Augsburg - City: Jüdisches Museum

1 Bild

Verkehrsbehinderungen aufgrund von Kundgebung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.07.2019 | 501 mal gelesen

Aufgrund einer Kundgebung des Jüdischen Museums am Donnerstag, den 11. Juli, wird es mit gegebener Vor- und Nachlaufzeit zwischen 21.15 Uhr und 23 Uhr zu Verkehrsbehinderungen  auf dem Veranstaltungsweg kommen:  Start: bei der Synagoge Kriegshaber – Ulmer Straße – Wertachbrücke – Schwimmschulstraße – Badstraße - Klinkerberg – Schaezlerstraße – Alter Einlass –Grottenau – Ludwigstraße – Karlstraße – Karolinenstraße –...

2 Bilder

Über die Grenzen - Die neue Ausstellung des Jüdischen Museums

Judith Alberth
Judith Alberth | Augsburg - City | am 09.07.2019 | 153 mal gelesen

Augsburg: Ehemalige Synagoge Kriegshaber | Kinder auf der Flucht ist das verbindende Thema zwischen dem Jahr 1939 und 2015. Geschichten der Kindertransporte jüdischer Opfer der Nationalsozialisten sowie die unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge und deren Wege werden in der ehemaligen Synagoge in Kriegshaber erzählt. Die neue Ausstellung des Jüdischen Museums Augsburg Schwaben fokussiert sich auf die mehrfache Grenzüberschreitung dieser Geschichten. Nicht nur...

1 Bild

Erste Augsburger Desintegrationstage

Judith Alberth
Judith Alberth | Augsburg - City | am 18.03.2019 | 88 mal gelesen

Augsburg: Jüdisches Kulturmuseum | Radikale Vielfalt als Antwort auf eine Dominanzkultur ist Max Czolleks Vorschlag für den Integrationsdiskurs. Max Czollek, 1987 in Berlin geboren, schreibt in seinem Buch mit dem auffordernden Titel "Desintegriert euch!" über die Rolle der Juden und Jüdinnen in dem Identitfikationskonstrukt der Deutschen. Das Gedächtnistheater hat ihnen, so die Ausgangsthese Czolleks, eine besondere Rolle zugeschrieben: Der "Jude für...

2 Bilder

1. Filmnacht des Vereins Freunde und Förderer des Jüdischen Kulturmuseum Augsburg-Schwaben e.V.

Matthias Lorentzen
Matthias Lorentzen | Augsburg - City | am 29.11.2018 | 21 mal gelesen

Augsburg: LILIOM | 1. Filmnacht des Vereins Freunde und Förderer des Jüdischen Kulturmuseum Augsburg-Schwaben e.V.im LILIOM Kino, Unterer Graben 1, 86152 Augsburg,  19.00 Uhr: „Die Unsichtbaren – Wir wollen leben“ (BRD, 2017, 106 min) ab ca. 20.45 Uhr: Filmgespräch Claudia Roth mit dem Regisseur Claus Räfle und dem Friedenspreisträger der Stadt Augsburg Helmut Hartmann 22.00 Uhr: „Ein Lied...

1 Bild

Vortrag: Jubiläumsprogramm - 100 Jahre Synagoge Augsburg

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 02.05.2017 | 21 mal gelesen

Augsburg: Festsaal der Synagoge | Die Augsburger Synagoge und die Jüdische Renaissance, Vortrag von Professor Michael Brenner, LMU München / American University in Washington D.C. Die Einweihung der Augsburger Synagoge 1917 markierte das Ende der monumentalen Synagogenbauten, wie sie für das 19. und frühe 20. Jahrhundert repräsentativ waren. Mit dem Ersten Weltkrieg und der Weimarer Republik setzte eine neue Ästhetik, ein neues Kunstverständnis und auch...