Augsburg - City: Kundgebung

1 Bild

Mahnwache für Tierrechte: Tochter von Karl-Heinz Böhm spricht in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.09.2019 | 305 mal gelesen

Marsch für Tierrechte: Am Samstag, 21. September, findet von 14.30 bis 17.30 Uhr in der Augsburger Innenstadt ein Demozug unter dem Titel "Animal Liberation March" statt. Seit 2016 finden in zahlreichen Städten weltweit Tierrechtsmärsche statt. Der "Official Animal Rights March" in Deutschland - zuletzt in Berlin mit 6500 Teilnehmern - tritt ein für die Rechte der Tiere und fordert das Ende aller Tierunterdrückung. Nach...

1 Bild

Fridays for Future: Morgen findet große Demo am Augsburger Rathausplatz statt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.09.2019 | 2231 mal gelesen

Am morgigen Freitag, 20. September, finden weltweit Klimastreiks statt. In Augsburg ruft die Schülerbewegung Fridays For Future (FFF) ab 11 Uhr zum Klimastreik auf dem Rathausplatz auf. Es gibt Kundgebungen und einen Demonstrationszug durch die Stadt sowie ein musikalisches Rahmenprogramm. Die Aktion wird unter anderem vom Stadtjugendring unterstützt. "Wir unterstützen das Engagement der jungen Menschen. Was die...

1 Bild

Verkehrsbehinderungen aufgrund von Kundgebung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.07.2019 | 501 mal gelesen

Aufgrund einer Kundgebung des Jüdischen Museums am Donnerstag, den 11. Juli, wird es mit gegebener Vor- und Nachlaufzeit zwischen 21.15 Uhr und 23 Uhr zu Verkehrsbehinderungen  auf dem Veranstaltungsweg kommen:  Start: bei der Synagoge Kriegshaber – Ulmer Straße – Wertachbrücke – Schwimmschulstraße – Badstraße - Klinkerberg – Schaezlerstraße – Alter Einlass –Grottenau – Ludwigstraße – Karlstraße – Karolinenstraße –...

6 Bilder

DGB – Kundgebung gibt sich kämpferisch – Pfiffe für den OB.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 02.05.2019 | 75 mal gelesen

Es war eine bunte und laute Demonstration, die sich am Morgen des Maifeiertages des Gewerkschaftshauses Richtung Rathausplatz bewegte. Angeführt von „Sambamania“ führte politische und gewerkschaftliche Prominenz mit OB Dr. Kurt Gribl an der Spitze den Zug an. Betriebsgruppen, Vereine und Gewerkschaften stellten ihre Forderungen auf Transparenten, Fahnen nund in Sprechchören vor – alles dabei was zu einer machtvollen...

5 Bilder

Erfolgreicher Frauen*streik in Augsburg

Samira Adamek
Samira Adamek | Augsburg - Nord/West | am 10.03.2019 | 129 mal gelesen

Augsburg: Moritzplatz | Am Freitag, 8.3.2019, dem internationalen Frauentag versammelten sich etwa 500 Menschen zum Frauen*streik auf dem Moritzplatz unter dem Motto „Wenn wir streiken steht die Welt still“. Das Frauen*streikkomitee Augsburg hatte zum Streik mobilisiert und dazu aufgerufen, jegliche Arbeit niederzulegen. Ganz besonders unbezahlte und unterbezahlte Arbeit im Haushalt, in der Pflege und in der Erziehung. Mit einer Kundgebung und...

4 Bilder

Kundgebung und Demo Frauen*streik am 8. März

Samira Adamek
Samira Adamek | Augsburg - Nord/West | am 26.02.2019 | 486 mal gelesen

Augsburg: Moritzplatz | „Wenn wir streiken, steht die Welt still!“ - Frauen*streik am 8. März von 14 - 18 Uhr auf dem Moritzplatz Das Frauen*streikkomitee Augsburg ruft am 8. März alle Frauen* und Queers im Raum Augsburg zur Beteiligung am globalen Frauen*streiktag auf. Gemeinsam soll die Arbeit für einen Tag niederlegelegt werden. Mit Arbeit ist aber nicht nur die Arbeit, mit der Frauen* ihr Geld verdienen, gemeint. Auch Kochen, Putzen, Kinder...

