Augsburg - City: Nachhaltigkeit

1 Bild

Welcome to Sodom

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - Süd | vor 1 Tag | 68 mal gelesen

Augsburg: Universität Augsburg | Der Dokumentarfilm „Welcome to Sodom“ lässt die Zuschauer hinter die Kulissen Europas größter Müllhalde mitten in Afrika blicken und portraitiert die Verlierer der digitalen Revolution. Dabei stehen nicht die Mechanismen des illegalen Elektroschrotthandels im Vordergrund, sondern die Lebensumstände und Schicksale von Menschen, die am untersten Ende der globalen Wertschöpfungskette stehen. Die Müllhalde von Agbogbloshie...

2 Bilder

Autohaus Reisacher setzt beim Richtfest nachhaltiges Zeichen

StadtZeitung Service-Redaktion
StadtZeitung Service-Redaktion | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 137 mal gelesen

-Anzeige- Mit dem Richtfest in der Ammannstraße erreicht Reisacher das nächste Etappenziel zum neuen, innovativen Betrieb. Im Beisein von zahlreichen geladenen Gästen und der zweiten Bürgermeisterin der Stadt Augsburg, Eva Weber, feierte das BMW und MINI Autohaus Reisacher am Mittwoch, 2. Oktober 2019, in der Ammannstraße 1 in Augsburg Richtfest. Damit setzt das Familienunternehmen um Inhaber und Geschäftsführer der...

KDFB Frauenfilmreihe startet sechste Staffel

Maria Tyroller
Maria Tyroller | Augsburg - City | am 09.10.2019 | 10 mal gelesen

Augsburg: Haus Sankt Ulrich | Frauenfilmreihe des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) Stadtverband Augsburg wird fortgesetzt. Im sechsten Jahr der Filmreihe werden wieder Filme zu aktuellen gesellschaftlichen, frauenpolitischen und/oder interreligiösen Themen geboten. Mit ihren Gästen, darunter auch einige Regisseure und Regisseurinnen, haben die Initiatorinnen wieder eine interessante Auswahl getroffen. Start der neuen Staffel ist am Mittwoch,...

1 Bild

Aktionstag der Augsburger Rot-Kreuz-Lädle – Kleidung für 1,50 Euro

Claudia Wohlhüter
Claudia Wohlhüter | Augsburg - City | am 19.09.2019 | 39 mal gelesen

Günstig, modisch, nachhaltig – und für den guten Zweck: Am Donnerstag, 26. September, laden die Augsburger Rot-Kreuz-Lädle in Pfersee (Augsburger Str. 14), Lechhausen (Schillstraße/Turnerstr. 1), Oberhausen (Donauwörther Str. 18) und Göggingen (Gabelsbergerstr. 20) von 10 bis 18 Uhr zum Aktionstag ein. Jedes Kleidungsstück wird dann für 1,50 Euro verkauft! „Mit dem kompletten Erlös aus dem Verkauf der Rot-Kreuz-Lädle...

2 Bilder

Längster Staffellauf der Welt startet in Augsburg

Franz Schwendner
Franz Schwendner | Augsburg - Süd | am 16.07.2019 | 500 mal gelesen

Augsburg: Königsplatz | Der längste Staffellauf der Nachhaltigkeit startet am Samstag in Augsburg und wird bis Ende 2020 durch über 100 Städte in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz führen. Auch ein Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde ist geplant. Der „Natuviva e.V.“ hat sich dazu eine prominente Botschafterin ausgesucht. Tina Schüssler wird die Staffel in einem feierlichen Rahmen am Königsplatz zur nächsten Stadt übergeben und dazu...

1 Bild

Open Space: Nachhaltigkeit – zwischen Freiheit & Verantwortung

Peace Summer School Augsburg
Peace Summer School Augsburg | Augsburg - City | am 22.06.2019 | 68 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Plastikfrei, fleischfrei, autofrei – Nachhaltigkeit beginnt bei mir selber, indem ich mich frei mache von alten Gewohnheiten und umweltbelastendem Verhalten. Wie das konkret gelingen kann, berichten Praktiker*innen wie Tobias Spreng vom Solidarbier Sprengstoff und Linda Kaindl von der Umweltstation Augsburg. Doch wo im Diskurs ist auch eine Beschränkung der Freiheiten sinnvoll: Stichwort Diesel, Stichwort Tempolimit - ...

