Augsburg - City: Klage

1 Bild

Pferde zu Unrecht gepfändet: Streit um teure Tiere landet in Augsburg vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.08.2019 | 1181 mal gelesen

Vergaloppiert hat sich ein Mann bei der Pfändung zweier Pferde. Der Fall landete schließlich in Augsburg vor Gericht. Max M. (alle Namen geändert) sah sich am Ende seiner Geduld. Schon länger schuldete ihm Franz S. 70 000 Euro. Also sah er sich im Rahmen der Zwangsvollstreckung auch auf einem Gut im Kreis Weilheim-Schongau um, auf dem zwei Pferde untergebracht waren, von denen er glaubte, diese würden Franz S. gehören. Sie...

1 Bild

Obdachlos trotz Einkommen? - Friedberger zieht vor Verwaltungsgericht

Louis Lochner
Louis Lochner | Augsburg - City | am 20.11.2018 | 505 mal gelesen

Darf man mit einem festen, geregelten Einkommen immer noch in einer Unterkunft für Menschen ohne Obdach wohnen? Ein Friedberger Obdachloser zog nun vor das Augsburger Verwaltungsgericht, um gegen einen von der Stadt Friedberg ausgestellten Räumungsbescheid zu klagen. Der Friedberger war lange Zeit ohne Arbeit und Einkommen und hatte in einer Obdachlosenunterkunft Quartier bezogen. Da er nun ein festes Einkommen hat, wurde er...

1 Bild

Nachbarn eines Berufstrompeters aus Augsburg klagen - So hat nun der BGH geurteilt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.10.2018 | 216 mal gelesen

Ein Berufsmusiker aus Augsburg liegt seit Jahren mit seinen Nachbarn im Streit, weil diese sich durch dessen musizieren zu Hause gestört fühlen. Beide Seiten hatten sich bis in die letzte Instanz bekämpft, so dass der Fall vor dem Bundesgerichtshof (BGH) landete. Dieser kam nun zu einem Urteil. In gewissen Grenzen darf man zu Hause musizieren, so der Bundesgerichtshof. Es komme immer auf den Einzelfall an. Wenn Nachbarn...

1 Bild

Schmerzensgeld für missglückte Blondierung: Kundin fordert 3000 Euro nach Friseurbesuch

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.07.2018 | 1166 mal gelesen

Ein missglückter Friseurbesuch hat nun das Augsburger Amtsgericht beschäftigt. Die Klägerin besuchte einen Friseursalon im Landkreis Augsburg. Sie wollte die Haare in einem hellen Blond gefärbt haben. Das erzielte Ergebnis allerdings entsprach nicht dem von der Klägerin gewünschten Farbton. Statt hellblond waren ihre Haare vielmehr rotgolden. Die Friseurin trug daraufhin erneut Blodiercreme auf, mit einem höheren Anteil...

1 Bild

Bundesgerichtshof fällt Urteil im Rechtsstreit um Curt-Frenzel-Stadion 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.01.2018 | 850 mal gelesen

Mit Beschluss des Bundesgerichtshofs (BGH), das Rechtsmittel der Revision zurückzuweisen, ist das Urteil des Landgerichts Augsburg rechtskräftig, wonach die Architekten den Umbau des Curt Frenzel Stadions (CFS) fehlerhaft geplant haben, das teilt die Stadt in einem Pressebericht mit. Das Verfahren über die Höhe des Schadensersatzanspruchs wird demnächst fortgesetzt. Wegen der fehlerhaften Planung des CFS Umbaus 2012 hatte...

1 Bild

Greenpeace klagt gegen Atomkraftwerk Gundremmingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.12.2017 | 61 mal gelesen

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat am Verwaltungsgerichtshof München Klage gegen das Atomkraftwerk Gundremmingen eingereicht. Den Konzernen RWE und Preußen Elektra soll die Betriebsgenehmigung entzogen werden. Das berichtet der Bayerische Rundfunk. Das Kernkraftwerk, begründet Greenpeace, sei nicht ausreichend vor einem möglichen terroristischen Angriff geschützt. Der Betonmantel beider Reaktoren sei zu dünn,...

1 Bild

Tochter stirbt auf A8: Gericht weist Klage der Eltern auf Schmerzensgeld zurück

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.11.2017 | 374 mal gelesen

Es war ein "atypischer Unfall", bei dem eine 24-Jährige auf der Autobahn ums Leben kam, sagte Richter Christoph Kern. Deshalb könne man weder der Polizei noch der Feuerwehr einen Vorwurf machen. Die Zivilkammer am Landgericht Augsburg wies g die Klage der Eltern daher zurück. Die junge Frau verunglückte im Sommer 2015 nachts mit ihrem Wagen auf der A8. Sie war Richtung München unterwegs, als es gegen 1 Uhr kurz nach der...

1 Bild

Augsburger Landgericht: Ehemalige Vorsitzende der Kinderkrebshilfe muss 39000 Euro zurückzahlen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 10.11.2017 | 151 mal gelesen

Augsburg - Die ehemalige Vorsitzende des Vereins "Kinderkrebshilfe Bayern" soll rund 39 000 Euro in die eigene Tasche gewirtschaftet haben. In einem Zivilprozess hat das Augsburger Landgericht sie nun zur Rückzahlung des Geldes verurteilt. Gegen die Frau geklagt hatte der Verein selbst. Kranken Kindern und ihren Familien zu helfen, das war das erklärte Ziel von "Kinderkrebshilfe Bayern". Der Verein mit Sitz in Adelsried bat...

