Augsburg - City: Landwirtschaft

2 Bilder

Vegan-Bashing: CDU-Vorsitzende verantwortungslos!

Eva-Marie Springer
Eva-Marie Springer | Augsburg - City | am 07.02.2019 | 247 mal gelesen

„Menschen sollen leben, wie sie wollen“, behauptet AKK, wohl wissend, dass eine Volkspartei nur eine solche bleibt, wenn sie dem Volk nichts abverlangt. Da muss man schnell auf die wählerabgreifende AfD schielen, die den menschengemachten Klimawandel entgegen wissenschaftlichen Belegen einfach abstreitet: Bloß nichts ändern. "Das wäre die Hölle", wie AKK selber es formulierte. Hölle? Sieht man sich die gequälten Tiere in der...

1 Bild

Donnerstag ist Schwärmertag

Susanne Brückner
Susanne Brückner | Augsburg - City | am 07.02.2019 | 31 mal gelesen

Augsburg: Marktschwärmer | Die Marktschwärmerei in Augsburg ändert ihre Marktzeit Fast zwei Jahre lang hieß es bei den Marktschwärmern im Akti:f Café jeden Mittwochabend „Hallo ich würde gerne meine bestellten Produkte abholen“. Ab sofort gibt es immer donnerstags von 17 bis 18 Uhr die Verteilung der vorbestellten Lebensmittel aus der Region. Mit dem neuen Markttag kommt auch ein neues Konzept „Der Winter ist hart für regionale Lebensmittel.“ –...

2 Bilder

Die Gemeinsame Agrarpolitik in der Europäischen Union nach 2020 – gibt es Aussichten für mehr Nachhaltigkeit?

BUND Naturschutz e.V. Kreisgruppe Augsburg
BUND Naturschutz e.V. Kreisgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 28.01.2019 | 36 mal gelesen

Zu diesem Thema referierte auf Einladung des BUND Naturschutz Lutz Ribbe, naturschutzpolitischer Direktor der Naturschutzorganisation EuroNATUR und Mitglied im Wirtschafts- und Sozialausschuss der Europäischen Union im Zeughaus in Augsburg. Ribbe ging zunächst auf die Ziele der EU-Agrarpolitik ein. Die nach dem Krieg geforderte Produktivitätssteigerung in der Landwirtschaft wurde erreicht. Allerdings haben sich eine Reihe von...

1 Bild

Dr. Fabian Mehring zu Besuch auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

Team Fabi
Team Fabi | Meitingen | am 25.01.2019 | 84 mal gelesen

Die Nutzung nachwachsender Rohstoffe und die Entwicklung des ländlichen Raums sind für die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion Zukunftsthemen, die immer weiter an Bedeutung gewinnen. Daher durfte ein Besuch der Grünen Woche auch bei unserem lokalen Spitzenpolitiker nicht fehlen. Landtagsabgeordneter Dr. Fabian Mehring konnte sich mit dem zweiten FW-Heimatabgeordneten Johann Häusler, mit Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger,...

2 Bilder

Dürre setzt Landwirten zu - von normalen Erträgen bis hin zu totalen Ernteausfällen

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Bobingen | am 06.08.2018 | 114 mal gelesen

Die Landwirte haben derzeit bundesweit mit Futtermittelknappheit und Ernteausfällen zu kämpfen. Besonders Nord- und Ostdeutschland sind betroffen. Aber auch in Bayern sind die Auswirkungen zum Teil deutlich spürbar. Sollte es nicht abkühlen, droht im Landkreis auch ein Fischsterben. Thomas Graupner, Geschäftsführer der Geschäftsstelle Augsburg des Bayerischen Bauernverbandes sagt, dass aufgrund der großen Vielfalt der...

5 Bilder

Bienen unentbehrlich für Ökosystem und Wirtschaft

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 20.05.2018 | 152 mal gelesen

Erster Weltbienentag am 20. MaiDie Bienenbestände schwinden, Arten sterben aus. Mit dem Weltbienentag soll unterstrichen werden, wie wichtig Bienen für unser Ökosystem, aber auch für die Wirtschaft sind. Die Vereinten Nationen (UN) haben deswegen den 20. Mai zum Weltbienentag ausgerufen. Für mich ist dieser Tag ein Tag, an dem ich auf Bienen aufmerksam machen möchte, die unsere Hilfe wirklich dringend brauchen: Die...

2 Bilder

Kleines Huhn ganz groß

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 09.03.2018 | 79 mal gelesen

Artenschutz / Dunkel-flauschiger Nachwuchs für das Augsburger Huhn Königsbrunn. Viel bewundert werden im Tierparadies Gut Morhard die Augsburger Hühner mit ihrem prächtigen schwarz-glänzenden Gefieder und dem stolzen roten Becherkamm. „Früher waren diese typischen Zweinutzungshühner als Eier- und Fleischlieferanten weit über die Grenzen ihrer namengebenden Heimatregion verbreitet“, erklärt Sabina Gaßner, Geschäftsführerin...

1 Bild

RegioAgrar Bayern bereits zum achten Mal in Augsburg: Die Neuheiten 2018

Helene Kuhn
Helene Kuhn | Augsburg - City | am 06.02.2018 | 225 mal gelesen

Die RegioAgrar Bayern findet vom 6. bis zum 8. Februar bereits zum achten Mal in Augsburg statt. Die Landwirtschaftsmesse belegt 2018 erstmals auch Halle 4, die vorangegangen Jahre war sie auf die Hallen 1 und 3 beschränkt gewesen. Mehr als 240 nationale und internationale Aussteller präsentieren Produkte, informieren zu Viehzucht und Gartenbau aber auch zum Management und zur Finanzierung eines Hofes. „Wir sind stolz, dass...

„Plan V“ der V-Partei³ zum Trinkwasserschutz

Saskia Wille
Saskia Wille | Augsburg - City | am 31.07.2017 | 80 mal gelesen

Agraragenda 2030 soll die Umweltwende bringen Die neue V-Partei³ fürchtet um den nachhaltigen Schutz des Trinkwassers. Seit zwei Jahrzehnten ist das Problem bekannt: die Nitratwerte in Deutschlands Grundwasser sind viel zu hoch und überschreiten immer wieder Grenzwerte. Die Überdüngung mit Gülle aus Massentierhaltung gefährdet nachweislich die Gesundheit der Bevölkerung. Die Umweltämter stufen 20 Prozent des...

1 Bild

Qualität statt Quantität: Sprecher des BUND Naturschutz im Gespräch mit Landwirten

BUND Naturschutz e.V. Kreisgruppe Augsburg
BUND Naturschutz e.V. Kreisgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 28.11.2016 | 23 mal gelesen

Auf Einladung des BUND Naturschutz, Kreisgruppe Augsburg, referierte Stephan Kreppold, Sprecher des BUND Arbeitskreises Landwirtschaft in Bayern und Bio-Bauer aus Wilpersberg im Landkreis Aichach-Friedberg zum Thema „Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Masse und Qualität. Kreppold kritisierte einige Fehlentwicklungen in der Landwirtschaft. So sind viele Böden durch die Achslasten immer schwererer Maschinen verdichtet...

1 Bild

Vortrag in Bieburg: Wie geht es weiter in der Landwirtschaft?

BUND Naturschutz e.V. Kreisgruppe Augsburg
BUND Naturschutz e.V. Kreisgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 15.11.2016 | 48 mal gelesen

Der BUND Naturschutz e.V. lädt ein Vor welchen Weichenstellungen die Landwirtschaft momentan steht, möchte Stephan Kreppold in seinem Vortrag „Landnutzung und Tierhaltung im Spannungsfeld zwischen Qualität und Masse“ darlegen. Kreppold spricht am Freitag, den 25. November 2016, um 19:30 Uhr im Gasthof Hirsch, Rommelsrieder Str.7 in Diedorf-Biburg auf Einladung der Kreisgruppe Augsburg des BUND Naturschutz in Bayern. Er ist...

Generation 55plus: "Demenz vorbeugen? Die Rolle von Ernährung und Lebensstil" in den Räumlichkeiten der AWO in Königsbrunn

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Königsbrunn | am 28.10.2016 | 13 mal gelesen

Königsbrunn: Räumlichkeiten der AWO | Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg bietet im Rahmen seines Modellprojektes „Generation 55plus“ eine Veranstaltung zum Thema „Demenz vorbeugen – die Rolle von Ernährung und Lebensstil.“ Die zunehmende Häufigkeit von Demenz bereitet vielen Menschen Sorge und noch gibt es kein Heilmittel. Doch kann man sich vor der Erkrankung schützen? Die Veranstaltung beleuchtet die Rolle des Lebensstils und...