1 Bild

Der Bund Naturschutz zeigt, wie man in Augsburg nachhaltig einkaufen kann

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.06.2019 | 150 mal gelesen

Susanne Klotz und Pia Winterholler von der Ortsgruppe Augsburg des Bund Naturschutz starteten kürzlich mit der zweiten Auflage ihrer Nachhaltigkeitstour durch die Augsburger Innenstadt. "Wie schon beim ersten Mal ging es dabei um die Frage, wie wir unseren Konsum nachhaltig gestalten können, insbesondere bei den regelmäßig anfallenden Kaufentscheidungen", erzählt Pia Winterholler. Rund 14.000 Kaufentscheidungen trifft jeder...

1 Bild

#Handychallenge Schwaben - alte Handys recyceln!

Eine Welt Promotorin für (Nord-)Schwaben
Eine Welt Promotorin für (Nord-)Schwaben | Augsburg - City | am 03.06.2019 | 139 mal gelesen

Augsburg: Weltladen | Die Fairtrade-Towns der Region (Nord-)Schwaben beteiligen sich an der landesweiten Handyaktion Bayern und organisieren auf kreative Weise lokale Handy-Sammelaktionen und bieten Bildungsveranstaltungen an. Schaffen sie es zwischen 01.06 und 27.07.2019 mindestens 1600 alte Mobiltelefone zu sammeln und somit rund 14kg Kupfer, 240g Silber und 40.000mg Gold dem Recycling zuzuführen, sowie dadurch 1.120€ Spenden für...

5 Bilder

#HandychallengeSchwaben - alte Handys recyceln!

Eine Welt Promotorin für (Nord-)Schwaben
Eine Welt Promotorin für (Nord-)Schwaben | Augsburg - City | am 03.06.2019 | 31 mal gelesen

Die Fairtrade-Towns der Region (Nord-)Schwaben beteiligen sich an der landesweiten Handyaktion Bayern und organisieren auf kreative Weise lokale Handy-Sammelaktionen und bieten Bildungsveranstaltungen an. Schaffen sie es zwischen 01.06 und 27.07.2019 mindestens 1600 alte Mobiltelefone zu sammeln und somit rund 14kg Kupfer, 240g Silber und 40.000mg Gold dem Recycling zuzuführen, sowie dadurch 1.120€ Spenden für...

2 Bilder

„Wir brauchen eine aktive europäische Klima- und Artenschutzpolitik!“

BUND Naturschutz e.V. Ortsgruppe Augsburg
BUND Naturschutz e.V. Ortsgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 27.05.2019 | 32 mal gelesen

Bericht: Claudia Klemencic Foto: Christine Kamm und Claudia Klemencic Zur Diskussion über europäische Klima- und Artenschutzpolitik lud 3 Tage vor der Europawahl die Ortsgruppe BUND Naturschutz in Bayern e.V. (BN) Interessierte und Ehrenamtliche ins Anna Café ein. Für die TeilnehmerInnen stand fest, „dass wir für unsere Energie- und Klimaschutzziele im Bereich Wärme, Strom und Verkehr gemeinsame europäische Vorgaben...

1 Bild

Asientage: Textil-Shuttle-Tour

Sylvia Hank
Sylvia Hank | Augsburg - City | am 12.03.2019 | 20 mal gelesen

Augsburg: Werkstatt Solidarische Welt e. V. | Bus-Shuttle-Tour: Nachhaltige Textilien. Wie wirtschaften unsere Textilhersteller? Info, Werksbesuch und mehr Gute Beispiele aus der Region: Auf unserer Bus-Tour durch die Welt der nachhaltig produzierten Kleidung informieren wir uns über Siegel und Standards, erfahren bei Schöffel in Schwabmünchen, was die Mitgliedschaft in der Fair Wear Foundation konkret bedeutet und wie die Lieferkette durchschaubar wird, und bei...

1 Bild

Asientage: Palmöl-Kompass

Sylvia Hank
Sylvia Hank | Augsburg - City | am 12.03.2019 | 40 mal gelesen

Augsburg: Annahof Hollbau | Was der Regenwald im Duschgel macht und welche Alternativen es gibt. Vortrag und Gespräch mit Frank Nierula. Palmöl ist seit Jahren das meistgehandelte Pflanzenöl auf dem Weltmarkt. Es ist in großen Mengen verfügbar, haltbar und billig in der Herstellung. Aber seine Produktion hat dramatische Auswirkungen: Die Vernichtung tropischer Regenwälder zugunsten riesiger Ölpalmplantagen scheint unaufhaltsam, denn die Nachfrage...

