Augsburg - City: Kanu

1 Bild

Florian Breuer muss U-23-WM in Italien wegen schlechter Blutwerte absagen

Florian Breuer
Florian Breuer | Augsburg - City | am 13.07.2018 | 232 mal gelesen

Weitere Untersuchungen sollen Klarheit bringen - „Gesundheit hat absoluten Vorrang“ Kanuslalom-Fahrer Florian Breuer aus Augsburg hat die Teilnahme, auf Anraten des Ärzteteams, an den U-23-Weltmeisterschaft in Italien (20.-22. Juli) aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Bei Untersuchungen in den vergangenen Monaten waren im Körper des 21-jährigen deutlich zu wenig weiße Blutkörperchen festgestellt worden, welche sich...

2 Bilder

Kanuslalom-As Florian Breuer in Leipzig: Souveräne Auftritte in Qualifikation und Halbfinale

Florian Breuer
Florian Breuer | Augsburg - City | am 09.04.2018 | 46 mal gelesen

Augsburger schafft es locker ins Finale, durch Patzer dann aber „nur“ auf Platz 10 Beim Weltranglistenrennen in Markkleeberg bei Leipzig hat Florian Breuer mit starken Leistungen in Qualifikation und Halbfinale auf sich aufmerksam gemacht. Der 21-Jährige Augsburger konnte sich in beiden Rennen den 5. Platz sichern und sich so souverän für das Finalrennen am Sonntag qualifizieren. Auch hier lief es lange rund, doch auf...

1 Bild

Florian Breuer souverän ins Halbfinale beim Kanuslalom-Weltranglistenrennen – das Finale verfehlte er denkbar knapp

Florian Breuer
Florian Breuer | Augsburg - City | am 26.03.2018 | 39 mal gelesen

Augsburger im slowenischen Solkan zweitbester Deutscher Kanuslalom-As Florian Breuer hat beim Weltranglisten-Rennen im slowenischen Solkan als zweitbester deutscher Kanute aufhorchen lassen. Beim Einstieg in die europäische Rennserie qualifizierte sich der 21jährige Augsburger souverän für das Halbfinale der besten 20, um dann als 11. den Einzug ins Finale der zehn Top-Athleten denkbar knapp zu verpassen und zwar um 0,47...

1 Bild

Kanu-WM 2022 kann kommen: Augsburger Stadtrat sichert Unterstützung zu

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 24.02.2018 | 169 mal gelesen

Es wäre das passende Geschenk zum 50. Geburtstag: Auf der Olympiastrecke am Eiskanal, errichtet für die Sommerspiele 1972, soll die Kanuslalom Weltmeisterschaft 2022 ausgetragen werden. Doch dafür bedarf die Anlage einer kostspieligen Generalüberholung. Die Bewerbung als Austragungsort läuft, Ende März fällt die Entscheidung - auch für die weitere Zukunft des Eiskanals. Im Augsburger Stadtrat ist man sich am späten...

1 Bild

Liegender Paddler

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 04.10.2017 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Trotz tollem Halbfinale: Augsburger Kanute Sideris Tasiadis bei Olympia in Rio Fünfter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.08.2016 | 39 mal gelesen

Es hat leider nicht gereicht: Der Augsburger Kanute Sideris Tasiadis hat im Einzelrennen bei den Olympischen Spielen in Rio keine Medaille gewonnen. Der Paddler vom Verein Kanu Schwaben wurde im Wettbewerb der Canadier Einer Fünfter. Nach einem überragenden Halbfinallauf konnte Tasiadis die Leistung nicht auf das Finale übertragen, handelte sich schon zu Beginn zwei Strafsekunden ein und verpasste so die Medaillenränge um...

1 Bild

Wildwasser-WM: Hannes Aigner schrammt am Podium vorbei

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.10.2015 | 15 mal gelesen

Bei der Wildwasser Extreme Kayak Weltmeisterschaft 2015 auf der wilden Ötz im Ötztal paddelten drei Augsburger unter die Top 15. Bester Deutscher war Hannes Aigner vom AKV Augsburg - er wurde Vierter. Zum achten Mal in Folge fand auf der legendären Wellerbrückenstrecke im Ötztal/Österreich die Wildwasser Extreme Kayak-Weltmeisterschaft statt. 175 Wildwasser Extreme-Kayaker aus über 30 Nationen waren am Start, unter ihnen...

Kanu: Doppelsieg für Rendschmidt/Groß und Brendel, weitere Titel gehen an Hoff, Weber und Rauhe/Liebscher

Sport Redaktion
Sport Redaktion | Augsburg - City | am 21.07.2015 | 16 mal gelesen

Mit sieben Titeln sowie drei Silber- und einer Bronzemedaille avancierte das zehn Athleten umfassende DKV-Rennsportteam bei den Europameisterschaften am Wochenende in Racice/Tschechien mit Abstand zur erfolgreichsten Mannschaft. Mit einem Doppelsieg über 1000 und über 500m wiederholte der Herren-K2 Max Rendschmidt (Essen) und Marcus Groß (Berlin) seinen Erfolg von der EM 2013 in Montemor-o-Velho, als beide erstmals bei...