Augsburg - City: Kurt Gribl

1 Bild

Ende der Koalitionsverhandlungen: Kurt Gribl berichtet über Ergebnisse im Bereich "Wohnen und Miete"

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 08.02.2018 | 140 mal gelesen

Augsburg (kd) Der Augsburger Oberbürgermeister Kurt Gribl ist von den Koalitionsverhandlungen in Berlin zurück. Auf einem extra anberaumten Pressetermin informierte der OB über seine Schwerpunktthemen und die Auswirkungen, die auch Augsburg und die Region treffen. "Wohnen und Miete" sowie "Kommunen und ländlicher Raum" waren die Themen, an deren Verhandlung Gribl in der Hauptstadt maßgeblich beteiligt war. Mit dem Ergebnis...

14 Bilder

Gelungener Auftakt zum Jubiläumsjahr 70 Jahre Europa-Union Augsburg

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 01.02.2018 | 31 mal gelesen

Augsburg: Brauhaus 1516 | Es war ein stimmungsvoller Auftakt der Europa-Union Augsburg zu ihrem Jubiläumsjahr. Am 22.01.1948 wurde die Europa-Union Augsburg gegründet. Am Gründungstag feierte nun der überparteiliche Verein mit gleich vier Vorsitzenden und rund 70 Gästen sein 70-jähriges Jubiläum im Brauhaus 1516. Gleich zwei Geheimnisse wurden für das Jubiläumsjahr bei der Veranstaltung gelüftet. Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl betonte in seinem...

1 Bild

Auftaktveranstaltung 70 Jahre der Europa-Union Augsburg am 22.01.2018

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 21.01.2018 | 48 mal gelesen

Augsburg: Brauhaus 1516 | Jubiläumsjahr Europa-Union Augsburg - 70 Jahre ehrenamtlicher Einsatz für ein geeintes Europa Es war am 22.01.1948 als sich der Europa-Bund und die Europa-Union zur Europa-Union Augsburg zusammenschlossen. Zu den Gründungsmitgliedern in Augsburg gehörten damals die Stadträtin Luise Stein-Baur, MdB Valentin Baur und die Publizisten Curt Frenzel und Johann Wilhelm Naumann. Am Gründungtag feiert die Europa-Union Augsburg...

1 Bild

„Wohnen ist doch nichts Exotisches“: Augsburger Bürger und Politiker diskutieren bei "jetzt red i" über die hohen Mietpreise

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 18.01.2018 | 186 mal gelesen

Die Fernsehsendung „Jetzt red i“ des Bayerischen Rundfunks hat am Mittwoch in Augsburg gefilmt. Thema war: „Wenn Wohnen Luxus wird – Wer stoppt die Mietpreisspirale“. Dabei war das Publikum angehalten, dem Augsburger Oberbürgermeister Kurt Gribl (CSU) sowie Staatssekretär Florian Pronold (SPD) seine Fragen und Forderungen zu stellen.Die Sitze im Saal reichen kaum für alle Besucher, ebenso wie die 45 Minuten Sendezeit nicht...

1 Bild

Europa-Union Augsburg: Auftaktveranstaltung zum Gründungstag vor 70 Jahren

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 17.01.2018 | 46 mal gelesen

Augsburg: Brauhaus 1516 | Seit 70 Jahren setzen sich Generationen von Ehrenamtliche Aktiven für ein friedliches und zusammen wachsendes Europa ein. Am Mo. 22. Januar 2018 feiert die Europa-Union Augsburg ihr 70-jähriges Bestehen zum Gründungstag am 22.01.1948. Der gemeinnützige Verein lädt dazu ins Brauhaus 1516 am HBF Augsburg ein. Der Eintritt ist frei. Zur Anmeldung geht es hier: PDF. Als Gratulierende mit kurzweiligen Festbeiträgen zugesagt...

3 Bilder

Neujahrsempfang der CSU: Kanu-WM, Koalition und keine Katastrophen 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 14.01.2018 | 110 mal gelesen

Augsburg - "Ein Hoch auf uns" sangen fünf junge Frauen von Young Stage zur Einstimmung auf den Neujahrsempfang der CSU am Samstag. Im Gleichklang zur Lobeshymne berichteten der Augsburger Oberbürgermeister Kurt Gribl und der bayerische Innenminister Joachim Herrmann von einem aus ihrer Sicht gelungenen 2017 und gaben einen Ausblick auf wichtige Themen für dieses Jahr.Was der Unterschied zwischen einem Psychiater und einem...