2 Bilder

Plastikfasten für Einsteiger

Sylvia Schaab
Sylvia Schaab | Augsburg - City | am 11.03.2019 | 91 mal gelesen

Augsburg: Reichlesaal, Zeughaus | Angesichts der immensen Umweltverschmutzung durch Plastikmüll, möchten immer mehr Menschen auf Plastik verzichten. Die Fastenzeit ist eine gute Gelegenheit damit zu beginnen. Die Experten vom Forum Plastikfreies Augsburg zeigen am 13. März um 19 Uhr im Zeughaus, welche Alternativen es zu den gängigen Plastikprodukten gibt. Stoffsäckchen für Karotten, Seife statt Shampoo in Plastikflaschen, Zitronensäure statt Weichspüler …...

1 Bild

Kulturell-nachhaltiger Kinoabend in Haunstetten

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 25.01.2019 | 16 mal gelesen

Das nachhaltig-kulturelle Netzwerk lädt am Mittwoch, 20. Februar, um 19 Uhr zu einem Kinoabend ein mit Filmen wie „Hope for all“, „We feed the World“ oder „Der Bauer und sein Prinz. Veranstaltungsort ist das BRK-Stadtteilzentrum in Haunstetten, Johann-Strauß-Str. 11. Weitere Informationen bei Corinna Tomek und Sabine Schwarzmann unter krautgarten.sued@gmail.com

1 Bild

Repair Café: Jetzt auch mit Fahrrad-Reparaturen am 01.02

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 11.01.2019 | 41 mal gelesen

Beim kostenlosen Repair Café geht es darum, gemeinsam Dinge zu reparieren und sich gegenseitig zu helfen. Das Angebot im BRK-Stadtteilzentrum Haunstetten, Johann-Strauß-Str. 11, ist mittlerweile etabliert und findet wieder statt am Freitag, 1. Februar, von 15 bis 17 Uhr. Neu ist diesmal die Möglichkeit, Fahrräder zu reparieren. Ehrenamtliche Helfer stehen bereit, um außerdem defekte Klein-Elektrogeräte oder Textilien zu...

1 Bild

27 Kilogramm Altkleider pro Einwohner landen in Augsburg jährlich im Restmüll - Neues Sammelsystem soll helfen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.01.2019 | 351 mal gelesen

Seit Jahresbeginn gibt es in Augsburg 300 einheitliche Container für gebrauchte Kleidung und Schuhe. 27 Kilogramm Alttextilien pro Einwohner und Jahr landen in Augsburg im Restmüll und werden verbrannt. Diese Menge will die Stadt nun mit der Neuausrichtung der Alttextilien-Sammlung im Stadtgebiet reduzieren. Dazu hat der städtische Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb die Organisation und Koordination...

4 Bilder

Kiuba: Für Babies und Kinder

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Schwabmünchen | am 17.12.2018 | 157 mal gelesen

Seit Oktober gibt es in Landsberg hochwertige Mode für die Kleinen. Julia und Robert haben in Landsberg schöne und große Räume gefunden, die sie mit viel Liebe und komplett in Eigenregie in die besondere Baby- und Kinderboutique Kiuba verwandelt haben. Diese hat Im Hinteren Anger 339 ihre Türen für all diejenigen geöffnet, die auf hochwertige und nachhaltig produzierte Baby- und Kinderbekleidung Wert legen. Das bedeutet...

1 Bild

FOS/BOS: Sanierung oder Neubau - warum der Stadtrat falsch entschieden hat.

Tobias Bevc
Tobias Bevc | Augsburg - City | am 29.11.2018 | 86 mal gelesen

Eine Stellungnahme des Kreisverbandes der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Augsburg, 29.11.2018. Das leidige Thema der Schulsanierung begleitet die Augsburger Schulen, ihre LehrerInnen und SchülerInnen, die beteiligten Ausschüsse des Stadtrats sowie den Stadtrat selbst nun schon seit Jahren. Nach der Wahl 2014 wurde ein großangelegtes Schulsanierungsprogramm angekündigt. „300 Millionen für Augsburgs Schulen“ hieß...

