Augsburg - City: Offener Brief

1 Bild

Wer hat im Augsburger Forum das Sagen? 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 14.08.2019 | 210 mal gelesen

Im jüngsten Kulturausschuss ist nun ein Konflikt zwischen Kulturreferat und Führung der Kunstsammlungen und Museen offen zutage getreten. In einem Offenen Brief wandten sich die leitenden Mitarbeiter an die Ausschussmitglieder und taten ihren Unmut über das neue Museumentwicklungskonzept kund. Dabei gibt es einen Punkt, an dem sich die Führung der Kunstsammlungen massiv stößt: Das geplante Ausstellungsforum, ein Neubau...

2 Bilder

Über 16.000 Unterschriften fordern Schließung tierquälerischer Milchproduktionsbetriebe

Eva-Marie Springer
Eva-Marie Springer | Augsburg - City | am 13.08.2019 | 350 mal gelesen

Die von der V-Partei³ gestartete Petition, die den Landrat des Unterallgäus Herrn Weihrather zum Handeln auffordert, nähert sich mit großen Schritten dem Ziel von 20.000 Unterschriften, die dann persönlich überreicht werden sollen. Videoaufnahmen aus einem Kuhstall in Bad Grönenbach haben erschütternde Bilder gezeigt. Etwa, wie eine Kuh mit einer Beckenklammer über ein Gatter gezogen wurde und mit dem Kopf auf den Boden...

1 Bild

Offener Brief an OB Gribl und Stadtrat zur Friedenstafel: Augsburg soll sicherer Hafen werden

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Augsburg - City | am 05.08.2019 | 212 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Anlässlich des Hohen Friedensfestes haben der Augsburger Flüchtlingsrat und die Seebrücke Augsburg einen offenen Brief an Oberbürgermeister Kurt Gribl und die Stadträte aller Fraktionen geschrieben, in dem sie fordern, dass die Stadt Augsburg sich dem Bündnis „Städte sicherer Häfen“ anschließt und damit ihre Bereitschaft zeigt, Flüchtlinge, die aus Seenot gerettet werden, über die Verteilungsquote hinaus aufzunehmen. Der...

1 Bild

"Beinahe Handgreiflichkeiten" im Lechbäck-Streit: Gewerkschaft wehrt sich gegen Verdächtigungen von Serafin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.12.2018 | 304 mal gelesen

200 Beschäftigte der Gersthofer Backbetriebe und Lechbäck haben am Dienstag in München vor der Firmenzentrale der Eigentümerin Serafin für eine angemessene Abfindung für den Verlust ihrer Arbeitsplätze demonstriert. Das Unternehmen schickte der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) zufolge daraufhin einen Teil seiner Belegschaft in der Zentrale nach Hause. Serafin habe Angst vor Handgreiflichkeiten während der...

3 Bilder

Klavierklänge für sichere Häfen: „Pianist aus den Trümmern“ spielt für die Seebrücke in Augsburg

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Augsburg - City | am 04.09.2018 | 158 mal gelesen

Augsburg: Elias-Holl-Platz | Am Samstag, den 15. September 2018, wird der palästinensische Musiker Aeham Ahmad ein Klavierkonzert in einem Flüchtlingsboot auf dem Elias-Holl-Platz geben. Bekannt geworden ist er als der „Pianist aus den Trümmern“ – das Bild von ihm mit seinem Klavier inmitten eines zerbombten, syrischen Flüchtlingslagers ging um die Welt. Mit dem Konzert unterstützt er das Anliegen der Seebrücke Augsburg: Die Stadt Augsburg soll ein...

1 Bild

Tragödie um die "Komödie": Experten kritisieren in offenem Brief die Art der geplanten Sanierung

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 03.04.2018 | 190 mal gelesen

Das rund 250 Jahre alte Gignoux-Haus am Vorderen Lech, besser bekannt als „Komödie“, war über Jahre immer mehr verfallen. Nun will der neue Münchner Eigentümer das Gebäude umfassend sanieren. Die Arbeiten haben bereits begonnen, der Bauausschuss des Stadtrats hatte im Dezember umfangreiche bauliche Änderungen im Inneren das Hauses genehmigt – entgegen der Bedenken der Bayerischen Denkmalschutzbehörde. Die Umbauarbeiten...

1 Bild

Offener Brief an Hitradio RT.1 und Radio Fantasy 3

Karl Poesl
Karl Poesl | Stadtbergen | am 09.03.2018 | 1044 mal gelesen

Dieser offene Brief wurde autorisiert via Facebooklikes von mehr als 100 Augsburger Musikern und an der Szene interessierten Personen. Der schriftliche Teil des offenen Briefes an die o.a. Unternehmen ging vor wenigen Stunden per Einschreiben/Rückschein heraus. Offener Brief, datierend vom 09.03.2018 Sehr geehrter Herr Kovac, stellvertretend für Hitradio RT.1, sehr geehrter Herr Dürr, stellvertretend für Radio...