1 Bild

"Auch für Augsburg von Bedeutung": Kurt Gribl sondierte in Berlin mit 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.01.2018 | 139 mal gelesen

Seit Sonntag sondierte der Augsburger Oberbürgermeister in Berlin. Am Freitagabend ging es für Kurt Gribl dann wieder zurück in die Fuggerstadt. Mit den Ergebnissen der Verhandlungen zeigte er sich zufrieden. "Ganz wichtig, gerade für Augsburg, ist die Frage, wie die Politik dem steigenden Wohndruck in den Städten entgegenwirken kann", sagt Gribl. Gemeinsam mit Staatssekretärin Dorothea Bär war er für die CSU in der...

1 Bild

Mieten, GroKo-Krach, soziale Struktur der Stadt: Augsburgs OB Kurt Gribl im Jahres-Interview

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.01.2018 | 209 mal gelesen

Trotz Krach innerhalb der Koalition der Stadtregierung war das abgelaufene Jahr 2017 aus Sicht des Augsburger Oberbürgermeisters ein gutes. Kurt Gribl lobt im Interview den "breiten Konsens", der bei den vielen Großprojekten herrsche, sinniert über Koalitionen auf Bundesebene, verteidigt Markus Söder und erläutert, warum er Augsburg auch in schwierigen Zeiten für gut gewappnet hält. Interview von Janina Funk und David...

1 Bild

Jahrelang die eigene Tochter gestalkt: 64-jähriger Täter bleibt in Haft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.12.2017 | 203 mal gelesen

Der Bundesgerichtshof hat am Montag das vielbeachtete Urteil der Jugendkammer des Landgerichts Augsburg gegen einen Stalker und Flugblattschreiber bestätigt. Der 64-Jährige hatte seiner eigenen Tochter jahrelang nachgestellt und in seinen Schriften unter anderem Oberbürgermeister Kurt Gribl beleidigt. Die Jugendkammer unter Vorsitz von Lenart Hoesch hatte den 64-jährigen Angeklagten Anfang April 2017 nach 32...

1 Bild

SPD fordert öffentliche Toiletten im Wittelsbacher Park

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.12.2017 | 80 mal gelesen

Die SPD-Fraktion fordert öffentliche Toiletten im Wittelsbacher Park. Bei Oberbürgermeister Kurt Gribl hat die Fraktion beantragt, zu prüfen, inwieweit die Aufenthaltsqualität im Wittelsbacher Park verbessert werden kann. Hintergrund seien unter anderem Beschwerden von Bürgern. "Wichtig dabei wäre, die Errichtung einer öffentlichen Toilette im Parkbereich", schreibt die Fraktion in einer Pressemitteilung. Eine solche sei...

2 Bilder

Wie es mit Ledvance weitergeht: Ilse Aigner in Augsburg - IG Metall will weiter kämpfen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 22.11.2017 | 223 mal gelesen

Augsburg - Transparenz war das Schlagwort der gestrigen Gespräche zur drohenden Schließung des Augsburger Ledvance-Standortes. Die Stadt Augsburg hatte die Unternehmensführung des Lampenherstellers, die IG Metall, den Betriebsrat und die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner zu einem Runden Tisch geladen, um über die Zukunft des Unternehmens zu diskutieren. Die Geschäftsführer haben sich in den Gesprächen dazu bereit...

1 Bild

OB Kurt Gribl über gescheiterte Sondierung: "Ein Land ohne Regierung ist das Falscheste"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.11.2017 | 221 mal gelesen

Kurt Gribl spricht von einer bereichernden Erfahrung, aber wohl auch einer kräftezehrenden: Bis spät in die Nacht saß Augsburgs Oberbürgermeister am Sonntag mit am Sondierungstisch. Bis die FDP die Verhandlungen über eine Jamaika-Regierung beendete. "Auf der einen Seite überraschend, auf der anderen Seite hat sich das angebahnt, dass die FDP aussteigen würde", kommentiert das Stadtoberhaupt. Gribl nahm als einer von fünf...