2 Bilder

Erster nachhaltiger Reiseführer für Augsburg und die Region

Cynthia Matuszewski
Cynthia Matuszewski | Augsburg - City | am 28.11.2018 | 92 mal gelesen

Wer in Augsburg Stadt, Land und Aichach-Friedberg nach Orten sucht, die helfen, ein zukunftstaugliches Leben zu führen, bekommt ab 6. Dezember 2018 ein Buch mit all diesen Orten an die Hand. Den „Lifeguide Augsburg - Nachhaltig unterwegs in Stadt und Region“ für Touristen, Neubürger*innen und alle interessierten Altein-gesessenen. Fünf nachhaltige Stadtrundgänge Viele Menschen suchen nach Lösungen, wie sie ihren Alltag...

2 Bilder

Vernissage "Utopie - eine Welt ohne Plastik"

Sylvia Schaab
Sylvia Schaab | Augsburg - City | am 16.10.2018 | 85 mal gelesen

Augsburg: VHS Augsburg / Willy-Brandt-Platz 3a, Raum 103, I. OG / | Das Forum Plastikfreies Augsburg lädt am 21. Oktober 2018 um 15:30 Uhr zur Vernissage der Fotoausstellung mit dem Thema „Utopie – eine Welt ohne Plastik“ in die VHS Augsburg ein. Es wird Kaffee und Kuchen geben, das ganze wird mit Jazz Live Musik untermalt und der Eintritt ist frei. Augsburg, 10.10.2018 - Was wäre wenn, … es kein Plastik gäbe? Wie sähe dann die Natur aus, die Städte, die Wohnungen und die Menschen? Bei...

1 Bild

Wochen der Nachhaltigkeit im Wirtschaftsraum Augsburg – Start am 11. Oktober 2018

Regio Augsburg Wirtschaft
Regio Augsburg Wirtschaft | Augsburg - City | am 04.10.2018 | 35 mal gelesen

Der Begriff der Nachhaltigkeit ist im wirtschaftlichen Kontext äußerst facettenreich und das Engagement der regionalen Akteure in A³ dementsprechend breit gefächert: von nachhaltigem Wirtschaften, Corporate Responsibility und Ressourceneffizienz bis hin zu fairen Geschäftspraktiken und modernen Formen der Arbeit. Um den Mehrwert einer werte- und damit zukunftsorientierten Unternehmensführung zu verdeutlichen, präsentiert...

1 Bild

Bauer to the people

Susanne Brückner
Susanne Brückner | Augsburg - City | am 10.09.2018 | 55 mal gelesen

Die Marktschwärmerei in Augsburg bietet ab sofort einen Lieferservice an Ein neues Schuljahr beginnt, die Ferien sind vorbei und jeder kommt so langsam wieder im Alltag an. Alle Tausendsassa, die nun wieder unter vollem Stress stehen können sich freuen: Denn sie können sich ab sofort ihre regionalen Lebensmittel, die sie bei den Marktschwärmern online bestellt haben auch nach Hause liefern lassen. Der Lieferservice...

1 Bild

Aufblühendes Familienunternehmen im Landkreis Augsburg

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 28.08.2018 | 70 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Landrat Martin Sailer besucht die Firma ABA Holz van Kempen GmbH in Adelsried Vor 20 Jahren gründeten Theodor und Gudrun van Kempen ihre Firma ABA Holz van Kempen GmbH als Familienunternehmen in Adelsried. Das Unternehmen bietet Beratung, Planung und Know-how rund um das Bauen mit Holz an und ist dabei exklusiver Vertriebspartner des österreichischen Unternehmens KLH Massivholz. Heute können die van Kempens selbstbewusst...

1 Bild

We are One Amnesty – Das Jugendcamp in Oyibi

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 01.08.2018 | 12 mal gelesen

Am Tag nach unserer Ankunft in Accra besuchten wir das Amnesty-Büro der ghanaischen Sektion. Wir lernten Frank Doyi, den Direktor von Amnesty Ghana kennen, sowie die Mitarbeiter_innen des Büros. Kurz darauf trafen wir auch Moses Akatugba, für den sich Amnesty im Briefmarathon vor ein paar Jahren eingesetzt hatte und der daraufhin begnadigt wurde. Es war eine surreale Situation, die Person zu treffen, an die man Briefe...