstellen.