Augsburg - City: Luther

3 Bilder

500 Jahre danach: Luther-Probe in Augsburg

Carmen Möller-Sendler
Carmen Möller-Sendler | Augsburg - City | am 23.10.2018 | 38 mal gelesen

Es war ein historisches Datum für Augsburg: Am Samstag vor 500 Jahren verließ Martin Luther die Stadt, nachdem er sich dort fast zwei Wochen lang aufgehalten hatte. Zum Jahrestag war der Reformator in Augsburg überall präsent: Im Rahmen der Feierlichkeiten zu Luther2018 bot das Evangelisch-Lutherische Dekanat Augsburg eine ganze Reihe von Veranstaltungen an. Und auch musikalisch war Luther vor Ort, denn an genau diesem...

3 Bilder

Emma Schwaiger (17) singt den Luther. Junge Solistin mit viel Bühnenerfahrung 1

Carmen Möller-Sendler
Carmen Möller-Sendler | Augsburg - City | am 18.10.2018 | 167 mal gelesen

Emma Schwaiger (17) ist das Erste, was die Zuschauer zu sehen bekommen, wenn am Donnerstag, 1. November, um 19 Uhr die Aufführung des Pop-Oratoriums Luther im Kongress am Park beginnt. Die junge Augsburgerin hat den Part des kindlichen Reformators übernommen und ist im Stück an drei verschiedenen Stellen zu sehen und zu hören. Sie hat schon bei zahlreichen Musicals mitgewirkt, unter anderem im vergangenen Jahr bei „Mönsch...

1 Bild

Pop-Oratorium Luther in Augsburg: Es wird fleißig geprobt für die Aufführung am 1. November!

Carmen Möller-Sendler
Carmen Möller-Sendler | Augsburg - Süd/Ost | am 17.10.2018 | 34 mal gelesen

Augsburg: St. Matthäus | Schnappschuss

1 Bild

Martin Luther & Thomas Münzer oder Die Einführung der Buchhaltung

Staatstheater Augsburg
Staatstheater Augsburg | Augsburg - City | am 08.11.2017 | 102 mal gelesen

Im Spannungsfeld von Reformation und Kapitalismus Luther-Playmobilfiguren erobern derzeit die deutschen Kinderzimmer – das 500. Reformationsjubiläum löst einen regelrechten Luther-Hype aus. Zeit dieser Glorifizierung knallharte Tatsachen entgegenzusetzen: Dieter Fortes Realsatire »Martin Luther & Thomas Münzer oder Die Einführung der Buchhaltung« feiert am 24. November Premiere in der brechtbühne und schildert die...

10 Bilder

Diakonie – Türöffner für Gerechtigkeit

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 03.07.2017 | 49 mal gelesen

Mitten unter den verschiedenen Kirchengemeinden des Dekanats Augsburg hat die Diakonie ihren Platz und öffnet manche Tür. Entsprechend präsentierte das Diakonische Werk sich im Zentrum des Festes der Freiheit auf dem Augsburger Rathausplatz und stellte passenderweise Türblätter aus. Am 24. und 25. Juni nutzte das Diakonische Werk Augsburg das Fest der evangelischen Kirche, um sich und seine Arbeit vorzustellen. Viele...

1 Bild

Luthers Reformation - Freiheit und Judenhaß

DIG Hochschulgruppe Augsburg
DIG Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 09.05.2017 | 42 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Luthers Reformation: Freiheit und Judenhaß Luthers Reformation ist ein welthistorischer Schritt zur Verwirklichung der Utopie eines autonomen Individuums. Luthers Reformation bietet zugleich die Legitimation zur Unterdrückung jeder Freiheitsbewegung und zu einem Judenhaß, auf den sich nach 1933 die Nationalsozialisten beriefen. Einerseits steht Luthers Reformation im Kontext der Revolutionierung der gesellschaftlichen...

Vortrag: Rund um Luther - Fundstücke

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 26.04.2017 | 14 mal gelesen

Augsburg: Maximilianmuseum | Anlässlich des diesjährigen Reformationsjubiläums veranstaltet das Maximilianmuseum eine Lesung zu den maßgeblichen Protagonisten dieser Zeitenwende. Luther und die Welt im Umbruch: ein extremer Mensch und eine extreme Zeit. Ein Netz von Briefen, in alle Welt und von aller Welt, über die zunehmend sich verschärfende Eigendynamik der Reformation. Eine Lesung aus Briefen von Martin Luther, Katharina von Bora, Phillip...

1 Bild

Auf dem Rathausplatz steht der "Reformationstruck": ein interaktives, mobiles Museum

Amin El Souriti
Amin El Souriti | Augsburg - City | am 19.04.2017 | 99 mal gelesen

In Augsburg ist gestern Abend ein besonders Gefährt vorgefahren. Ein Truck, der es in sich hat. Und zwar ein ganzes Museum, das sich die Reformationsgeschichte zum Thema macht. In dem sogenannten „Reformationstruck“, können Besucher auf seinem Halt heute, laut Pressemitteilung, Geschichten der Reformation in Audio- und Video- Dateien erfahren. Doch das Geschichtenmobil wächst auf seiner Reise durch 19 europäische Länder und...

Auf Luthers Spuren

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 16.06.2016 | 14 mal gelesen

Augsburg: Annahof | Stadtsparziergang

Auf Luthers Spuren

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 08.04.2016 | 10 mal gelesen

Augsburg: Annahof | Ein Stadtspaziergang durch Augsburg führt zu Schauplätzen evangelischer Geschichte.

1 Bild

Luther in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.03.2016 | 72 mal gelesen

- In Augsburg ist ein Reiseführer zu Sehenswürdigkeiten aus dem Zeitalter der Reformation in Augsburg erschienen: Anlässlich des Lutherjahrs 2017 hat die Regio Augsburg Tourismusgesellschaft in Kooperation mit dem Evangelisch-Lutherischen Dekanat Augsburg die 60-seitige Broschüre "Luther in Augsburg. Wege in der Reformationsstadt" herausgebracht. Die Reformationsgeschichte sei, so Tourismusdirektor Götz Beck, "für Augsburg...