4 Bilder

Klavierklänge für die Seenotrettung: Augsburg soll sicherer Hafen werden

Alex Lacher
Alex Lacher | Augsburg - Nord/West | am 15.09.2018 | 273 mal gelesen

Augsburg: Elias-Holl-Platz | Am Samstag, den 15. September, kamen 350 Menschen zu einer Kundgebung der ganz besonderen Art: Aeham Ahmad, der bekannte „Pianist aus den Trümmern“ spielte ein Konzert auf einem Klavier, welches in einem Flüchtlingsboot aus dem Mittelmeer stand. Dazu gab es eine Lesung aus seinem Buch „Und die Vögel werden singen“. Um das Boot standen 1.600 Papierboote, stellvertretend für die im Mittelmeer allein dieses Jahr ertrunkenen...

3 Bilder

Klavierklänge für sichere Häfen: „Pianist aus den Trümmern“ spielt für die Seebrücke in Augsburg

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Augsburg - City | am 04.09.2018 | 158 mal gelesen

Augsburg: Elias-Holl-Platz | Am Samstag, den 15. September 2018, wird der palästinensische Musiker Aeham Ahmad ein Klavierkonzert in einem Flüchtlingsboot auf dem Elias-Holl-Platz geben. Bekannt geworden ist er als der „Pianist aus den Trümmern“ – das Bild von ihm mit seinem Klavier inmitten eines zerbombten, syrischen Flüchtlingslagers ging um die Welt. Mit dem Konzert unterstützt er das Anliegen der Seebrücke Augsburg: Die Stadt Augsburg soll ein...

1 Bild

Protest-Kundgebung: Bayern lässt seine Tierheime im Regen stehen!

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 29.08.2018 | 147 mal gelesen

München: Bayerische Staatskanzlei | Der Freistaat Bayern ist das einzige Bundesland, in dessen Haushalt keine Mittel zur Unterstützung der Tierheime zur Verfügung gestellt werden! Dagegen protestiert der Tierschutz Bayern am Donnerstag, 20. September, von 14 bis 16 Uhr vor der Staatskanzlei, Franz-Josef-Strauß-Ring 1, in München. "Unterstützen Sie uns dabei und helfen Sie gleichzeitig mit, dass unsere bayerischen Tierheime nicht untergehen", lautet die...

4 Bilder

Augsburg – Sicherer Hafen für alle!

Alex Lacher
Alex Lacher | Augsburg - City | am 22.07.2018 | 298 mal gelesen

Augsburg: Königsplatz | 250 Menschen gingen am Samstag, den 21.7.2018 in Augsburg unter dem Motto „Stoppt das Sterben im Mittelmeer – Seebrücke: Sichere Häfen“ auf die Straße. Sie demonstrierten gegen die Abschottungspolitik Europas und die Kriminalisierung der Seenotrettung und sprachen sich für eine solidarischen und humanen Umgang mit Geflüchteten aus. Die Kundgebung zeichnete sich vor allem durch ein breite zivilgesellschaftliche Beteiligung...

4 Bilder

Friedlicher Protest gegen Rechts

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.07.2018 | 271 mal gelesen

Augsburg - "Zeig dich Aux": Unter diesem Motto hatte das Bündnis für Menschenwürde zum friedlichen Protest gegen den Bundesparteitag der AfD aufgerufen, der am Samstag und Sonntag auf dem Messegelände stattfand. Rund 6000 Vereine, Organisationen und Bürger zeigten deutlich aber friedfertig, dass sie mit der rechtspopulistischen Partei in der Friedensstadt nicht einverstanden sind. Nach einem Demonstrationszug durch die Stadt...

21 Bilder

Zeig dich Aux: 6000 Menschen demonstrieren auf dem Rathausplatz gegen den AfD-Parteitag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.06.2018 | 4779 mal gelesen

6000 Menschen sind zur großen "Zeig dich Aux"-Kundgebung gegen den AfD-Bundesparteitag auf dem Augsburger Rathausplatz zusammengekommen, zu der das Bündnis für Menschenwürde aufgerufen hatte. Auf der Bühne waren Redner verschiedener Parteien, religiöser Gemeinden, Sportvereine und Jugend-Organisationen zu hören. Bundestags-Vizepräsidentin Claudia Roth, Juso-Bundesvorsitzender Kevin Kühnert, Husain Mahmoud vom Augsburger...