2 Bilder

Ausgezeichneter Brückenbauer: Martin Junge hat den Augsburger Friedenspreis bekommen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 22.10.2017 | 47 mal gelesen

Martin Junge hat am Samstag im Augsburger Rathaus den "Preis Augsburger Friedensfest" bekommen. Als Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes (LWB) setzt er sich seit vielen Jahren dafür ein, Differenzen zwischen Religionen und Konfessionen zu überwinden und besonders zwischen Katholiken und Lutheranern neue Brücken zu bauen. Der Friedenspreis, den die Stadt Augsburg bereits seit 1985 im dreijährigen Turnus verleiht,...

1 Bild

AfD in sechs Stadtteilen zweitstärkste Kraft: Ein Schlag für die Friedensstadt Augsburg

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 25.09.2017 | 762 mal gelesen

Das Ergebnis der Bundestagswahl wirkt sich zwangsläufig auf die Stadt Augsburg aus. Anlass "zum Nachdenken" sieht OB Kurt Gribl vor allem in der starken AfD. Wo leben deren Wähler, warum setzten sie ihre Kreuze rechts? Und wieso spielte es bei der Bundestagswahl offenbar keine Rolle, dass die Fraktion der Partei im Augsburger Stadtrat bröckelte? Noch eine Woche vor der Bundestagswahl stand Kurt Gribl auf einer Bank am...

3 Bilder

Der Wahlabend im Augsburger Rathaus: Stille, die in den Ohren schmerzt

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 24.09.2017 | 689 mal gelesen

Augsburg: Rathaus | Stille. Der Raum, in dem sonst die Augsburger Stadträte debattieren, steht unmittelbar vor dem Bersten. Derart prall gefüllt ist er mit Stille. Dann bricht sich erstes Gemurmel Bahn. „Das gibt’s doch nicht“, durchdringen mehrere Stimmen gleichzeitig die Stille, die beinahe so laut ist, dass sie in den Ohren schmerzt. Gerade wurden die Zahlen aus den ersten 65 ausgezählten Augsburger Wahllokalen eingeblendet. Alle starren...

9 Bilder

Eindrücke von "Augsburg bleibt wach"

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 17.09.2017 | 190 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Rund 1500 Menschen zeigten den Gästen der Pegida München am Samstagabend mit „Augsburg bleibt wach!“ auf dem Augsburger Rathausplatz, was die Menschen in der Friedensstadt von Freunden des Gegeneinanders halten.

3 Bilder

Für ein buntes Augsburg: 1500 Menschen demonstrieren auf dem Rathausplatz gegen Pegida 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 17.09.2017 | 515 mal gelesen

Etwa 50 Anhänger von Pegida München haben sich am Samstagabend zu einer Demonstration auf dem Augsburger Rathausplatz versammelt. Durch zwei Absperrungen und eine Reihe Polizisten sind sie vom restlichen Rathausplatz abgeschottet, auf dem rund 1500 Menschen dem Motto der Jusos Augsburg, der IG-Metall Augsburg und des Bündnisses für Menschenwürde „Augsburg bleibt wach!“ gefolgt und zu einer Gegendemonstration zusammengekommen...

1 Bild

Pegida marschiert am Samstag durch Augsburg: Gegendemo und erhebliche Behinderungen im Nahverkehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.09.2017 | 2474 mal gelesen

Pegida München hat für Samstag, 16. September, in Augsburg eine Demonstration an mehreren zentralen Plätzen angekündigt. Die Jusos Augsburg und die IG Metall Jugend Augsburg haben mit dem Bündnis für Menschenwürde Augsburg und Schwaben eine Gegendemonstration organisiert. "Der Spuk soll den ganzen Abend über dauern", schreiben die Organisatoren in einer Mitteilung. "Diese Provokation wollen wir nicht unbeantwortet...

