Augsburg - City: Jusos

27 Bilder

„Angriff auf die Privatsphäre“: 2000 Menschen demonstrieren in Augsburg gegen das Polizeiaufgabengesetz

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 07.05.2018 | 637 mal gelesen

"PAG im Bayernland - unsere Antwort Widerstand!“, rufen die Demonstranten am Freitag, während sie durch Augsburg ziehen. Sie halten Schilder in die Höhe, auf denen steht: „Stasi 2.0. Nein danke“ oder „Ich demonstriere heute, weil ich es noch kann“. Ungefähr 2000 Leute haben sich für die Demonstration gegen das neue Polizeiaufgabengesetz (PAG) versammelt, schätzt die Polizei, als der Zug am Rathausplatz ankommt. Davon sind...

1 Bild

Eine starke Frau mit klaren Positionen

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Augsburg - City | am 20.10.2017 | 36 mal gelesen

Sie gilt für viele als das Gesicht einer jüngeren, weiblicheren und nicht zuletzt linkeren SPD - Die TV-bekannte Bundesvorsitzende der SPD-Nachwuchsorganisation "Jusos", Johanna Uekermann. Die im Frühjahr zudem zur stellvertretenden SPD-Landesvorsitzenden gewählte Niederbayerin war der politische Ehrengast eines dreitägigen Treffens, zu dem der AWO Kreisverband Mittelfranken-Süd traditionell einmal im Jahr rund 120 Haupt-...

3 Bilder

Für ein buntes Augsburg: 1500 Menschen demonstrieren auf dem Rathausplatz gegen Pegida 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 17.09.2017 | 553 mal gelesen

Etwa 50 Anhänger von Pegida München haben sich am Samstagabend zu einer Demonstration auf dem Augsburger Rathausplatz versammelt. Durch zwei Absperrungen und eine Reihe Polizisten sind sie vom restlichen Rathausplatz abgeschottet, auf dem rund 1500 Menschen dem Motto der Jusos Augsburg, der IG-Metall Augsburg und des Bündnisses für Menschenwürde „Augsburg bleibt wach!“ gefolgt und zu einer Gegendemonstration zusammengekommen...

1 Bild

Pegida marschiert am Samstag durch Augsburg: Gegendemo und erhebliche Behinderungen im Nahverkehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.09.2017 | 2571 mal gelesen

Pegida München hat für Samstag, 16. September, in Augsburg eine Demonstration an mehreren zentralen Plätzen angekündigt. Die Jusos Augsburg und die IG Metall Jugend Augsburg haben mit dem Bündnis für Menschenwürde Augsburg und Schwaben eine Gegendemonstration organisiert. "Der Spuk soll den ganzen Abend über dauern", schreiben die Organisatoren in einer Mitteilung. "Diese Provokation wollen wir nicht unbeantwortet...

2 Bilder

Europa-Union Augsburg bietet Lösungsvorschlag zum Vorwurf der Parteilichkeit der Universität Augsburg

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 26.07.2017 | 170 mal gelesen

Dass zugelassene Hochschulgruppen auch Veranstaltungen abhalten wollen, empfindet der Vorsitzende der Europa-Union, Thorsten Frank, als selbstverständlich und für die Demokratie auch ausgesprochen wünschenswert. Die spannende Frage laute aus Sicht der Europa-Union nicht, ob eine Veranstaltung parteilich geprägt sei, sondern ob sie als solche erkennbar ist oder unter dem Segel überparteilicher Sach-Information am Ende doch...

1 Bild

Grüne und Jusos gegen AVV-Reform: Droht jetzt Streit innerhalb der Stadtregierung?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.06.2017 | 175 mal gelesen

Der Kreisausschuss hat der geplanten AVV-Tarifreform, die zum 1. Januar 2018 in Kraft treten soll, bereits zugestimmt, wenn auch mit einigen Gegenstimmen. Heute wird auch der Augsburger Stadtrat über die Reform debattieren. Finanzreferentin Eva Weber von der CSU hat sich bereits vorab für die Reform ausgesprochen. Die Grüne Jugend und die Jusos hingegen lehnen die Tarife ab. Auf Protest waren im Ausschuss besonders die...

1 Bild

Kopp-Verlag im Kongress am Park: Jusos wollen Widmungszweck der Kongresshalle ändern 5

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.10.2016 | 6190 mal gelesen

In der Debatte um den Kopp-Kongress in Augsburg fordern die örtlichen Jusos, die Jugendorganisation der SPD, nun, dass die Verantwortlichen "dieses Vorkommnis zum Anlass nehmen, um den Widmungszweck der Kongresshalle zu ändern". Zumindest in Zukunft "sollen hochgradig fragwürdige Organisationen wie der Kopp-Verlag städtische Gebäude und Flächen nicht mehr als Plattform nutzen dürfen", schreiben sie in einer...

1 Bild

300 Augsburger gegen Pegida

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 26.01.2015 | 48 mal gelesen

Augsburgs Augen sind offen. Unter dem Schlagwort „AugeNAuF – Augsburg gegen Nationalismus, Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit!“ fand am heutigen Abend wieder eine Kundgebung auf dem Königsplatz statt. Bereits im Dezember hatte es eine solche Veranstaltung gegeben. Damals waren 200 Teilnehmer gekommen, für heute hofften die Organisatoren auf 500, gekommen waren 300. „AugeN-AuF“ wird koordiniert von einem breiten Spektrum...

Augsburger gegen Nationalismus

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 26.01.2015 | 5 mal gelesen

Unter dem Schlagwort "AugeNAuF - Augsburg gegen Nationalismus, Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit!" findet heute wieder eine Kundgebung auf dem Königsplatz statt. Bereits im Dezember hatte es eine solche Veranstaltung gegeben. Allerdings waren nur knapp 200 Menschen dem Aufruf gefolgt. Diesmal sollen es mehr werden. Ursprünglich standen hinter "AugeNAuF" engagierte Privatpersonen, doch mittlerweile koordiniert ein...