Augsburg - City: Margarete Heinrich

1 Bild

SPD-Stadtratsfraktion: Margarete Heinrich gibt Vorsitz ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.12.2018 | 182 mal gelesen

Die Augsburger SPD-Fraktionsvorsitzende Margarete Heinrich hat am Donnerstag bekannt gegeben, dass sie ihren Vorsitz abgeben wird. Das teilte sie ihren Fraktionsmitgliedern in einem Schreiben mit. Als Grund gibt Heinrich an, dass sie aus persönlichen Gründen die Wahlkampfleitung für die kommende Kommunalwahl nicht übernehmen werde. In der SPD-Fraktion sei es allerdings Tradition, dass der Fraktionsvorsitzende die...

1 Bild

Grünen Stadtrat wechselt zur SPD: Der Partei droht in den gerade positiven Zeiten der Wegfall einer ihrer Ausschusssitze

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 05.12.2018 | 172 mal gelesen

Das Wechselspiel im Augsburger Stadtrat seit der Wahl 2014 geht in die nächste Runde. Stadtrat Christian Moravcik kehrt den Grünen den Rücken und wechselt zur SPD. In den vergangenen Jahren habe ein dauerhafter Vertrauensverlust stattgefunden.Auf einer kurzfristig angesetzten Pressekonferenz der SPD am Dienstagabend, zu der im Vorfeld keinerlei Details bekannt waren, begrüßt Fraktionsvorsitzende Margarete Heinrich den Zuwachs...

7 Bilder

„Da dürfen wir stolz drauf sein!“ - Fachkonferenz zum Einwanderungsgesetz mit SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 24.09.2018 | 106 mal gelesen

Es war ein langer Tag für den Generalsekretär der SPD, Lars Klingbeil, in Schwaben: Vier Stationen besuchte der Bundestagsabgeordnete, um die Landtagskandidatinnen und -kandidaten mit einem gemeinsamen Termin zu unterstützen. In Memmingen ging es um das Thema Wohnen, in Kempten um die Digitalisierung und in Tussenhausen um die regionale Wirtschaft. In Augsburg begann sein Tag mit der Fachkonferenz „Das Einwanderungsgesetz –...

1 Bild

"Ratsch und Tratsch" mit Margarete Heinrich

Harald Eckart
Harald Eckart | Augsburg - City | am 24.08.2018 | 61 mal gelesen

Augsburg: Plärrer | „Ratsch und Tratsch“ mit Margarete Heinrich am 08.09.18 um 14 Uhr in der Hasenbräu Box im Binswanger Zelt auf dem Plärrer. Diesmal sind als Gäste mit dabei: Harald Güller, MdL und die Bezirksräte Wolfgang Bähner und Volkmar Thumser. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

1 Bild

Seenotrettung: SPD-Fraktion stellt sich hinter Augsburger Flüchtlingsrat und reagiert irritiert auf Weber-Aussage

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.08.2018 | 488 mal gelesen

Die Augsburger SPD-Fraktion zeigt sich in einer Pressemitteilung irritiert und erstaunt über die Aussagen von Eva Weber. Diese hatte am Mittwoch den Auftritt des "Lifeline"-Kapitäns Claus-Peter Reisch kritisiert, der auf Initiative des Augsburger Flüchtlingsrates im Rahmen der Friedenstafel auf dem Rathausplatz sprach. In seiner Rede berichtete der Kapitän, der sich zur Zeit nach einem Rettungseinsatz auf dem Mittelmeer auf...

1 Bild

SPD-Antrag: Messe soll Gewinn aus AfD-Parteitag an Projekte gegen Rechtsextremismus spenden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.06.2018 | 370 mal gelesen

Die Messe Augsburg soll die Gewinne aus dem AfD-Bundesparteitag, der von 30. Juni bis 1. Juli stattfindet, an Organisationen spenden, die sich gegen Rechtsextremismus einsetzen. Das fordert die SPD-Stadtratsfraktion nun in einem Antrag. "Einige Hotels in Augsburg haben aus moralischen beziehungsweise Sicherheitsgründen die Reservierung von Zimmern bekannter AfD-Funktionäre storniert", sagt Fraktionsvorsitzende Margarete...

1 Bild

Stolz auf die Gründerin der Arbeiterwohlfahrt

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 13.03.2018 | 92 mal gelesen

Eine ganz besondere Frau, Marie Juchacz, war es, die vor 100 Jahren die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ins Leben rief. Da passte es gut, dass zeitnah zum Weltfrauentag am 8. März eine schwäbische AWO-Delegation nach Berlin reiste, um sich dort voller Stolz das Denkmal der berühmten Gründerin anzusehen. Mit dabei war auch Gabriele Rauch, Enkelin von Clemens Högg (Gründer der schwäbischen AWO).  Brigitte Protschka, stellv....