110 Bilder

Bilder vom Messegelände: Augsburger demonstrieren gegen AfD-Parteitag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.06.2018 | 1318 mal gelesen

Unter dem Motto "Zeig dich Aux" hat das Bündnis für Menschenwürde zum friedlichen Protest gegen den Bundesparteitag der AfD aufgerufen, der am Samstag auf dem Messegelände stattfindet. Diesem Ruf sind viele Augsburger gefolgt. Vereine, Organisationen und Bürger versammelten sich schon ab dem frühen Morgen rund um das Messegelände und zeigten, dass sie mit der rechtspopulistischen AfD in Augsburg nicht einverstanden sind....

1 Bild

Massive Einschränkungen des öffentlichen Nahverkehrs: Von Freitag bis Sonntag Sperrungen während des AfD-Parteitags

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 25.06.2018 | 8224 mal gelesen

Im Nahverkehr wird es am kommenden Freitag, 29. Juni, sowie Samstag, 30. Juni, zu erheblichen Einschränkungen kommen. Der AfD-Bundesparteitag und die damit verbundenen Demonstrationszüge werden, so warnen die Stadtwerke, besonders am Samstag den Nahverkehr einschränken. Ab etwa 11 Uhr bis Nachmittags wird der Königsplatz gesperrt, der Rathausplatz bleibt sogar bis in die Nacht abgesperrt. Hier eine Übersicht, wann und wo...

1 Bild

Friedlicher Protest gegen AfD-Parteitag in Augsburg: Diese Kundgebungen sind geplant

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.06.2018 | 1670 mal gelesen

Verschiedene Organisationen haben bei der Ordnungsbehörde der Stadt bereits Kundgebungen gegen den Bundesparteitag der AfD am 30. Juni angemeldet. Die Polizei geht davon aus, "dass der Großteil aller Kundgebungsteilnehmer Gewalt als Protestform ablehnt". Kundgebungen angemeldet haben bislang: • Von 13 bis 19 Uhr, Kundgebung am Rathausplatz Augsburg sowie Elias-Holl-Platz (Bündnis für Menschenwürde Augsburg und...

1 Bild

Kundgebung: Für ein solidarisches Miteinander – Gegen Abschiebungen in Krieg und Perspektivlosigkeit

Alex Lacher
Alex Lacher | Augsburg - City | am 24.04.2018 | 60 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Aufruf des Augsburger Flüchtlingsrates zur Kundgebung Für ein solidarisches Miteinander – Gegen Abschiebungen in Krieg und Perspektivlosigkeit Dienstag, 24. April 2018, 18:30 Uhr, Rathausplatz Am kommenden Dienstag startet wieder ein Abschiebeflug nach Afghanistan. Bayern wird sich wieder daran beteiligen und alles daran setzen möglichst viele Afghanen nach Kabul abzuschieben. Begonnen wurden die Abschiebeflüge...

1 Bild

Acht Pegida-Anhänger und 100 Gegendemonstranten auf dem Rathausplatz: Polizei lobt "friedlichen Verlauf"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.04.2018 | 197 mal gelesen

Eine angemeldete Pegida Kundgebung fand am Samstagabend auf dem Rathausplatz statt. Acht Personen nahmen an der Kundgebung von 18 bis 20 Uhr teil. Dabei wurden hauptsächlich Audio- und Videobeiträge abgespielt. Aufgrund des sommerlichen Wetters befanden sich viele Menschen auf dem Rathausplatz, von denen etwa 80 bis 100 Personen verbal und mit Transparenten ihren Unmut gegen die Veranstaltung äußerten, ohne jedoch deren...

1 Bild

Augsburger Ostermarsch 2018 - Atomwaffen abschaffen . Armeen abrüsten

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - Nord/West | am 09.03.2018 | 77 mal gelesen

Augsburg: Moritzplatz | Kundgebung mit anschließender Demo am 31.03.2018, 11.30 Uhr, Moritzplatz Der Augsburger Ostermarsch findet auch 2018 am Ostersamstag statt - dieses Jahr ist das der 31.März. Die Kundgebung mit zwei Redebeiträgen von AFI und pax christi Augsburg sowie Friedensgedichten beginnt um 11.30 Uhr auf dem Moritzplatz. Zudem gibt es auch Infostände verschiedener Organisationen, die den Ostermarsch unterstützen. Für die...