6 Bilder

Angela Merkel in Augsburg: Prosit und Protest

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 13.09.2017 | 509 mal gelesen

Augsburg: Plärrergelände | Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht Augsburg. Ihr Auftritt auf einer Wahlkampfveranstaltung der CSU wird begleitet von Beifall, aber auch von lautstarkem Protest. Am Zelt-Einlass geht kurzzeitig gar nichts mehr, die "Hau-ab"-Fraktion grölt im Biergarten, andere vermissen den Hubschrauber. Vier Männer gehen am Holzzaun des Augsburger Plärrers entlang. Unzufriedenheit zeichnet ihre Gesichter, sie hatten sich offenbar mehr...

1 Bild

Merkel zu Besuch im Bierzelt: Polizei kündigt verstärkte Präsenz an

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 11.09.2017 | 894 mal gelesen

Buhrufe und Pfiffe in Thorgau, Proteste in Wolgast - an so mancher Station ihrer Wahlkampftour wurde Angela Merkel in den vergangenen Tagen nicht nur mit offenen Armen empfangen. In Vorpommern und Heidelberg wurde sie gar mit Tomaten beworfen. Am Dienstagabend wird die Kanzlerin im Schallerzelt auf dem Plärrergelände erwartet. Die Polizei, das Bundeskriminalamt (BKA) und die CSU Augsburg wollen mit intensiven Kontrollen und...

1 Bild

Augsburg bekommt Gratis-WLAN beim Warten auf Bus und Tram

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 30.08.2017 | 100 mal gelesen

Wer künftig in Augsburg auf Bus oder Tram wartet, soll sich die Zeit damit vertreiben können, kostenlos und unbegrenzt im Internet zu surfen. Denn rund 35 Haltestellen der Stadtwerke Augsburg (swa) sollen mit Gratis-WLAN ausgestattet werden. Markus Söder, Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, hat am Montag an der Universität Augsburg das Bayern-WLAN freigeschaltet. Vom digitalen Ausbau...

40 Bilder

O'zapft is: Der Herbstplärrer hat begonnen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 25.08.2017 | 166 mal gelesen

Mit drei Schlägen hat Oberbürgermeister Kurt Gribl mit dem traditionellen Fassanstich den Herbstplärrer 2017 eröffnet.

2 Bilder

Augsburg feiert Friedensfest - Wer ist Friedenspreisträger Martin Junge?

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 08.08.2017 | 79 mal gelesen

Augsburg begeht sein Hohes Friedensfest. Höhepunkt der Feier ist die Friedenstafel auf dem Rathausplatz. Alle drei Jahre vergibt die Stadt zusätzlich den Augsburger Friedenspreis. Dieses Jahr erhält Martin Junge die Auszeichnung. Er ist Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes und ein "besonderer Brückenbauer zwischen den Religionen". Ein junger Mann, Lederhose an den Beinen und Dutt auf dem Kopf, erhebt sich. Seine Arme...

1 Bild

Streit um Augsburger Friedensfest: Zensur oder Kultur?

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 27.07.2017 | 129 mal gelesen

OB Kurt Gribl hatte am vergangenen Freitag kurzfristig verfügt, dass künftig die Programme zu Friedensfesten dem Kulturausschuss vorgelegt und von diesem beschlossen werden müssen. Am Dienstag nun diskutierte genau dieser Ausschuss über Sinn und Unsinn der Verfügung. Auslöser war ein Punkt aus dem aktuellen Rahmenprogramm zum Friedensfest. Thorwald Proll war am Sonntag zu einer Diskussion in die Kresslesmühle eingeladen und...

1 Bild

Stadt Augsburg nimmt Stellung: Darum darf AfD-Vize-Chefin von Storch im Zeughaus sprechen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.07.2017 | 328 mal gelesen

Die stellvertretende Bundesvorsitzende der AfD, Beatrix von Storch, machte im Januar vergangenen Jahres Schlagzeilen, weil sie die Frage, ob die Polizei an der Grenze auf Flüchtlingsfamilien und deren Kinder schießen sollte, mit Ja beantwortete. Am Samstag, 8. Juli, tritt sie in Augsburg auf einer Wahlveranstaltung der AfD auf. Die Stadt nimmt Stellung, die Polizei verstärkt ihr Aufgebot. Die Stadt Augsburg hat nun auf...