Augsburg - City: Paare

2 Bilder

Parcours der Liebe in Augsburg: Ehepaare gefordert

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 02.02.2019 | 253 mal gelesen

60 Jahre verheiratet: Roswitha (84) und Ramón (85) verraten das Geheimnis ihrer Ehe Augsburg: Auf dem Moritzplatz in Augsburg konnten am heutigen Samstag Ehepaare einen Parcours meistern. "Gemeinsam Spaß haben, miteinander etwas Aufregendes erleben, miteinander sprechen", sagt Mitinitiatorin Dr. Brigitte Nickel, das halte eine Ehe lebendig. Im Rahmen der Marriageweek, einer Initiative von Personen und Institutionen aus...

1 Bild

Dipl.-Psych. Dr. Winfried Schlee lehrt ab März an der FOM in Augsburg

Susanne Engelke
Susanne Engelke | Augsburg - City | am 31.01.2018 | 72 mal gelesen

Gleich und gleich gesellt sich gern? Unterschiede ziehen sich an? Zwei konträre Ansichten, die beide erklären, welche Menschen als Paare zusammenpassen. „Wenn wir diese Aussagen hören, fällt uns zu jedem der Sätze ein Beispiel aus dem Freundeskreis ein“, sagt Dipl.-Psych. Dr. rer. nat. Winfried Schlee. „Wir sind verleitet zu denken: Ja das stimmt.“ Wenn man Zusammenhänge jedoch erklären wolle, spiele uns das Gehirn nicht...

Was uns als Paar stark macht

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 25.04.2016 | 5 mal gelesen

Augsburg: Bistum Augsburg | Was uns als Paar stark macht Alltagstrott und Stress belasten Paarbeziehungen immer mehr. An diesem Abend geht es um Impulse und Anregungen, wie Sie Ihre Beziehung "nähern" können. Leitung: Bettina Sailer, Helga Simon-Saar Kosten: 15 € pro Paar Anmeldung erforderlich unter Tel. 0821 - 33 33 3 oder elf-augsburg@bistum-augsburg.de

1 Bild

Augsburg im Walzer-Takt

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 23.12.2014 | 9 mal gelesen

Mit einem Flashmob im Kö-Park hat das Projekt Augsburg City (PAC) für viel Aufsehen gesorgt. Zu Dimitri Schostakowitschs „Second Waltz“ begannen nach und nach viele Paare im Park Walzer zu tanzen und ließen den Weihnachtsstress kurz hinter sich. Die Organisation hat von der Aktion ein Video auf der Internetseite veröffentlicht. Die Reaktionen der Zuschauer war sehr positiv, so dass die Aktion sogar fortgeführt werden soll.