9 Bilder

Andrea Nahles beim "Politischen Ascherdonnerstag" in der Kälberhalle

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 16.02.2018 | 58 mal gelesen

Augsburg: Kälberhalle | Bilder vom Politischen Ascherdonnerstag der SPD in Augsburg mit Andrea Nahles. Video-Eindrücke

3 Bilder

Neujahrsempfang der Augsburger SPD-Fraktion: "Die SPD ist nicht zerrissen"

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 28.01.2018 | 159 mal gelesen

Die mögliche Große Koalition in Berlin hat am Freitagabend thematisch auch den Neujahrsempfang der Augsburger SPD-Stadtratsfraktion beherrscht. 500 Gäste waren in den Oberen Fletz des Rathauses gekommen und durften sich aus erster Hand über die Ergebnisse der Sondierungsgespräche zwischen Union und SPD informieren lassen: Als Gastrednerin trat die Landeschefin der bayerischen SPD Natascha Kohnen an. Freilich hat die...

3 Bilder

SPD hat ihre Landtags- und Bezirkstagskandidaten bestimmt

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 14.10.2017 | 230 mal gelesen

.Margarete Heinrich setzt sich im Osten durch – Güller einstimmig nominiert. Klar und einfach ging die Wahl der Kandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahl 2018 im Stimmkreis Augsburg – West über die Bühne. Für den Landtag wurde einstimmig der derzeitige Abgeordnete Harald Güller aus Neusäß wieder nominiert. Für den Bezirkstag tritt wieder der Pferseer Richter Volkmar Thumser an, der sich vor allem durch seinen...

211 Bilder

Bei herrlichem Wetter waren über 2000 Teilnehmer beim Festumzug zum Plärrer dabei.

Valterio D'Arcangelo
Valterio D'Arcangelo | Augsburg - City | am 26.08.2017 | 410 mal gelesen

Hier die schönsten Impressionen.

1 Bild

Weit entfernt vom "großen Wurf": Stadtrat stimmt AVV-Tarifreform trotz Unzufriedenheit zu

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 30.06.2017 | 230 mal gelesen

Rund zwei Stunden haben am Donnerstag in der Sitzung des Augsburger Stadtrates die Diskussionen zur geplanten AVV-Tarifreform angedauert. Zwei Stunden, in denen oft von einem "großen Wurf" die Rede war, den die Stadträte gerne gesehen hätten. Einem 365-Euro-Ticket, mit dem jeder für einen Euro pro Tag zeitlich unbegrenzt im Gebiet des AVV die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen kann. Doch davon ist der neue Tarifplan noch weit...

1 Bild

Grüne und Jusos gegen AVV-Reform: Droht jetzt Streit innerhalb der Stadtregierung?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.06.2017 | 177 mal gelesen

Der Kreisausschuss hat der geplanten AVV-Tarifreform, die zum 1. Januar 2018 in Kraft treten soll, bereits zugestimmt, wenn auch mit einigen Gegenstimmen. Heute wird auch der Augsburger Stadtrat über die Reform debattieren. Finanzreferentin Eva Weber von der CSU hat sich bereits vorab für die Reform ausgesprochen. Die Grüne Jugend und die Jusos hingegen lehnen die Tarife ab. Auf Protest waren im Ausschuss besonders die...

8 Bilder

SPD will Familie und Sport in der Stadtentwicklung stärken - Kommunalpolitischer Parteitag setzt Eckpunkte

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 29.11.2016 | 147 mal gelesen

„Die Bedürfnisse von Familien und die soziale Wirkung des Sports müssen bei der zukünftigen Stadtentwicklung eine größere Rolle als bisher spielen“. Diese Forderung stand im Mittelpunkt des kommunalpolitischen Parteitags der SPD Augsburg am 25. November 2016. Die Delegierten stimmten dem Leitantrag „Sport und Familie – Chancen und Herausforderungen für die Stadtentwicklung“ des Unterbezirksvorstandes einstimmig...

1 Bild

Fusionsgegner sammeln 13.000 neue Unterschriften

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 03.05.2015 | 22 mal gelesen

Die Bürgerinitiative "Augsburger Stadtwerke in Augsburger Hand" steht nach wie vor hinter dem ersten Bürgerbegehren gegen die Fusion der Energiesparte der Stadtwerke Augsburg (swa) und Erdgas Schwaben. Da noch nicht feststeht, ob dieses Bürgerbegehren zulässig ist, will Mitinitiator Bruno Marcon heute trotzdem auch die 13 000 gesammelten Unterschriften zum zweiten Bürgerbegehren an die Stadt übergeben. In der heutigen...