1 Bild

Rundumleuchten bei Traktoren: Das sind die Vorschriften

Lena Weberstein
Lena Weberstein | Augsburg - City | am 18.10.2016 | 493 mal gelesen

Die Vorschriften für Rundumleuchten bei Traktoren Sie fahren einen Traktor? Wann dürfen seine Rundumleuchten eingeschaltet werden? Bedürfen diese eigentlich einer Genehmigung? Vielleicht möchte man sie auch dauerhaft am Traktor montieren, gibt es dabei rechtliche Vorschriften zu beachten? Wie Sie sehen, gibt es viele Fragen bezüglich des Betriebs der Rundumleuchten bei Traktoren. Hier finden Sie Antworten. Heutzutage...

Zum Internationalen Tag der Welternährung

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 15.09.2016 | 7 mal gelesen

Augsburg: Rathaus, Obererer Flez | "KleinbäuerInnen unterstützen! - Was nützt der UN-Sozialpakt?" Weltweit leben 80 Prozent der Hungernden in ländlichen Regionen, 50 Prozent sind selbst Bäuerinnen und Bauern. Sie haben zu wenig Land beziehungsweise zu wenig fruchtbares Land, um sich und ihre Familien ausreichend zu ernähren – zum Beispiel aufgrund von Landgrabbing durch große Unternehmen. Gleichzeitig gibt es seit genau 50 Jahren den UN-Sozialpakt...

1 Bild

Fleischlose Wahlversprechen: Neue Partei für Vegetarier und Veganer 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 10.05.2016 | 843 mal gelesen

Umwelt, Gesundheit und vor allem Ernährung: Diesen Schwerpunkten widmet sich die neue Partei „V-Partei³“, die sich vor gut einer Woche in München auf der VeggieWorld-Messe gegründet hat. Ihre Geschäftsstelle hat die bundesweit aktive Partei praktischerweise nach Augsburg verlegt, denn auch der Bundesvorsitzende Roland Wegner ist Augsburger. Wegner ist – zumindest in Augsburg – kein Unbekannter. Er hält den Rekord im...

"Umweltschutz geht nur mit uns"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.11.2015 | 214 mal gelesen

Am Donnerstag und Freitag treffen sich die Umweltminister von Bund und Ländern zu ihrer Herbsttagung in Augsburg. Unter dem Vorsitz der bayerischen Ministerin Ulrike Scharf werden die Politiker auch viele Themen beraten, die sich massiv auf die Wirtschaftsweise im Ackerbau und die Tierhaltung der bayerischen Bauernhöfe auswirken würden. Die Themen auf der Tagesordnung reichen vom Artenschutz über den Flächenverbrauch bis hin...

2 Bilder

Landwirte demonstrieren: "Ich bin kein Schwein"

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 31.05.2015 | 168 mal gelesen

Ferkel, Banner, Hip Hop: Schwabens Bauern kämpfen in Augsburg um ihren Ruf. Sie und ihre Arbeit würden in der Öffentlichkeit gar kriminalisiert. Eine Diskussion abseits des Protests zeigt, wie schwer es Landwirte im heutigen Ernährungsdschungel haben - und dass der Schritt nach vorne der richtige ist. Sieben Ferkel pferchen sich in einer Ecke zusammen. Sie stapeln sich beinahe übereinander. Bauch auf Rücken, Rüssel an...

Landwirte demonstrieren: "Ich bin kein Schwein"

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 21.05.2015 | 66 mal gelesen

Ferkel, Banner, Hip Hop: Schwabens Bauern kämpfen in Augsburg um ihren Ruf. Sie und ihre Arbeit würden in der Öffentlichkeit gar kriminalisiert. Eine Diskussion abseits des Protests zeigt, wie schwer es Landwirte im heutigen Ernährungsdschungel haben - und dass der Schritt nach vorne der richtige ist. Sieben Ferkel pferchen sich in einer Ecke zusammen. Sie stapeln sich beinahe übereinander. Bauch auf Rücken, Rüssel an...

1 Bild

10 500 Besucher auf der Regio Agrar

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 17.02.2015 | 40 mal gelesen

Gute Noten haben Besucher und Aussteller der fünften Landwirtschaftsmesse RegioAgrar Bayern gegeben. Die Fachmesse auf dem Messegelände in Augsburg ist weiter auf Wachstumskurs. Mit 10 500 Besuchern war sie noch nie so gut besucht wie dieses Jahr. Kräftig vergrößert hat sich auch ihr Einzugsbereich auf einen Umkreis von rund 200 Kilometern. Das gesteigerte Interesse der Landwirte aus Haupt- und Nebenerwerbsbetrieben im...