1 Bild

Münchner Verwaltungsgericht entscheidet über Augsburger Marktsonntag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.05.2017 | 218 mal gelesen

Die Entscheidung, ob der Marktsonntag in Augsburg weiterhin stattfinden wird, ist vertag. Zwar wurde die Verhandlung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs in München "über die Rechtsverordnungen zur Freigabe von verkaufsoffenen Sonntagen" am Mittwoch beendet, die Entscheidung sei aber noch nicht ergangen, teilte das Gericht mit. Der Senat habe angekündigt, dass er sich spätestens Anfang der nächsten Woche festlegen...

1 Bild

Taubenplage auf dem Dach: Amtsgericht Augsburg gibt Mieter Recht 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.03.2017 | 753 mal gelesen

Tauben in der Stadt sind oft eine wahre Plage. Auch das Amtsgericht Augsburg musste sich nun mit einem solchen Fall beschäftigen. Als im Augsburger Stadtgebiet auf einem sechsstöckigem Mietshaus mit Flachdach Solarmodule angebracht wurden, fanden die Tauben dort einen angenehmen Lebensraum und Möglichkeiten zum Nisten. Für einen Mieter wurde der Zustand untragbar. Die Tauben versammelten sich an der Dachkante und...

1 Bild

Déjà-Vu in Augsburg: Neuer Auftakt im Weigl-Prozess gestartet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.12.2016 | 479 mal gelesen

Augsburg - Hätte Franz Josef Weigl im Juli 2014 den Richterspruch, der ihn zu zweieinhalb Jahren Haft und Zahlung von 7000 Euro verurteilte, akzeptiert, er wäre wohl, gute Führung in der Haft vorausgesetzt, schon bald wieder ein freier Mann gewesen und hätte seinen legendären Unternehmergeist neuen Aufgaben zuwenden können. Da der 58-Jährige jedoch trotz vorheriger Verfahrensabsprache Revision beantragt hatte, steht er seit...

1 Bild

Klage gegen Events an FCA-Arena: Augsburger Gericht gibt Klägerin Recht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.11.2016 | 89 mal gelesen

Arena-Anwohnerin Petra Wengert kann sich freuen: Die Stadt hat ihren Bauvorbescheid für nichtsportliche Veranstaltungen der Arena des FC Augsburg zurückgezogen. Wengert, die rund 800 Meter vom Stadion entfernt wohnt, hatte gegen diesen Bescheid geklagt – vorsorglich, wie sie unserer Zeitung sagte. Sie hatte befürchtet, dass sich aus dem Probebetrieb mit bis zu drei Open-Air-Veranstaltungen – wie etwa dem Holi-Gaudy-Festival –...

1 Bild

Sie wehrte sich gegen Kopftuchverbot und verklagte den Freistaat: Aqila S. im Interview

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 02.08.2016 | 194 mal gelesen

Rechtsreferendarin und Kopftuch aus religiösen Gründen, geht das? Die Augsburgerin Aqila S. ist davon überzeugt. 2014 bekam sie eine E-Mail vom Oberlandesgericht, in der es hieß, sie müsse ihr Referendariat auf der Zuschauerbank verbringen, dürfe keine Zeugen vernehmen. Ihr Kopftuch könne das "Vertrauen in die religiös-weltanschauliche Neutralität der Dienstausübung beeinträchtigen". Das wollte die junge Frau nicht hinnehmen....

Umfassende Senderauswahl

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 09.02.2015 | 12 mal gelesen

Erneut beschäftigte ein Streit zwischen Vermieter und Mieter um eine Parabolantenne das Amtsgericht Augsburg. Während der eine Löcher in der Mauer bis hin zu einer Verschandelung seines Hauses verhindern will, möchte der andere Fernsehprogramme sehen, die im Kabelnetz nicht zu empfangen sind. Die Gerichte müssen bei einem Streit das Grundrecht des Vermieters als Eigentümer des Hauses und die Informationsfreiheit des...

Nach Warnung vor Milzbranderregern: Unternehmer will klagen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 04.11.2014 | 624 mal gelesen

Eine Meldung über Milzbranderreger in Würstchen beschädigte den Ruf des Königsbrunner Unternehmers Salman Gözlügöls. Bei Proben wurden jedoch keine Bakterien gefunden. Warum wurde die Warnung nicht zurückgenommen? Es geht um mehr als die Wurst. Für Salman Gözlügöl geht es um seinen Ruf als Lebensmittelhändler, um seine wirtschaftliche Existenz. Und es geht um den Schutz von Kunden sowie die Frage, wie transparent eine...

Kann Vanessa-Mörder sich frei klagen?

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 29.10.2014 | 59 mal gelesen

Der Verteidiger des Mörders der kleinen Vanessa aus Gersthofen will nicht hinnehmen, dass sein Mandant weiter hinter Gittern bleiben muss. Jetzt fordert der Gerichtshof für Menschenrechte von der Bundesregierung eine Stellungnahme. Ist die derzeitige Sicherungsverwahrung von Michael W, der die zwölfjährige Vanessa aus Gersthofen umbrachte, rechtens? Sein Münchner Rechtsanwalt Adam Ahmed sagt Nein. Daher legte er Beschwerde...