Spannung vor Nahles - Besuch in Augsburg.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 08.02.2018 | 33 mal gelesen

Augsburg: Kälberhalle | Wie kurzlebig ist die Zeit.  wie kurzlebig auch das Gedächtnis mancher Menschen. Vor einem Jahr wurde am politischen Aschermittwoch in der  Kälberhalle noch Martin Schulz euphorisch gefeiert. Manche Besucher kamen direkt von der Aschermittwochsveranstaltung in Vilshofen, euphorisiert und optimistisch für die Bundestagswahl. Und heute? Die Vorzeichen haben sich komplett geändert, die SPD hat die Wahl krachend verloren seit...

14 Bilder

Pulse of Europe auf dem Augsburger Rathausplatz

Anton Gruber
Anton Gruber | Augsburg - City | am 09.04.2017 | 115 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Flagge zeigen für Europa: über 500 Augsburger bekannten sich auch diesen Sonntag auf der Kundgebung auf dem Augsburger Rathausplatz. Bei strahlendem Sonnenschein wurde gemeinsam gesungen und gelacht. Die Veranstalter freuen sich auf noch mehr Teilnehmer nächsten Sonntag (Ostersonntag) um 14 Uhr.

14 Bilder

Gegen Abschiebung, gegen Erdogan: Augsburger setzen sich mit Kundgebungen zur Wehr

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 18.03.2017 | 454 mal gelesen

Zwei Demonstrationen haben am Samstag in der Augsburger Innenstadt stattgefunden. Am Moritzplatz versammelten sich rund 250 Menschen, um ein Zeichen gegen Abschiebungen nach Afghanistan zu setzen. Am Königsplatz kamen nur rund 25 Augsburger zu einer Kundgebung gegen das Erdogan-Regime zusammen. "Die Anschläge halten an, kriegerische Auseinandersetzungen sind an der Tagesordnung. Bis auf weiteres hat Afghanistan als ein...

58 Bilder

450 Augsburger bei Demo gegen Abschiebungen nach Afghanistan

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 11.02.2017 | 320 mal gelesen

450 Menschen waren am Samstag der Einladung des Flüchtlingsrates geflogt und hatten sich dem Demonstrationszug durch die Augsburger Innenstadt angeschlossen. Die Botschaft: Keine Abschiebungen mehr nach Afghanistan. Es war mittlerweile die fünfte Veranstaltung. Trotzdem ist die Beteiligung ungebrochen stark für Augsburger Verhältnisse, auch wenn bei der vorletzten Veranstaltung sogar 600 Teilnehmer gezählt wurden. Als...

9 Bilder

Rettet Aleppo! Kundgebung auf dem Rathausplatz!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 21.10.2016 | 334 mal gelesen

Syrische Flüchtlinge erleben Demokratie. Syrische Fahnen, Plakate, arabische Musik auf dem Rathausplatz. Zum ersten Mal in Augsburg haben sich syrische Flüchtlinge und ihre deutschen Unterstützer an die Öffentlichkeit gewandt. Nicht gegen etwas, sondern um für den Frieden in ihrer Heimat zu demonstrieren. Für viele war es die erste Demonstration überhaupt, andere hatten in Syrien erlebt, wie die Staatsgewalt mit Schüssen...

1 Bild

Kundgebung gegen TTIP und CETA

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.09.2016 | 155 mal gelesen

In sieben deutschen Städten, unter anderem in München, finden am 17. September große Demonstrationen statt mit der Forderung: "TTIP und CETA stoppen – Für einen gerechten Welthandel!" Mit den Demonstrationen soll ein Zeichen gesetzt werden, um die Ratifizierungen der umstrittenen Handelsabkommen CETA und TTIP zu verhindern. Schon am Samstag, 10. September, findet um 14 Uhr auf dem Königsplatz (Manzu-Brunnen) in Augsburg eine...

1 Bild

Kundgebung wird zu Spaziergang: Zehn rechte Demonstranten halten Polizei in Atem

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 08.08.2016 | 478 mal gelesen

Angemeldet waren 20, gekommen sind dann doch nur zehn: Die Kundgebung der fremdenfeindlichen Bürgerinitiative Ausländerstopp Augsburg am Prinzregentenplatz verlief eher ruhig. Außerhalb der Absperrung war nicht zu verstehen, was das Grüppchen untereinander sprach. Als dann nach einer Viertelstunde dieser Teil beendet war, ging es unter Führung des früheren NPD-Aktivisten Roland Wuttke zu einem kleinen Stadtrundgang -...